Blasen - ekelig fur Freundin!

Benutzer34358  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hi Leute!

Ich hoffe ihr könnte mir wiedermal weiterhelfen! Wir haben folgendes Problem!
Meine Freundin und ich leiben uns zwar total, aber sie Ekelt sich vor meinem Sperma. Also nicht wenn ich in ihr komme, sondern, wenn sie es mir mit der Hand macht und sie dann ein bisschen an den Fingern hat, oder sonst irgendwie damit in Berührung kommt! Sie kann mich nichtmal mit der Hand verwöhnen, wenn sie ihre Tage hat, was ich ein bisschen traurig finde! Daraus folgt auch unser eigentliches Problem, sie will mir keinen blasen, weil sie Ekel vor den Lusttropfen hat, die schon vorm Orgasmus austreten. Klar, gibt es die Möglichkeit von Geschmackskondomen, aber sie traut sich trotzdem nicht. Kann mir jemand sagen, wie ich sie dazu bringe mich oral zu verwöhnen?

Lg Tocki
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Tocki schrieb:
Kann mir jemand sagen, wie ich sie dazu bringe mich oral zu verwöhnen?
Wenn sie nicht will, will sie nicht ... da wirst du nicht viel machen können, wenns mittels Überzeugung nicht klappt.

Vielleicht hat sie auch einfach nur Angst, was falsch zu machen ... da wirst du ihr wohl Zeit lassen müssen. Entweder, sie fängt irgendwann von alleine an und probierts mal, oder eben nicht.

Juvia
 
G

Benutzer

Gast
Also wenn sie nicht von alleine drauf kommt, sieht´s wohl ziemlich beschissen für dich aus. :grin:
Aber vielleicht hast du ja Glück und sie ändert im Lauf der Zeit ihre Meinung. Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß offene und versaute Freundinnen (die von ihr) aus einem Mauerblümchen eine Wildkatze machen können.

Sie braucht eben nur jemanden, der sie mitreißt.
 

Benutzer27450 

Verbringt hier viel Zeit
an deiner Stelle würd ich sie auch nicht weiter damit bedrängen, was du ja tust wenn du ständig drüber redest, nicht das du sie am ende noch verlierst. Kannst dus nicht akzeptieren?
 

Benutzer34358  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Akzeptieren kann ich es schon, es ist nur komisch, dass sie sich vor meinem Sperma ekelt und das will ich abstellen! Ich will nicht, dass sie sich vor mir ekelt, wenn ihr versteht was ich meine!

LG Tocki
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke wenn überhaupt, dann kann nur sehr viel gefühl und reden in der Situation helfen. Irgendwann verliert sie bestimmt die Scheu.
Im übrigen, wenn du in ihr kommst, stört sie das nicht?? Benutzt ihr ein Kondom beim Sex oder muss sie das Sperma auffangen?? Ekelt sie sich davor auch??
Lass ihr jedenfalls viel Zeit, dass kommt schon noch! Viel Glück!
 

Benutzer29347 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke dass sie im Laufe der Zeit ihre Meinung ändern wird...ich denk sie hat auch Angst was falsch zu machen...wenn sie das zum ersten Mal macht lass ihr Zeit bis sie bereit ist sowas zu tun, wenn sie es will...irgendwann wird sie ihre scheu verlieren, du kannst sie ja auch drauf ansprechen ob sie Angst hat etwas falsch zu machen und ihr sagen das sie das nicht brauch, dass du ihr sagst wenn dir etwas besonders gut gefällt und wenn nicht das du sie leitest sozusagen...dann wirds für dich schön und für deine Freundin ist das bestimmt eine Hilfe wenn du das machst...ich hatte auch Angst beim ersten Mal was falsch zu machen aber dann war die Angst schnell verflogen es hat Spaß gemacht ihn zu verwöhnen und ihm hats auch super gefallen...eigentlich kann man da nicht viel falsch machen...jetzt freu ich mich immer darauf...du hast geschrieben sie ekelt sich vor deinem Sperma...kann ich teilweise verstehen, ich find den Geschmack nicht so berauschend, aber es ist geil wenn der Typ in deinem Mund kommt...mein Freund zum Beispiel will immer ein bis zum Schluß geblasen haben und ich mach das auch gerne für ihn weils ihm so gut gefällt...es ist schön ihn dabei zu sehen...deine Freundin wird sich daran gewöhnen an den Geschmack...hab ich zumindestens.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren