bitte helft mir

Benutzer106885  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hilfe beim zurückgewinnen des exfreundes
am donnerstag waren wir noch glücklich,da sagte er noch nächsten monat sind wir 6 monate zusammen da gehn wir essen!naja am donnerstag abend fuhr er mich heim ging dann anschließend mit seinem

hallo liebe leute,

ich erzähl erstmal euch mein problem.
am donnerstag traf ich mich mit meinem freund alles war wunderbar,später sagte er mein bruder und meine freunde sind dort wir könnten da noch vprbei schauen,ich sagte ok zuerst gingen wir was essen,aber später wollte ich dann noch nachhause weil ich früh aufstehen musste!er fuhr mich heim,danach ging er zu seinem
bruder karaoke singen!freitags erzählte er mir das sein bruder sehr verletzt von mir ist weil ich mit ihm nie geredet hatte er ist 17!seine freunde sagten auch er würde sich sehr abkapseln seit letzter zeit!am freitag hatten wir gestritten aber sagte noch das er mich sehr liebt!am samstag war ich stur und fragte mich warum sein bruder nie auf mich zukam!ich redete kaum mit meinem ex und war distanziert!am sonntag sagte er das ist mein bruder,ich habe am samstag beobachtet du kamst nicht auf mich !dann sagte er es hat keinen sinn,er machte dann schluss!am dienstag schrieb ich ihm das es mir leid tut unbd das ich ihn liebe!am freitag trafen wir uns er sagte er will nur freundschaft,keine beziehung mehr mit mir noch mit einer anderen!da sagte ich und irgenwann?da sagte er vllt!er schaute mir immer in den augen und ich ihm!ich weinte auch oft!am ende fuhr er mich heim,da sagte ich ich werde die hoffnung nicht aufgeben und das ich auf ihn warte,das find ich schön sagte er!er denkt in 2 wochen würde das gleiche wieder anfangen!3tage hat er sich nicht gemeldet er sagte noch im auto er meldet sich wenn er und seine freunde weggehn!das sind 7 tage her,gestern schrieb ich seinem bruder aber er antwortete nicht ich wollte mich nur entschuldigen!was soll ich nun tun was hält ihr davon ist das kindergarten oder kommt mein exfreund zurück,war das eine intrige von seinem bruder bitte helft mir ich weiß nicht weiter!lg
 
M

Benutzer

Gast
Erstmal: Lies nochmal über deinen Text drüber. Ein bisschen Struktur würde nicht schaden, so ist es sehr anstrengend zu lesen.

Wenn ich das richtig gelesen habe, hat sich dein Freund von dir getrennt, oder? Was genau hat das denn jetzt mit dem Bruder zu tun, das scheint ja ein ganz anderer Schauplatz zu sein.
Und dass er erst Schluss macht und dir dann sagt, dass er es toll findet, wenn du auf ihn wartest, finde ich schon sehr befremdlich von deinem Exfreund :ratlos:
 

Benutzer106885  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
so war das

ja mein exfreund wa sauer weil ich nicht gesehen hatte wie verletzt sein bruder war,weil ich nicht mit ihm redete,und weil ich am samstag auf ihn zugegangen bin und auf seinen bruder!was soll ich nun machen!

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:00 -----------

sorry tippfehler:weil ich nicht am samstag auf meinen exfreund und auf seinen bruder zugegangen bin

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:00 -----------

sorry tippfehler:weil ich nicht am samstag auf meinen exfreund und auf seinen bruder zugegangen bin
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Dein Ex hat also Schluss gemacht, weil du nicht mit seinem Bruder geredet hast?! :eek:
 

Benutzer106885  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
so ist es

ja dafür haben wir uns gestritten,ich war oft bi ihm und sein bruder war sehr zurrückhaltend mir gegenüber!und weil ich mit seinen freunden nicht oft wegging,ich sagte zu ihm ich möchte auch mal alleine weg und du kannst auch mit deinen freunden weggehn,aber da sagte er nein dafür braucht er keine beziehung er will eine freundin haben mit der er auch mit seinen freunden weggehen kann,er braucht keine sex beziehung!also kurzgesagt der streit fing an als sein bruder mit ihm redete sonst wären wir noch glücklich zusammen!am freitag sagte er noch er liebt mich sonntag war schluss!was könnt ihr mir nun raten!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also du wolltest immer mit ihm alleine weg gehen, er wollte aber seine Freunde mitnehmen? Das war generell ein Streitpunkt bei euch?
 

Benutzer106885  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja und weiter

ja aber sagte dazu nie etwas,wir gingen immer alleine weg bis seine freunde ihn aufmerksam gemacht haben,vorher hatte er sich nie beschwert!und dann kam sein bruder hinzu!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und er hat dir als Schlussmachgrund gesagt, dass er lieber mit seinen Freunden was macht und nicht mir dir alleine? Bzw. dass du ihm zu verklemmt bist in Bezug auf seinen Bruder und das hat ihn so sehr gestört, dass er sich getrennt hat?
 

Benutzer106885  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
ne

ne er meinte das wir auch mal zusammen mit seinen bruder weggehn können!was meinst du was ich jetzt machen kann
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ihn abhaken!
Denn wenn er sich wegen so einer Nichtigkeit trennt und dir nicht mal die Möglichkeit gibt, deinen Fehler (wenn es überhaupt einer war) wieder gut zu machen, dann kann es mit der Liebe auch nicht so weit her sein.
Gut möglich, dass er sich gar nicht deswegen getrennt hat, sondern das nur als Vorwand genommen hat. Vielleicht hatte er schon länger genug von dir.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren