bin wieder nur am heulen....wieso tu ich mir das an???

P

Benutzer

Gast
brauche auch hilfe, mi´r gehts sehr ähnlich, dass ich mich nur wies 5. rad fühle, sie macht auch lieber mit den anderen was, und wenn sie was mit den anderen macht soll ich noch nichtmal dabei sein und wenn ich sie darauf anspreche gehts jedes mal nur "tut mir leid"
 

Benutzer27671  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Hi Leute!
Mir fällt nur eins dazu ein: Reden, reden und nochmals reden!!
Sagt euren Partnern, dass ihr euch fühlt wie das 5. Rad am Wagen. Aber habt ihr euch auch schon mal gefragrt, warum ihr so im Abseits steht?

Punkto Sex und gemeinsam allein sein:
Einfach fragen was los ist - denke ist die beste Möglichkeit, denn das grübeln bringt nichts, oder?!
 
B

Benutzer

Gast
Um ganz ehrlich zu sein finde ichs nicht ok dass er es getan hat und vor allem dass er dich einfach so gehen lässt :/
hat er sich wenigstens nochmal gemeldet???

Ich mein er wusste dass er dir nicht gut geht und es ist doch schön mal alleine was zu machen....habt ihr denn schon drüber geredet???
Ich versteh nich dass er dir nicht hinterher ist um zu fragen was los ist und es war doch sicher schon spät oder?

Kann es noch nicht so einschätzen sorry...

Lg Bianca :smile:
 
N

Benutzer

Gast
ich kann euch gut verstehen...war bei meinem ex auch so, nur dass er mich nicht einmal mitnehemen wollte (naja auch ein Grund warum er mein ex-freund ist *gg*)
Wenn er wirklich noch weggegangen ist, nachdem du wieder weggefahren bist würd ich ihm aber erst mal nen paar tackte zum Thema Manieren erzählen :angryfire

Und danach solltest du vielleicht mal in Ruhe mit ihm darüber reden, ihm erklären, dass du dich nicht so wohl fühlst, wenn ihr mit seinen Freunden weggeht, weil er dich dann ein bisschen vernachlässigt und ihm probieren klarzumachen, dass du dich darauf einstellen musst, ob du jetzt mit ihm alleine weggehst oder ob noch mehr Leute mitkommen, weils dann ja schon immer noch was anderes ist.

lieben Gruß und viel Glück...dasNachtlicht
 

Benutzer42661  (31)

Verbringt hier viel Zeit
hey Kopf hoch!!
das ist von ihm nicht böse gemeint!!!
du musst das mal so sehen:
dein freund liebt dich... mag seine freunde.. und da denkt er sich wahrscheinlich hey dann verbind ich das einfach und alle kommen!!
er denk sich wahrscheinlich auch noch das du bestimmt mit denen voll gut klarkommst!!
DESWEGEN: red mit ihm und mach ihm das klar!!
aber so richtig!! ich denke nach heute wird er das dann auch verstehen!! wenn du wirlklich gefahren bist!!

er wird jetz denk ich auch nicht einfach so feiern! sondern innerlich nen scheiß gewissen haben!!!


du musst mit ihm offen darüber reden sonst könnte sonne kleinigkeit eure beziehung gefärden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

best wishes from schloß holte
euer
Johnny
 

Benutzer37171  (41)

Verbringt hier viel Zeit
windrose schrieb:
so bin 30 km zu meinem freund hingefahren um dort 5 mins zu bleiben und wieder 30 km nach Hause zu fahren...
wir hatten heue ausgemacht, dass wir villeicht zusammen in eine disco gehen wollten...so...habe meine tasche gepackt mit dvd player etc das wir vll doch zu Hause bleiben und es uns schön machen, da ich ziemliche Kopfweh hatte...bin zu ihm rein und hab ihn gedrückt und gesagt ich würde ihm gerne mal wieder ,,nah" sein...also wir hatten fast 3 wochen keinen Sex...naja er meinte dann, wir müssen eh bald das bett zusammenbauen, da paar Leute kommen..ich so ,, wie paar leute kommen?" ,, ja wir gehen mit den zusammen....!" mich hat das so wütend gemacht, da ich ihm gesagt hatte ich würde so gerne mal wieder mit ihm alleijne weggehen und nun lädt er einfach seine freunde ein, ohne mir das zu sagen...Ich finde das irgendwie nicht gerecht, dass er die alle hinter meinem Rücken einlädt...es ist immer so, dass ich dann das 5 Rad am wagen bin..:frown:
hab dann gesagt ich gehe..er dachte ich mach es eh nicht bin dann aber tatsächlich gefahreb....die ganzen 60 km umsonst...:frown: jetzt ist er wohl bald unterwegs mit seinen freunden zum party machen und saufen und ich lieg hier und könnte nur weinen....was meint ihr dazu??


Ziemlich traurige Geschichte. Solche Sachen tun mir ganz ehrlich immer total leid. Da macht sich einer Gedanken und bereitet etwas vor, und das passt dann mal so gar nicht zu dem, was der Partner vor hat.

Was man tun kann: Auf jeden Fall bringen ausufernde Gespräche meiner Ansicht nach nichts, denn das ändert nicht sein gespür für deine bedürfnisse, da muss er von alleine drauf kommen. Letztlich muss er sich auch nach dir sehnen, damit sich was ändert. Darum war das völlig richtig, wie der abzuhauen. Zeig ihm ab und zu mal die kalte Schulter!! Wenn sich nix ändert, dann denk mal darüber nach deinen Status von glücklich auf unglücklich zu ändern.
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Jo, Mädel, das ist aber ein böses Eigentor. Warum hast du das gemacht ? Klar ist das nicht ok daß er "deine" Zeit mit ihm einfach so verplant, aber vielleicht hat er sich nichts dabei gedacht, sieht es auch nicht so tragisch. Wäre es denn wirklich so unmöglich gewesen ihm zu sagen : Hör mal zu, mein Großer, ich möchte Dich heute nacht allein haben - laß uns Party machen aber deine Kumpels schlafen schön bei sich zuhause ? Du hast ihm gar keine Möglichkeit gelassen sich zu entscheiden sondern einfach in kopfloser Wut den Rückzug angetreten. Kein Wunder daß er dann erst mal einschnappt und erst recht so weiter macht.
Ihr solltet miteinander reden, ernsthaft. Im Moment kannst du da gar nichts machen, ausser versuchen zu schlafen. Es hilft keinem von Euch, wenn Du morgen verheult und verkatert aus dem Bett fällst.
:knuddel:
 
N

Benutzer

Gast
Nightwriter schrieb:
[...]Auf jeden Fall bringen ausufernde Gespräche meiner Ansicht nach nichts, denn das ändert nicht sein gespür für deine bedürfnisse, da muss er von alleine drauf kommen[...]
Wenn man seine Hände in den Schoß legt und nicht an Beziehungen arbeitet, geht jede Beziehung früher oder später kaputt!!

lg....dasNachtlicht
 

Benutzer35292  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ach herrje, kenn ich leider nur zu gut. nur wenn ich dann sage "ich fahr heim" dann lässt er mich normal nicht. dann hält er mich fest, oder stellt sich vor meine autotür bis er mich überredet hat doch zu bleiben. manchmal bin ich froh drum, aber andererseits hätte ich schon mal gerne den mut einfach zu gehen.

ich hab die letzte zeit öfter mit ihm über das thema geredet, weil ich das unheimlich verletzt. aber bringen tuts nichts. also reden ist nicht immer gleich eine besserung. er sagt nicht mal, dass es ihm leid tut nur: ich bin halt gern unter leuten! das gibt mir das gefühl, dass er nicht gerne was mit mir macht und schon gar nicht allein. (außer wir sind mal nen abend allein unter der woche, kommt aber selten vor)

ich kann dir nur viel glück wünschen, dass es sich ändert und wenn ich ein rezept finde, welches uns hilft, dann sag ich dir bescheid!

lass den kopf nicht hängen! :knuddel:
 
N

Benutzer

Gast
ach man das tut mir leid :knuddel: aber hast du vielleicht schon mal daran gedacht, das ihm eure Beziehung gar nicht so viel wert ist und das er deswegen immer das macht was er will und überhaupticht auf dich eingeht?!

ganz lieben Gruß...dasNachtlicht
 

Benutzer27545  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Wie wärs, wenn ihr mal schon anfangs Woche ausmacht, dass ihr am Weekend zusammen alleine weggeht? Eigentlich sollte er von sich aus schonmal das Bedürfnis haben, mit dir alleine wegzugehen. Aber wenn du am Samstag bei ihm aufkreuzst mit irgendeiner Hoffnung auf den Abend, kommts relativ schräg, wenn er shcon was anderes geplant hat.
 

Benutzer44869  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo windrose,

also wenn das meine Freundin mit mir machen würde, hätte ich glaube ich schon lange Schluss gemacht. Was soll denn das? Hat er kein Bock, mit Dir alleine zu sein?
Und warum darfst Du auf die Partys nicht mti? Schämt er sich für Dich?


Liebe Grüße,
Fabian
 

Benutzer44869  (38)

Verbringt hier viel Zeit
windrose schrieb:
weil ich das nich mit ansehen kann, wenn er da andere tussis antatscht etc....also seine freundinnen,.....

Bitte was? Was ist das denn für ein Arsch? Er hat eine Freundin, und zwar Dich! Er soll mit dem Scheiß aufhören. Gute Freundinnen haben ist ja ok (habe ich auch), aber die tatsche ich nicht an (bis auf eine Umarmung).

windrose schrieb:
und er meinte er hötte eine zeit für mich da er mit im organisationsteam von den partys sei...ich meinte dann komm ich eben mit meinen freunden ....da hat er nur gelacht und meinte wir gehen lieber mal zu zweit weg....
daraus wurde ja gestern auch nichts.....

denke auch, dass ist das ende ich kann wirklich nicht mehr.....er bedeuete mir zwar alles, aber ich glaube, er ist einfach zu jung und nicht wirklich bereit dafür, das alles für mich aufzugeben und mir endlich zu zeigen, was ich ihm bedeute...:frown:

Darf ich fragen, wie alt er ist? Hört sich ja noch nach sehr kindlichem Verhalten an.
Wenn er meint, er hätte keine Zeit für Dich und muss immer auf Partys gehen, dann bedeutet ihm Deine Beziehung wohl nicht so viel.

Mein Rat ist, noch mal ein Gespräch zu suchen und dann, wenn es nichts gebracht hat, Schluß zu machen.


Liebe Grüße,
Fabian
 
N

Benutzer

Gast
Du tust mir so leid, wenn ich das lese kommen ganz viele Gedanken hoch, weil mich das so an meinen Ex erinnert....er wollte auch immer alleine feiern gehen und meinte zu mir immer, es würde mir nicht gefallen und er könnte dann nicht so feiern wie er das wollte...
..ich weiß, es ist schwer sich das klar zu machen....aber Männer denen an einer Beziheung etwas liegt, gehen mit dir zusammen weg und achten auf dich und machen bestimmt nicht mit anderen Mädels rum, wenn du nicht dabei bist und erst recht nicht wenn du dabei bist...

ich denke Fabian's Rat ist sehr gut....also,
alles liebe :kiss:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren