Bin sehr aufgeregt vorm 1. mal

Benutzer123438  (25)

Ist noch neu hier
Hallo Leute,
Ich habe am Wochenende höchstwarscheinlich mein erstes mal.
Sie ist im Gegensatz zu mir schon sehr erfahren. Bisher hatte ich nur Erfahrungen mit petting.
Ich bin ziemlich aufgeregt weil ich von meinem penis nicht gerade überzeugt bin. Er ist steif ca 14,5 lang und der Umfang ca 11.
Habt ihr mir vielleicht tipps was für Stellungen ich benutzten soll oder so?
Bitte um schnelle antworten!
Danke im.vorraus:smile:
 

Benutzer122528 

Meistens hier zu finden
Missionarstellung ist gut ... da kommst Du tief rein, sozusagen bis zum "Anschlag".

Und Dein Penis ist o.k.! Liegt völlig im Durchschnitt.
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Wozu willst du Tipps vorher? Du wirst sie vermutlich reichlich bekommen.
 

Benutzer118823 

Öfter im Forum
Hmm ich lag auch auf dem Rücken mit Beine breit wie einer bei mir vor kurzem sein erstes mal hatte. Hab ihm bischen geholfen unten und wurde echt nicht schlecht. :smile:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hallo Lukas,

kann es vielleicht sein, dass du die junge Dame, die dich entjungfern soll, nicht so wirklich gut kennst und dir etwas das Vertrauen fehlt?
Ich meine jetzt sexuell.
Hattet ihr beide schon mal das Vergnügen, euch näher miteinander zu beschäftigen?
Außerdem scheint es ja noch nicht sicher, dass du am WE mit ihr poppen kannst und ich frage mich obendrein, wie ihr euch eigentlich für dieses "Arrangement" entschieden/verabredet habt.
Hast du sie einfach gefragt, ob sie mit dir vögeln möchte, denn ich glaube nicht, dass sie deine feste Freundin ist.

Wenn sie schon reichlich Erfahrung hat, dann wird sie dir doch hoffentlich auch bisschen Anleitung geben können oder weiß sie vielleicht nicht, dass du noch Jungmann bist.
Letztendlich ist es so, dass dein Penis -ganz egal, wie lang oder dick er ist und welche Stellung gewählt wird- keine Garantie bietet, dass sie durch den reinen Geschlechtsverkehr befriedigt wird. (ich denke, dass das auch eine Sorge von dir ist, weil du ja nicht unbedingt von den Maßen deines Schwanzes überzeugt bist)
Aber wie du sicherlich weißt, kann ein Mann eine Frau auch noch anderweitig glücklich machen oder es zumindest versuchen und man darf auch durchaus beim ersten Mal mehr als eine Stellung ausprobieren.
Es gibt einfach keine Regel, mit welcher man beginnt und welche die beste ist, aber bei Unsicherheit/Unerfahrenheit des Mannes kann die Frau die Zügel in die Hand nehmen und beim Reiten Cowgirl spielen.

Hast du denn irgendwie Angst, dass du dich blamierst, sie dich auslachen und anderen herumerzählen könnte, wie du dich "angestellt" hast?
Wenn ja, dann solltest du dir überlegen, ob du die richtige Frau für deinen ersten Sex ausgesucht hast.
Sonst meine ich, dass es ganz normal ist, wenn du vor deiner Premiere aufgeregt bist...das ist den meisten von uns so ergangen.
Und eines sollte nie außer Acht gelassen werden. Die Verhütungsfrage, die vorher geklärt sein muss.
Verwende im Zuge von Safer Sex und der Gesundheit zuliebe zusätzlich Kondome. (auch wenn sie z. B. die Pille nimmt oder der Meinung ist, dass sie gesund ist)
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer123438  (25)

Ist noch neu hier
Ich kenne sie schon ziemlich lang.
Wir sind ziemlich gute Freunde und verbringen eigentlich viel Zeit miteinander und sind uns sehr vertraut.
Wir sind nicht zusammen aber machen mehrmals in der Woche miteinander rum.
Sie weiß dass ich noch Jungfrau bin.
Und sie hat mich gefragt ob ich bei ihr schlafen will weil sie sturmfrei hat.
Ich weiß wie viele sie schon hatte und ja ich habe etwas Angst dass ich mich blamiere.
Ich bin mir aber sicher dass sie es nicht weiter erzählen würde
 
1 Woche(n) später

Benutzer122174  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Du brauchst dir da keine Gedanken machen. sage ihr das das du noch nicht hattest und sie sollte es verstehen und dich mehr als genug einweihen :tongue:
 
1 Woche(n) später

Benutzer124164  (24)

Ist noch neu hier
Wenn sie dich wirklich liebt wird es ihr Spaß machen dir zu helfen und dich zu verwöhnen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren