Bin ich unwissentlich in einer Fickbeziehung?

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Off-Topic:
Mein Schatz mal wieder ultra konservativ (ich kennen da noch andere Geschichten und geh mal wieder an dein telefon wenn ich anrufe!!!). Aber das mit dem nicht rasieren /oder häßliche Unterwäsche wirkt echt besser als jeder Keuschheitsgürtel!!!

*löööli* psssssssssssssst :grin: Hasenkind, ich hab mein Handy zu Hause vergessen, bin grad bei Freund und Hund in den Ferien! Ich mail dir gleich mal die Nummer.
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich mir nicht sicher bin, ob ich nicht vielleicht schwach werde und mit nem Kerl zu früh im Bett landen könnte rasiere ich mir vor dem Date einfach nicht die Beine. Wirkt besser als ein Keuschheitsgürtel, hähä, und das vergisst man auch nicht.
Lustig. :grin: Ich hab das auch mal gemacht, hat aber nicht funktioniert. :zwinker:

Ich hatte zwar noch nie eine "Fickbeziehung", aber das, was du erzählst hört sich für mich nicht nach einer an.
Bei meinem Freund und mir hat es fast genauso angefangen. Beim ersten Date heftig rumgeknutscht, ebenso beim zweiten und beim dritten sind wir im Bett gelandet. Trotzdem war uns beiden irgendwie klar, dass es jetzt eine Beziehung ist, obwohl wir nicht wirklich darüber geredet haben.
Hat er denn schon irgendeine Andeutung darauf gemacht, dass er irgendwelche Gefühle für dich hat?
 
C

Benutzer

Gast
@ Schätzchen: Das ist erstmal beruhigend :zwinker:
Als wir spazieren waren haben wir über die Definition von Glück geredet und da hab ich ihn gefragt, ob er im Moment glücklich ist und er schaute mich an und meinte ja, ihm fehle nichts.
Weiß nicht, ob er damit dann mich gemeint hat?!
Aber sonst macht er nicht sehr viele Bemerkungen über uns (eigentlich gar keine, wenn ich mirs recht überlege). Er macht mir auch keinerlei Komplimente, das ist mir schon aufgefallen.
Ob das jetzt was zu sagen hat, kann ich nicht sagen, aber ich bin eben irritiert, weil er mir einfach körperliche Zuneigung zeigt (und davon nicht zu wenig) aber er sagt eben nie was. Ok, man muss ja auch nicht immer alles rausposaunen, aber so gaaaarnichts?
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hört sich irgendwie nach meinem Freund an. :zwinker:
Manche Männer werfen eben nicht mit Komplimenten um sich, vielleicht gehört er ja zu der Sorte. Aber sonst muss ich sagen, hört sich doch alles ganz positiv an.
Hast du ihm denn schon mal was liebes gesagt? Oder angedeutet, dass du dir eine Beziehung mit ihm wünschst? Ich könnte mir vorstellen, dass er vielleicht nach deiner Bemerkung etwas unsicher ist.
Du könnstest ihm ja sagen, dass du gern mit ihm zusammen bist oder sowas in der Art. Dann siehst du ja, wie er damit umgeht.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Sorry aber ich glaube du steigerst dich da in etwas hinein, weil du es selbst so möchtest..

Ich bin zur Zeit auch in einer Situation die für mich nicht definiert ist und ich auch nicht weiß ob ich sie geklärt haben möchte, aber ich wohne mit dieser ungeklärten Situation zusammen :grin: (ja was kompliziert :ratlos:) und "anfangs" hatte ich auch so "panische Gedanken" wie du... aber die haben sich gelegt und brodeln mal hin und wieder, wieder auf *g

Also, Karten auf den Tisch oder ohne enge Bindung "weiterleben"..

vana
 

Benutzer69138 

Verbringt hier viel Zeit
Es fasziniert mich jedes mal wieder, dass es manchen Leuten tatsächlich leichter fällt, mit einem wildfremden Menschen ins Bett zu gehen, anstatt einfach mit ihm zu reden :ratlos:



Schaff klare Verhältnisse. Erstens bei dir selbst, Was willst DU?

Dann präsentier ihm das, und frag ob er damit übereinstimmt.


Wer eine Beziehung führen möchte, muss sich über sich selbst im klaren sein, und darf keine Komunikation bzw. auch Konfrontation scheuen.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren