Bin ich schuld???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds absolut nicht okay ehrlich gesagt einem fremden Menschen eine Therapie anzuraten.
Ich finde das total okay. Denn hier sind alle (stimmt nicht: die Meisten) keine Therapeuten.
In deinem Beispiel ist es doch so: es geht dir schlecht, du siehst keinen Ausweg.

Die Menschen hier erkennen daß und wissen, dass jeder Mensch sich letztlich nur selbst helfen kann.
Da du das nicht kannst, muss dich jemand unterstützen, wenn sich etwas ändern soll.
Musst du ja nicht annehmen. Dann bleibt halt alles beim Alten. Auch gut.

Und hej: wenn man solche Angst hat, dass der Partner die eigenen Sorgen und Gedanken liest, dass man sie löscht... Denkst du, dass die Menschen hier so falsch liegen?
Wovor hast du mehr Angst? Vor ihm? Oder vor dir selber?
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Jetzt ignoriert er wichtige Fragen auf WhatsApp teilweise für 24 Stunden, schreibt kaum noch und wollte mich nur noch am Wochenende sehen. Am Telefon werde und wurde ich bei jedem falschen Wort weggedrückt.
Und früher wärst du gar nicht mit so einem Verhalten an ihm interessiert gewesen und wärt zusammen gekommen. Heute seid ihr zusammen, obwohl er sich so verhält. Finde den Fehler!
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer173794  (38)

Öfters im Forum
Aber solange es so schön ist mit ihm zu kuscheln wenn er denn mal Zeit hat am We ist doch alles ok..egal dass er auf Nachrichten nicht reagiert, dich wegdrückt, sich keine Mühe gibt..wenn dir das alles so reicht??!
Wie gesagt diese Beziehung ist toxisch.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
helfen kann man nur menschen, die auch hilfe annehmen wollen.
ob das ein Forum, eine freundin oder ein Therapeut ist, das spielt keine Rolle.

Wer keine Hilfe will, dem kann man nicht helfen. Ganz einfach.

noch 10 threads von dir hier, die dann wieder gelöscht werden, werden nichts bringen.
du lehnst Hilfe ab, weil du dir alles schön redest und zu bequem für Veränderungen bist.
Da brauchst du wirklich keinem Therapeuten die Zeit stehlen.
 

Benutzer175862 

Öfters im Forum
Danke für deinen Beitrag.
Ich habe das alles übrigens gelöscht, weil ich Angst hatte, dass er es evtl liest. Komplett unwahrscheinlich, ich glaube nicht, dass er in Foren unterwegs ist. Aber trotzdem...

Kurz etwas OT
Was ich sagen muss: Ich finde TEs wird unglaublich oft geraten (auch in anderen Foren) in Therapie zu gehen und damit meine ich nicht nur mich. Ist mir auch bei anderen Threads aufgefallen.
Ich finde das voll krass und maßlos übertrieben.
Irgendwie wird damit immer suggeriert, dass die / der TE das alleinige Problem in der Beziehung sei
Z.B. habe ich schon einige Threads gesehen in denen sich Frauen darüber "beschwert" haben, dass der Partner sich halbnackte Models auf Instagram anschaut, ihnen folgt und deren Bilder liket.
(Ich habe nie einen solchen Thread verfasst, da mein Freund dies nie getan hat! Er ist ja eher auf Datingapps)
Naja, oft wird diesen Frauen dann gesagt, dass sie ja an ihrem Selbstbewusstsein arbeiten müssen (wird mir ja auch gesagt), dass der Freund voll "normal" ist (was ist in dem Bezug überhaupt normal?) und dass das alle Männer tun und es dazugehört.
Und sowas macht mich so wütend. Klar, es ist normal, dass man andere Frauen auf der Straße und im TV mal anschaut. Aber man muss diesen nicht extra auf den sozialen Medien folgen, deren Fotos liken, sich stundenlang deren Fotos reinziehen etc.
Das ist EIN Beispiel von vielen in denen TEs oft Therapie und Arbeit am eigenen Selbstwert geraten wird.
Ich finds absolut nicht okay ehrlich gesagt einem fremden Menschen eine Therapie anzuraten.
Wer das will, der geht dort doch freiwillig hin..... Anders macht es ja auch keinen Sinn
Da stimmte ich dir 100% zu. Ich würde an deiner Stelle so etwas auch gar nicht in Betracht ziehen und statt dessen noch mindestens 20 threads zum gleichen Thema erstellen.

und jetzt mal ernsthaft: ich finde es unerhört wenn jemand immer und immer wieder mit der gleichen Laier kommt und alles, aber auch wirklich alles abtut und abblockt während andere Forenmitglieder besorgt Hilfe anbieten. Niemand zwingt dich etwas anzunehmen oder zu ändern, weiß Gott nicht. Aber immer wieder mit der gleichen Nummer ankommen und dann pampig werden weil dir das Feedback nicht gefällt geht halt nicht

aber gut, kannst den thread ja wieder loeschen lassen und dann in ein paar Wochen neu anfangen...
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
A anonym_99 da du nun deine letzten Beiträge gelöscht hast, besteht wohl kein weiteres Interesse an einer Diskussion hier.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren