Herzschmerz Bin ich schlecht? Hilfe..

Benutzer172492 

Verbringt hier viel Zeit
Sehr schön! Gratulation, das hast du gut in den Griff bekommen :smile:
 

Benutzer27300  (44)

Meistens hier zu finden
Sehr gut gelaufen. So ist es doch für alle Beteiligten die beste Lösung :victory:

Ich persönlich würde ja, statt die Sachen von ihm in den Keller zu packen, dass ganze einfach als Paket an ihn senden. Da kannst du wirklich voll umfänglich abschließen und brauchst dich auch nicht mehr zu fragen, ob er sich wohlmöglich irgendwann doch nochmal wegen seines Zeugs melden wird...:thumbsup:
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Ich persönlich würde ja, statt die Sachen von ihm in den Keller zu packen, dass ganze einfach als Paket an ihn senden. Da kannst du wirklich voll umfänglich abschließen und brauchst dich auch nicht mehr zu fragen, ob er sich wohlmöglich irgendwann doch nochmal wegen seines Zeugs melden wird...:thumbsup:

Das wäre auch eine gute Lösung! Daran habe ich noch gar nicht gedacht :smile: Ja das wäre vielleicht doch besser. Dann umgeht man die Gefahr, dass man sich noch mal sehen muss. Ich meine ich hätte ihm schon noch gerne ein paar Worte gesagt, vorallem wie verletztend das ganze war nur über whats App Schluss zu machen, aber ich könnte auch gut damit leben es ihm nicht zu sagen.
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Ich bin jetzt absolut erleichtert! Seine paar Sachen die hier noch in der Wohung sind habe ich jetzt in einen Karton in den Keller gepackt. Es ist nichts wichtiges aber wenn er es doch mal wieder haben will soll er diesmal den Arsch in der Hose haben und sich melden. Ich habe ihn jetzt endgültig überall gelöscht und ich fühle mich jetzt absolut frei!

Das mit dem überall gelöscht hätte ich nicht zu früh schreiben sollen.. habe es in einem anderen Thread schon leicht beschrieben. Jetzt war ich vor kurzem mal wieder auf Facebook unterwegs... wenn es hoch kommt bin ich da einmal im Monat unterwegs nur um mal die ersten Beiträge der Startseite durchzulesen. Dann fiel mir ein: Shit.. hier sind wir ja auch noch Freunde! Ich ging auf mein Profil um nach zu sehen und sah, dass im Profil auch immer noch steht, dass wir ne Beziehung führen.. Ich verstehe es einfach nicht. Er hat das doch alles beendet. Warum bleibt es dann immer an mir hängen die Sachen zurück zu fordern oder ihn jetzt zu blockieren? Und das schlimmste ist ich bringe es gerade nicht übers Herz ihn da auch noch zu löschen.. Ich weiß einfach nicht warum. Letztes Wochenende hat sich das alles so gut angefühlt und ich hab mich noch mega gefreut endlich endgültig Schluss gemacht zu haben.
Ich hasse mich auch gerade dafür, dass ich dann noch so dumm war und auf sein Profil gegangen bin. Es scheint ihm gut zu gehen... es postet Bilder mit seiner besten Freundin und unternimmt viel.. anscheinend hatte er auch schon wieder ein Date :cry: da kann man mal sehen wie schnell er das ganze hinter sich gelassen hat.
Ich hoffe dass sich seine Probleme etwas gebessert haben... wäre ja schön. Aber ich hatte wohl doch noch immer ein bisschen Hoffnung gehabt, dass ich vielleicht mal eine Entschuldigung zu hören bekomme :unsure:
Aber ich vermute er denkt nicht mal an mich während ich nächtelang nur ihn im Kopf hatte...
 

Benutzer172492 

Verbringt hier viel Zeit
Du, wer weiß ob er sich nicht nur mit dem Date und all dem unterwegs sein ablenken will. Würde ich bei deinen bisherigen Beschreibungen von ihm eher vermuten. Und FB ist bekanntermaßen der Ort der schönen Bilder - allen geht es nur bestens und sie sind nur im Urlaub.

Ich kann aber verstehen, dass dich das trifft und frustriert. Tut ganz schön weh, zu denken, dass es dem anderen nicht so wichtig war wie einem selbst.

So schwer es ist: setz dich hin und räum auch digital noch mit ihm auf. Beziehungsstatus ändern zu „keine Angabe“ und zack! blockieren. Dann musst du die Bilder nicht mehr sehen. Mach das am besten zusammen mit einer Freundin, die dich danach gleich ablenkt oder dir erzählt, wie gern sie dich hat. Kopf hoch! Liebeskummer ist Mist, aber er geht vorbei. Und ist allemal besser, als weiterhin unglücklich mit diesem Kerl zu sein, der dich gar nicht zu schätzen weiß.
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Ich kann aber verstehen, dass dich das trifft und frustriert. Tut ganz schön weh, zu denken, dass es dem anderen nicht so wichtig war wie einem selbst.

Am Meisten schmerzt einfach der Gedanke, dass wir uns ja nicht mal aussprechen konnten und ich ihm sagen konnte, wie es MIR die letzten Wochen ging. Und er konnte einfach so weiter machen, als wäre ich nur ein 0815 Mensch in seinem Leben gewesen.

Und FB ist bekanntermaßen der Ort der schönen Bilder
Ja das stimmt allerdings.. Es ist jedoch komisch ihn so glücklich zu sehen mit anderen.. ich meine: es ist schön, dass er wieder lachen kann. Ich wäre nur gerne an seiner Seite gewesen..
Social Media ist manchmal echt nervig!
 

Benutzer172688  (39)

Ist noch neu hier
Am Meisten schmerzt einfach der Gedanke, dass wir uns ja nicht mal aussprechen konnten und ich ihm sagen konnte, wie es MIR die letzten Wochen ging. Und er konnte einfach so weiter machen, als wäre ich nur ein 0815 Mensch in seinem Leben gewesen.

Am besten wäre es wohl, das Ganze jetzt ruhen zu lassen.
Aber, wenn du ihm unbedingt sagen musst, wie es dir ging und was sein Verhalten bewirkt hat, weil du sonst immer das Gefühl hast, dass es nicht abgeschlossen ist, kannst du dich auch (an den PC) setzen und in einem Brief mal alles raus lassen, was dich belastet hat und was du ihm schon immer dazu sagen wolltest. Handschriftlich ist zwar persönlicher, aber man kann am PC alles überarbeiten und auch Gedanken, die man später hat, noch einfügen, löschen etc.. Ganz ausführlich. Alles nochmal lesen, überdenken etc., das macht mir manches auch klarer oder lässt es nochmal anders auf mich wirken.
Danach kannst du dann entscheiden, ob du ihm den Brief schickst, was entweder einen erneuten Kontakt auslösen könnte oder eben gar keine Reaktion. Die Frage ist, wie kommst du damit klar, wenn er gar nicht reagiert. Reicht es dir, wenn er den Brief gelesen hat? Und willst du, dass er darauf reagiert und wieder (kurz) in deinem Leben ist? Vielleicht tut es dir ja gut, wenn du weißt, dass er deine Gedanken kennt und gehst auf Kontaktversuche trotzdem nicht ein.
Die Alternative wäre auch noch, dass du einmal alles los geworden bist und dann den Brief zum Abschluss im Garten verbrennst.
Mir hilft sowas.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Und willst du, dass er darauf reagiert und wieder (kurz) in deinem Leben ist?
Ich finde, in diesem Fall sollte sie das mit dem Kontakt vorerst tunlichst bleiben lassen. Sie hat lange genug daran geknackt, dass sie keinen Kontakt mehr haben wollte.
Brief schreiben: super.
Abschicken: keinesfalls
[doublepost=1553523182,1553523113][/doublepost]
Am Meisten schmerzt einfach der Gedanke, dass wir uns ja nicht mal aussprechen konnten
Ja, das schmerzt. Aber das ist manchmal einfach so. Es macht mehr Sinn, das einmal aushalten zu lernen, als unendliche Geschichten zu produzieren.
 

Benutzer172688  (39)

Ist noch neu hier
Ich finde, in diesem Fall sollte sie das mit dem Kontakt vorerst tunlichst bleiben lassen. Sie hat lange genug daran geknackt, dass sie keinen Kontakt mehr haben wollte.
Brief schreiben: super.
Abschicken: keinesfalls

Genau, ich denke ja auch, dass sie es eher ruhen lassen sollte, sich das aber mal von der Seele schreiben kann. :smile:
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Liebe Ica82 Ica82 das mit dem Brief ist mir auch schon mal eingefallen und ich habs sogar schonmal probiert. Allerdings habe ich da kein Händchen für und habe es nach den ersten 2 Sätzen wieder abgebrochen :frown: Viele meiner Freunde haben auch angeboten, dass ich das, was ich meinem Ex sagen wollte, einfach ihnen sage und wir vorstelle ich würde mit ihm reden... aber die Vorstellung war mir zu eigenartig :/

Es macht mehr Sinn, das einmal aushalten zu lernen, als unendliche Geschichten zu produzieren.
Ich bin dabei es zu lernen :smile: Gestern habe ich es auch geschafft ihn bei Facebook zu löschen und zu blockieren.
 

Benutzer173372  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Eigentlich wollte ich gerade schreiben, dass du dir keine Hoffnungen machen sollst usw. aber anscheinend hast du das nun eh schon geschafft. Glückwunsch!
Wenn man Gefühle für jemanden hat, dann ignoriert man halt meist all die schlechten Sachen, die diese Person so von sich gibt. Aber für immer ignorieren kann man die nicht.
 
2 Monat(e) später

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Puh ich dachte ich müsste hier nie wieder rein schreiben... aber ich bin gerade so wütend.
Wir sind jetzt fast 6 Monate getrennt und wir hatten keinen Kontakt mehr ausser das eine Mal wo ich eben meinen Schlüssel zurück verlangt habe. Gestern bekam ich (zufälliger Weise wo ich jetzt genau eine Woche mit meinem neuen Freund zusammen bin) eine WhatsApp von einer fremden Nummer, in der steht: Hallo. Ich hätte gerne meine Sachen wieder!
Das Problem: Im Mai hatte ich sehr viele Sachen ausgemistet und darunter auch einige seiner Sachen (brauchte er ja jetzt 6 Monate nicht und meldete sich nicht mehr) ich meinte: ich habe nur noch dies und jenes von ihm hier..
Er ist voll am Ausrasten, dass es nicht rechtens ist und jetzt einen Anwalt einschalten will.. :schuettel: ich könnte gerade so kotzen. 6 Monate nichts und dann sowas .. gerade wo ich wieder glücklich bin
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Um was für Sachen geht es denn?

Mit dem Anwalt ist doch nur Aufplustern. :smile:
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Ich hab einen Blu Ray Player und ein Auflade Kabel fürs Handy noch hier. Und sonst hatte er noch ein paar Klamotten hier und 2 DVDs. Diese habe ich aber mit den Klamotten entsorgt damals als ich ausgemistet hatte und deswegen rastet er so aus.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ja nun, dann lass ihn halt toben. Der regt sich auch wieder ab.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja soll er toben. Du schaffst das, auch wenn’s belastend ist :knuddel:
Wusste er denn, dass du einen neuen Freund hast?
 

Benutzer20277 

Meistens hier zu finden
Weißt Du noch ,welche DVDs das waren? Meistens bekommt man die ja recht günstig, falls es nur ein paar Euros sind, könntest Du die als Zeichen des guten Willens nachkaufen.

Und danach soll er die Fresse halten. :tongue:

Das kann er nun echt nicht verlangen, dass Du seine Unterhosen und Co. bis zum Sanktnimmerleinstag aufhebst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren