bin ich etwa schwanger???

Benutzer150100  (25)

Ist noch neu hier
guten abend zusammen!
erst einmal zu mekner person;
Ich bin 17 jahre alt und mache dieses jahr mein abitur (mein freund auch)
Mein freund und ich hatten zuletzt vor 4 wochen sex. Allerdings mit kondom! Doch danach haben wir das kondom ausgezogen (es war nicht abgerutscht, gerissen, geplatzt oder so) und er hat mich auf seinen schoß gesetzt..
dem zu folge ist eine schwangerschaft ja sogut wie unmöglich? Denn soweit ich weiß dringen spermien nicht durch kleidung..

Doch nun bin ich seit 4 tagen überfällig.. ich war heute beim arzt (hausarzt) und meine ärztin meinte ich habe einen infekt (weil ich starke schmerzen beim wasser-lassen hatte) die schwindelgefühle kamen anscheinend daher weil ich die letzte zeit zu wenig getrunken habe.
Sie meinte ich soll mich warm halten, dann wird die periode schon kommen, da die unterkühlung meines körpers die ursache sein kann..
achja, ich habe gestern und letzte woche jeweils einen schwangerschaftstest gemacht. Beide negativ!!
Doch was kann ich tun damit die periode endlich beginnt?? Davor werde ich nicht zur ruhe kommen :frown:( hat jemand erfahrung mit sowas? Bitte nimmt diese frage ernst denn so dumm es auch klingt - Ich meine es echt ernst :frown:((
 
K

Benutzer

Gast
Wenn zwei Schwangerschaftstest in ausreichendem Abstand (19 Tage nach der kritischen Situation) sagen, dass du nicht schwanger bist, dann bist du es auch nicht. :zwinker:
Erkrankungen und auch die Angst vor einer Schwangerschaft können zu einem Ausbleiben oder Verschieben der Periode führen. Das ist kein Grund, dir Gedanken zu machen.

Davon abgesehen erachte ich es doch als nahezu unmöglich schwanger zu werden, wenn man nach dem Sex bekleidet auf dem Schoß des Partners sitzt.
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Na abwarten und Tee trinken^^
Eine Schwangerschaft ist doch echt unwahrscheinlich.Beide Tests waren negativ.Und wenn du dich jetzt auch noch stresst kann es sein das deine Periode sich noch mehr verschiebt.Also ganz ruhig :smile:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
die periode kann sich durch alles mögliche verschieben, durch stress, durch krankheit... das ist völlig normal. grade wenn du im moment eh am kränkeln bist - oder wenn du dir nen kopf über eine schwangerschaft machst.

verstehe ich das richtig, du warst bekleidet als du dich auf seinen schoß gesetzt hast? und er hat nach dem abziehen des kondoms vermutlich auch mal abgewischt (denn du wirst auf deiner kleidung vermutlich keine spermaflecken haben wollen)? vergisses, du bist nicht schwanger :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
du bist siebzehn Jahre alt und bis jetzt hattest du jeden Monat einen exakten 28 Tage Zyklus? kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
4 Tage drüber ist praktisch gar nichts, erst recht in deinem Alter. und wenn du mit einem Infekt kämpft ist die Verzögerung um so normaler.
ich lese hier nicht ansatzweise etwas von einer Schwangerschaftsgefahr, du hast zwei negative Tests vorliegen. also entspann dich und sieh zu dass du wieder gesund wirst. dann kommt deine Periode sicherlich auch wieder.

und nur mal zur Info für dich: medizinisch gesehen ist alles bis zum 35. Zyklustag völlig normal. erst danach ist man wirklich überfällig.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
und nur mal zur Info für dich: medizinisch gesehen ist alles bis zum 35. Zyklustag völlig normal. erst danach ist man wirklich überfällig.
...und selbst das kann individuell verschieden sein. ich hatte in deinem alter zyklen von 20 bis 40 tagen... ohne schwangerschaft, wohlbemerkt :grin:
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Ich hatte in den letzten Monaten auch Blasenentzündungen. Bei mir hat sich die Periode dadurch auch verschoben. Schwanger war ich nicht. Als sie dann kam, kam sie umso heftiger.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren