Bin ca 5 Tage überfällig.

Benutzer152179  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
(Sorry, ich wusste nicht in welchen Forum ich das einordnen sollte.)
Hello Sweeties! :smile:
Nun, wie der Titel schon verrät, bin ich fünf Tage überfällig. Eigentlich ja kein Grund sich Sorgen zu machen.
Aber ich bin da nun mal sehr pingelig. Leider.
Jedenfalls. JA, ich habe einen Freund. Und JA, wir verhüten. Mit Kondomen.
Die sind bisher auch nicht geplatzt. Es gab auch keine "Ausnahme", wo mans schnell mal ohne gemacht hat, weil man so geil aufeinander war und gerade kein Kondom vorhanden war.
Wir haben immer penibel darauf geachtet.
Dazu kommt, dass ich letzten Monat versucht habe die Pille zu nehmen (ja, versucht), aber diese musste ich nach nicht mal einer Woche absetzen, da ich krank wurde und nichts mehr bei mir behalten konnte, weshalb die Pille ja dann nicht gewirkt hätte. Habe es auch nicht gewagt, wieder damit anzufangen. Hatte es schon früher einmal versucht, aber da war mir dann dauerhaft schlecht. Nun, nächste Woche habe ich einen Termin beim FA. Allerdings ursprünglich nur wegen einer neuen Verhütungsmethode.
Habe auch ein komisches ziehen im Unterleib, seit circa .. einer Woche? Es ist nicht störend oder zu schmerzhaft, aber relativ komisch.
Könnte ich schwanger sein? Ich hoffe es nicht, es ist auch sehr unrealistisch, aber ich mache mir so einen Kopf darum.

Dankeschön, schon mal im Voraus.

River :smile:
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Die sind bisher auch nicht geplatzt. Es gab auch keine "Ausnahme", wo mans schnell mal ohne gemacht hat, weil man so geil aufeinander war und gerade kein Kondom vorhanden war.
Wir haben immer penibel darauf geachtet.

Wie willst du dann schwanger geworden sein? :zwinker:
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Vermutlich ist dein Körper einfach etwas durcheinander durch den Pillenversuch und die Krankheit.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Nun, wenn man Sex hat, kann man schwanger werden - Möglichkeiten gibts immer irgendwie, der Teufel ist ein Eichhörnchen. Sonderlich wahrscheinlich ist es aber nicht und vermutlich kommt der verlängerte Zyklus durch deinen Versuch mit der Pille zustande.

Allerdings lässt sich die Frage schwanger oder nicht bei 5 Tagen drüber sehr simpel beantworten: Geh in die Drogerie und hol dir einen Schwangerschaftstest :zwinker:
 

Benutzer152179  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nun, wenn man Sex hat, kann man schwanger werden - Möglichkeiten gibts immer irgendwie, der Teufel ist ein Eichhörnchen. Sonderlich wahrscheinlich ist es aber nicht und vermutlich kommt der verlängerte Zyklus durch deinen Versuch mit der Pille zustande.

Allerdings lässt sich die Frage schwanger oder nicht bei 5 Tagen drüber sehr simpel beantworten: Geh in die Drogerie und hol dir einen Schwangerschaftstest :zwinker:

Danke für deine Antwort.
Werde mir wohl am Wochenende einen holen. Bis dahin warte ich noch ab, vielleicht kommen sie ja noch. Wenn nicht, Montag werde ich sowieso etwas schlauer sein :zwinker:

Könnte es auch eine Zyste an einem Eierstock sein?
 

Benutzer152013 

Öfter im Forum
Ich denke ja eher, wie wonderkatosch, dass dein Körper einfach etwas durcheinander geraten ist.

Mach einen SS-Test, dann bist du immerhin in die Richtung beruhigt und falls dann noch irgendwas ist (Angst Zyste, was ich aber für unwahrscheinlich halte), FA wird dir weiterhelfen können.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Könnte es auch eine Zyste an einem Eierstock sein?
Wie kommst du denn auf sowas?
Wenn dir die seite zuppelt und du kurzatmig bist, denkst du doch auch nicht gleich an Lungenkrebs oder?

Schalt mal 3 - 4 Gänge runter. :zwinker:
Mich hätte es eher verwundert, wenn dein Zyklus NICHT durcheinandergekommen wäre, wenn du so heftig auf die Pille reagierst und die Einnahme nach ner Woche abbrichst. Das hätte schon an ein Wunder gegrenzt. Die Dinger sind halt hochwirksame Medikamente, die viel viel im Körper beeinflussen. Mehr als erforscht ist.

Mein Rat: Nimm die 5 Euro für einen Test in die Hand, geh zu ner Drogerie, kauf das Ding, pinkel nach Vorschrift drauf. Worauf willst du warten? Dass du dich noch fast ne Woche verrückt machen kannst? Ich meine..wenn das dein erklärtes Ziel ist und du daran viel Spaß hast, dann darfst du das natürlich gerne tun. Meins wäre es nicht..ich will lieber gleich Klarheit haben.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich frag mich ja immer, worauf und warum man in so einem Fall noch wartet. lese das hier so oft "ja ich warte mal noch diese Woche und dann hol ich mir einen Test" :ratlos: Warum?
Die Läden haben doch auf und statt mich weiterhin verrückt zu machen, investier ich doch die 5 Minuten und mach den Test.

Hier kann dir niemand sagen was du hast, niemand von uns war bei deinem Sex dabei und weiß was da wie gelaufen ist.
Ultraschall kann hier auch niemand machen, also woher sollen wir wissen, ob du irgendeine Zyste hast?
 

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
Ich hatte mal einen ähnlichen Thread hier...also du stehst(vermutlich)unter ziemlichem Stress, das kann das ja verschieben.
Machst du Sport ? Ich meine das sportliche Frauen ihre Tage ja auch unregelmäßig kriegen :zwinker:

Wie bereits von Damian gesagt wurde: Bei dem ganzen Trubel musste sich das ja iwie auch auf deinen Körper auswirken.
Wobei ich noch nie gehört habe das unterliebsschmerzen im zusammenhang mit schwangerschaft stehen :what:
Da ist einem doch eher übel ?! :s
 
T

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich meine das sportliche Frauen ihre Tage ja auch unregelmäßig kriegen :zwinker:
Wie kommst du denn darauf?
Wobei ich noch nie gehört habe das unterliebsschmerzen im zusammenhang mit schwangerschaft stehen :what:
Das kommt aber recht häufig vor. Die Liste der möglichen Beschwerden in der Schwangerschaft ist seeehr lang...
Kannst dich ja mal hier durchpflügen und dich ein bisschen bilden, wenn dich das interessiert. :zwinker:
 

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:

Wie kommst du denn darauf?

Das kommt aber recht häufig vor. Die Liste der möglichen Beschwerden in der Schwangerschaft ist seeehr lang...
Kannst dich ja mal hier durchpflügen und dich ein bisschen bilden, wenn dich das interessiert. :zwinker:

möchtest du damit sagen, ich sei ungebildet ?
 
T

Benutzer

Gast
Off-Topic:
möchtest du damit sagen, ich sei ungebildet ?
Nein, keine Panik, das möchte ich nicht. Aber du bist offenbar nicht ganz informiert über das Thema Schwangerschaftsbeschwerden - und das ist kein Vorwurf, das musst du ja auch nicht.
Ich hätte wohl besser "weiterbilden" schreiben sollen. :zwinker:
 

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:

Nein, keine Panik, das möchte ich nicht. Aber du bist offenbar nicht ganz informiert über das Thema Schwangerschaftsbeschwerden - und das ist kein Vorwurf, das musst du ja auch nicht.
Ich hätte wohl besser "weiterbilden" schreiben sollen. :zwinker:

Ich sag nur, was mir damit gesagt wurde und habe mich selber nie als Experten bezeichnet.

Jap.
 
G

Benutzer

Gast
Dazu kommt, dass ich letzten Monat versucht habe die Pille zu nehmen (ja, versucht), aber diese musste ich nach nicht mal einer Woche absetzen, da ich krank wurde und nichts mehr bei mir behalten konnte, weshalb die Pille ja dann nicht gewirkt hätte. Habe es auch nicht gewagt, wieder damit anzufangen.
Habt ihr auch während dieses Pillenversuchs Kondome benutzt? Wenn Du die Pille nämlich schon nach weniger als sieben Tagen wieder abgesetzt hast, warst Du zu keinem Zeitpunkt der Einnahme vor einer Schwangerschaft geschützt - es sei denn, ihr habt weiterhin zu Gummis gegriffen. Die verhütende Wirkung tritt erst nach sieben korrekt eingenommenen Pillen ein.
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Also, 5 Tage überfällig + Ziehen im Unterleib kann auf eine Schwangerschaft hindeuten, muss aber nicht!

Kondome können auch mal leicht angerissen sein, es ist jedenfalls nicht das sicherste Verhütungsmittel, da in der Anwendung eben doch viel schief gehen kann.

Bevor du jetzt Panik schiebst, mach einfach einen SS Test. So teuer sind die auch nicht mehr. Ich hab neulich einen für 6€ in der Apotheke gekauft- aber ich glaube es gibt noch günstigere bei Rossmann und Co.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren