bin andauernd so... rattig! ;)

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
hi,
ich denke auch du solltest dir klar machen, ob du liebe und eine beziehung suchst (so lese ich es zumindest heraus) oder wirklich nur sex ... denn an nem ons ist es ja grade das aufregende das man den anderen nicht kennt, vertraut und nie wieder sieht, finde ich (und kondom nicht vergessen, aber das brauche ich dir am 1.12. wohl hoffentlich nicht sagen)
wenn du also auf eine beziehung aus bist, dann lerne die männer doch ganz normal kennen, geh aus und verliebe dich und dieses gefühl wird den wunsch nach sex zwar noch mehr steigern, aber man hat dann auch die hoffnung das es ja jetzt auch nicht mehr lang hin ist ;-)
oder warum hattest du so lange keine beziehung? flirtest du nicht gerne und machst den männern in deiner umgebung schöne augen?
viel glück und dein problem ist sicher nicht unlösbar!

und du bist nicht abnormal, nach meiner erfahrung sind die meisten frauen genauso scharf auf sex, sie gehen nur nicht damit hausieren und hängen es an die große glocke, das macht den unterschied zwischen männern und frauen aus ... wer kann es ihnen auch verübeln, es ist die schönste nebensache der welt, wäre ja traurig, wenn nur wenige frauen dazu lust hätten, die weibchen machen sich nur immer zu viele sorgen in allen bereichen des lebens und natürlich auch in diesem, deshalb mag es bei einigen so aussehen als ob sie sex nicht mögen ... einige machen auch schlechte erfahrungen und tragen das ein halbes leben lang mit sich, das ist das traurige ...
ich hab noch keinen mann erlebt, der weil er schlechten sex hatte, keinem mädchen mehr vertrauen konnte und keine lust mehr drauf hatte, bei den weibchen gibts das aber hin und wieder schon, leider ... kannst du mir erklären, warum das manchmal so ist?
 

Benutzer21030 

Verbringt hier viel Zeit
@beacher
Auch wenn jemand "nur" Sex will, ist es immer noch ein großer Unterschied, ob ONS oder Sex mit jemandem, den man wenigstens etwas kennt und vertraut.

Selbst ich als Mann hatte noch nie einen ONS und kann es mir auch nicht vorstellen. Aber ich hatte schon öfters Affären, in denen ich eine Frau kennenlernte und mit ihr dann mehrmals Sex hatte, ohne dass es eine Beziehung war. Irgendwie muss ich jemanden, den ich (auch körperlich) nahe an mich heranlasse, vertrauen und die Person muss mir auch sympathisch sein.

Will damit nur sagen: Manche Menschen wollen "nur" Sex, aber trotzdem kommt für sie ein ONS nicht in Frage. Das gibts sicher bei Männlein wie Weiblein.
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
kaschiri aber ein mädel finden das lust auf sex hat ist nun weiss gott nicht einfach...[/QUOTE schrieb:
Die Männer kennen mich noch nicht......Darf ich vorstellen: horny (ma)donna..... :grin:

Also keine Sorge @Threadstarterin:

Ich habe derzeit auch keinen Sex......würde stündlich gerne, wenn ich könnte,....aber finde mal einen Mann der das mitmacht........
 

Benutzer21708 

Verbringt hier viel Zeit
(ma)donna schrieb:
Die Männer kennen mich noch nicht......Darf ich vorstellen: horny (ma)donna..... :grin:

Also keine Sorge @Threadstarterin:

Ich habe derzeit auch keinen Sex......würde stündlich gerne, wenn ich könnte,....aber finde mal einen Mann der das mitmacht........
das dürfte DIR nun wirklich nicht schwer fallen nen "leuchtturm" zu finden :zwinker:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
(ma)donna schrieb:
Ich habe derzeit auch keinen Sex......würde stündlich gerne, wenn ich könnte,....aber finde mal einen Mann der das mitmacht........

Ich weiß gar nicht, was ihr da für Probleme habt? Hatte früher öfter was mit Männern, so ONS-mäßig, aber ich hab mich nicht einmal drum bemüht... *g* Kam halt immer so... War ne schöne Zeit!
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
SottoVoce schrieb:
Ich weiß gar nicht, was ihr da für Probleme habt? Hatte früher öfter was mit Männern, so ONS-mäßig, aber ich hab mich nicht einmal drum bemüht... *g* Kam halt immer so... War ne schöne Zeit!

(ma)donna möchte aber keine ONS. (ma)donna will immer den selben.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich kenn das auch ^^ deswegen läuft auch ab und an was mit bekannten. aber mit nem fremden würdich mich trotzdem nich einlassen wollen :smile:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
(ma)donna schrieb:
(ma)donna möchte aber keine ONS. (ma)donna will immer den selben.

Meine ONS wollten auch immer dieselbe, nur hat die sich dann verkrümelt... :tongue: Man lässt sich auf einmal ein, und wenns wirklich gut war, kommen die immer wieder. Hatte erst einen einzigen ONS (von 5, glaub ich), der nicht wieder wollte... *g*
 
S

Benutzer

Gast
Das Problem habe ich auch, besonders schlimm ist das wenn ich in der Uni bin und die ganzen Typen laufen an mir vorbei! Es ist zum schreien!!!
Aber eine richtige Lösung habe ich auch noch nicht gefunden :flennen:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
LongDingDong schrieb:
Gibt es die auch in weiblicher Gestalt?

<---------- da :grin:


...aber irgendwie find ich derzeit nur typen, die zwar meinen groben vorstellungen ansatzweise oder sogar komplett entsprechen, aber dafür elendig weit weg wohnen :mad: ...
und bahn ist teuer und hierhaben möcht ich die herren auch net, "lockere treffen" zu hause beie eltern sind net so das wahre denke ich:grin:.ausserdem kann ich mich net so entspannen, wenn die family rund um zu im haus ist :rolleyes2 ,macht dann auch keinen spass.
und zu ihnen hin... hm...wenn sie zug bezahlen...joa... wäre ne möglichkeit, aber is vielen auch zu teuer oder sie haben keen WE frei (soll sich ja auch lohnen wie ich finde :grin: )


die die dichter dran wohnen sehen haben zwar intresse an "lockeren treffen", aber ich find sie optisch absolut...ähm... ja...unschön (nett formuliert,wa? :zwinker: ) - und ich möchte meinem gegenüber/untendrunter :zwinker: beim poppen auch ins gesicht schauen wollen und sehen wollen, wie er kommt. bei den meisten "aus der nähe" will ich das aber net ma annähernd...
oder sie sind so intressant, dass ich mir halt mehr als nur poppen vorstellen könnte, sofern es real auch so passt wie im netz. und deswegen würd ich bei diesen dann auch kein "lockeres treffen" mitmachen.


Aber eine richtige Lösung habe ich auch noch nicht gefunden
einfach mal anquatschen ? und dann ma bei sympathie(ansätzen) fallen lassen, dass du gerne ma wieder sex hättest :zwinker: ... der rest klärt sch dann denke ich alleine. entweder will er auch oder eben nicht.

oder mal im netz guggen :zwinker:
 

Benutzer21713 

Verbringt hier viel Zeit
Joa, ich oute mich auch mal: Ich bin auch oft rattig, zum Beispiel jetzt gerade.
Ich hab zwar ne Beziehung aber mein Schatz wohnt leider n Stück weit weg. Wir sehen uns zwar immerhin einmal die Woche, aber das reicht mir net! Wenn ich meine rolligen Phasen hab, könnte ich ständig Sex haben!
 

Benutzer5134 

Verbringt hier viel Zeit
netter Versuch...

Hihi, hab grad eine PN bekommen, über die ich mich so gefreut habe, dass ich euch dran teilhaben lassen möchte (den Sender lass ich mal anonym):

"Hey du...

bin gerade ein bißchen durch das Forum gesurft und irgendwie sind mir deine Beiträge immer aufgefallen... weiß auch nicht genau warum..
wo kommst du denn her?
Hast du Lust auf ein näheres Kennenlernen?

Lg
..."

besonders lustig wird das, wenn man bedenkt dass ich seit fast einem Jahr hier im Forum nix mehr geschrieben habe. Und dann jetzt als erstes diesen Beitrag mit so einem Thema...

aber ein ganz raffinierter Versuch! :grin: :grin:
 
S

Benutzer

Gast
die die dichter dran wohnen sehen haben zwar intresse an "lockeren treffen", aber ich find sie optisch absolut...ähm... ja...unschön (nett formuliert,wa? )
Das Leben ist manchmal schon hart und ungerecht, nicht wahr ?
 
R

Benutzer

Gast
HAtte früher auch immer gedacht das keine Frauen gibt, die so wirklich auf ONS stehen, voralledingen nicht wenn sie nüchtern sind. Mittlerweile hab ich viel dazu gelernt, aus schlechten erfahrungen mit ner damaligen Freundin und jetzt nachträglich von meiner letzten ex freundin, mit der ich jetzt wo das alles vorbei ist, locker über sowas reden kann. Frauen sind auch nur Männer, sie verstecken es nur geschickt.
 
I

Benutzer

Gast
Ich habe das irgendwie weniger, wenn ich Single bin, sondern vor allem in einer Beziehung. Als ich ein dreiviertel Jahr Pause hatte, wegen Schluß etc., da habe ich Sex, kuscheln und Co. irgendwie auch nicht wirklich vermißt. Ab und an den Vibrator angeworfen, aber das war es dann auch.

Aber seitdem ich wieder einen Freund habe, und das ist nun auch wieder seit einem Jahr, bin ich eigentlich dauerrattig. Ich weiß zum Beispiel jetzt gerade ganz genau, wie er riecht, wenn er vom Fußball kommt und bin richtig froh, dass meine Kollegen nicht wissen, was ich gerade denke *ggg*

Scheint aber wirklich viele Frauen zu geben, die das entweder nicht so haben oder, was ich eher vermute, es nicht offen sagen. Als ich meinem Freund das erste Mal gesagt habe, dass ich total scharf auf ihn sei, ist er aus den Latschen gekippt. Er meint auch heute noch, dass ich für eine Frau recht viel Lust auf Sex hätte (finde ich ehrlich gesagt nicht, er scheint nur vorher komische Frauen gekannt zu haben)



@Tobiphant: curieuse ist die weibliche Form von neugierig, wissensdurstig
 

Benutzer18919 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es ist ein ziemlich großes vorurteil zu behaupten das männer von natur aus "geiler" sind als frauen!

zudem ist es ja wohl nicht steuerbar ob man an sex denkt oder nicht!

ich bin zum beispiel sehr frei erzogen worden (was sexualität angeht)
und hab auch in keiner weise hemmungen oder Probleme mit meinen wünschen und begierden aber ich denke es gibt leutz die da hinsichtlich eine andere kinderstube hatten und deshalb auch nicht so ungezwungen damit umgehen können!

ich kenne viele mädels denen von den eötern dauernd eingebläut wurde das wenn sie zu früh sex hätten blablabla und was passiert ihr leben mehr oder weniger vorbei wäre denke sowas bleibt einem dann im hinterkopf und man hat mehr hemmungen sich seine gefühle (seinem verlangen) zu öffnen

2. was auch ein großer fehler in der menschheit ist dieses komische denken

ein kerl der viele mädels hat ist ein geiler macker und anders herum ein girl das viele kerle hat ist eine sch...lampe

bin der mei9nungen das diese standpunkte in der heutigen zeit einfach zu konflikten führt die man im inneren mit sich ausmachen muß


3. hatte als mann auch 2 jahre keinen sex (zu zweit ) da ich mich einfach nach dem ich betrogen worden bin nicht mehr fallen lassen konnte und naja egal

ich sehe keinen grund warum ne frau nicht an sex denken sollte
und wer legt fest was normal ist und nicht ?????


so das waren mal ein paar verwirrte gedanken von einem verwirrten typen

cya
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Ich kann dich verstehen, mir geht es zur Zeit auch so, könnte auch andauernd ... Auf einen ONS habe ich auch überhaupt keinen Bock, da geht es doch nur um die eigene Befriedugung und es gibt kein miteinander, nö, das will ich nicht.
 

Benutzer16370 

Verbringt hier viel Zeit
die_venus schrieb:
...Auf einen ONS habe ich auch überhaupt keinen Bock, da geht es doch nur um die eigene Befriedugung und es gibt kein miteinander...

Wenn das deine Einstellung zu einem ONS ist, würde ich auch drauf verzichten.
Ich kann diese Aussage nicht unterschreiben.
Hab' mich um meine Partnerinnen immer bemüht, auch wenn ich davon ausgegangen bin, daß es nur eine Geschichte für eine Nacht werden wird.
Man darf sich ja seinen Ruf nicht verderben - die Auserwählte könnte ja auch interessante Freundinnen haben - und da Frauen ja gar nix weiterquasseln ...

Guß
Gitano
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren