Bin am Boden zerstört *dringend*

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer34289 

Verbringt hier viel Zeit
Jo, da bleibt dir wirklich nichts anderes übrig, hoffentlich ist sie schon parat deine Hilfe anzunehmen.
 

Benutzer4681  (43)

Verbringt hier viel Zeit
mach dich nicht so fertig! Du hast ihr nur gesagt, was du in dem Moment gefühlt hast. Ist schon schwer unglücklich verliebt zu sein......
Wofür solltest du dich entschuldigen? Ich sehe in deinen Aussagen nichts schlimmes oder verletzendes.

Wenn du ihr wirklich diese Gefühle entgegenbringst, dann muss sie doch inzwischen gemerkt haben, dass sie dir vertrauen kann!
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
@ Hexe25,

wie ich sehe bist du verlobt. Stell dir mal vor das dein Freund plötzlich zu dir sagt das es zwischen euch nichts werden kann. wie würdest du dich da fühlen?

Unglücklich verliebt bin ich nicht, sie selbst hat mir gesagt das sie meine Gefühle erwiedert.
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
So aus und vorbei. Ich habe sie angerufen da war sie schon patzich, dann bin ich zu ihr gefahren hat mich zwar reingelassen. Hat sich dann im Arbeitzimmer eingeschlossen und wollte nicht zuhören.

Da mach ich nicht mit wenn jemand bockt und zickt. Ich möchte wissen wie die eine Beziehung führen will wenn sie sich wegen solch bisschen so aufspielt. So wird die doch nie nen Freund finden.

Ich bin befreit von ihr, endlich. So hart es klingen mag aber ich bin froh. Gut das es jetzt passiert ist bevor wir eine Beziehung angefangen haben, denn sonst hätte die Beziehung nicht lange stand gehalten.
 

Benutzer35062 

Verbringt hier viel Zeit
Also so überzeugend verliebt hörst du dich nicht an...

Eine Beziehung muß man langsam aufbauen. Das kann man nicht von heute auf morgen bestimmen. Und wenn du sagst du liebst sie, dann würdest du nicht so reagieren und alles auf eine Karte setzten, sondern ihr die nötige Zeit geben.

Überleg dir nochmal was du eigentlich willst. Wenn du sie liebst, dann gib euch beiden ne Chance und laß es langsam angehen. Wenn du ihr jetzt nicht hilfst - warst du nie richtig verliebt...
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin in sie verliebt. Aber glaubst du etwa ich kämpfe hier krampfhaft, wenn sie mir schon sagt sie will nichts mehr mit mir zu tun haben.
 

Benutzer30029 

Verbringt hier viel Zeit
Raziel schrieb:
Ich bin in sie verliebt. Aber glaubst du etwa ich kämpfe hier krampfhaft, wenn sie mir schon sagt sie will nichts mehr mit mir zu tun haben.

Ja, denn das heißt für mich verliebt sein!
Um die Person kämpfen, die einem so viel bedeutet! Und ist es noch so schwer...
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe es versucht. Es sind eindeutige Zeichen das sie nix mehr will. Sie hat sämtliche Nachrichten gelöscht dich ich ihr geschrieben seit wir uns kennen. Was sie mit der Kette gemacht hat weis ich nicht. Sie hatte sie umindestens nicht mehr um als ich bei ihr war. Und ich sehe das nicht ein. Und selbst wenn ich sie zurückkriegen würde. Dann ist doch der nächste Vorfall vorprogrammiert. Wenn sie solch ein bisschen so ein Wind macht. Sie wird bei meinem nächsten Fehltritt dann wieder so reagieren und soetwas möchte ich mir nicht antun. Ich sag mal sowas kann passieren. Aber mich mit einem Ton anbläcken und sagen das sie mich nicht mehr sehen will und nix mehr mit mir zu tun haben will ist für mich eindeutig. Selbst wenn sie wieder ankommen sollte(was ich nicht glaube) bin ich nicht bereit noch mal was zu versuchen. Da habe ich dann wirklich ein Herz aus Stein.
 

Benutzer29492  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Tut mir Leid für Dich! Vielleicht ist es ja wirklich das beste!

Ist ja auch nicht das Wahre wenn man wegen jeder Kleinigkeit angemacht wird, oder? :blablabla
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ne du das ist wirklich nicht das Wahre.

Ich habe eben einen Brief geschrieben an die Eltern des Mädchens, in dem ich mein Bedauern ausgedrückt habe, dass ich keine Möglichkeit hatte sie näher kennenzulernen und ich habe dazu geschrieben weswegen und noch was heute abgelaufen ist als ich bei ihr war um mit ihr zu reden.
 

Benutzer35062 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber das find ich ist eine dumme Idee !!! :mad: Laß das mal lieber...

Die Sache ist zwischen euch beiden gelaufen und ihr beide habt sie beendet... warum willst du ihre Eltern anschreiben? Das ist doch nur eine dumme Trotzreaktion... kann es sein dass du ihr so noch eins auswischen willst? Sei Mann genug und akzeptier einfach was passiert ist... und mach ihr nicht das Leben noch schwerer indem du ihre Eltern gegen sie aufbringst!!! :mad:

Überlegs dir nochmal...
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mich nur von Ihnen verabschiedet mehr nicht. Wie die Eltern jetzt darauf reagieren ist mir wirklich scheiß egal. Und es ist eh zu spät der Brief ist weg. Ich habe nur geschrieben was passiert ist und das ich die Eltern nun nicht mehr wiedersehen werde.
 

Benutzer35062 

Verbringt hier viel Zeit
Du bist aber nicht in einem schlechten Schnulzenfilm...

Raziel schrieb:
...und das ich die Eltern nun nicht mehr wiedersehen werde.


Gings dir um die Eltern :ratlos: ...

...oder um sie? Weil wenns dir um sie gegangen ist, dann hätt ich ihr geschrieben und nicht den Eltern...
 
K

Benutzer

Gast
Manchmal frage ich mich, woher dieser fatale Hang des Menschen kommt,
schlimme Situationen bis zum Erbrechen weiter verschlimmern zu müssen?

Lieber Raziel, ich bin zu spät in Deinen Thread gekommen um Dir den einzigen
Tip zu geben, der Dich weiter bringt. Das ist der Tip, zu warten, sie heraus-
finden zu lassen, was sie will, wer sie ist und wo sie steht.

Ich befürchte, Du hast es verbockt. Jetzt solltest Du Dir die Konsequenzen
klar machen und anfangen, sie zu akzeptieren.

Just my 2 Cent
 

Benutzer29492  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Tropic schrieb:
Du bist aber nicht in einem schlechten Schnulzenfilm...




Gings dir um die Eltern :ratlos: ...

...oder um sie? Weil wenns dir um sie gegangen ist, dann hätt ich ihr geschrieben und nicht den Eltern...

Verstehst du nicht, dass er nichts mehr von ihr will? Es ist doch eine nette Geste sich von den Eltern zu verabschieden.
 
K

Benutzer

Gast
Raziel schrieb:
So aus und vorbei. Ich habe sie angerufen da war sie schon patzich, dann bin ich zu ihr gefahren hat mich zwar reingelassen. Hat sich dann im Arbeitzimmer eingeschlossen und wollte nicht zuhören.

Da mach ich nicht mit wenn jemand bockt und zickt. Ich möchte wissen wie die eine Beziehung führen will wenn sie sich wegen solch bisschen so aufspielt. So wird die doch nie nen Freund finden.

Ich bin befreit von ihr, endlich. So hart es klingen mag aber ich bin froh. Gut das es jetzt passiert ist bevor wir eine Beziehung angefangen haben, denn sonst hätte die Beziehung nicht lange stand gehalten.

Allerdings... warten wäre vielleicht auch nicht gut gewesen. Für sie. Denn im
Moment denke ich, SIE hat was besseres verdient.

Again just my 2 Cent

MirCsen schrieb:
Verstehst du nicht, dass er nichts mehr von ihr will? Es ist doch eine nette Geste sich von den Eltern zu verabschieden.

Nein, ist es nicht. Es ist ein Angriff gegen sie und hat einzig und allein den
Zweck zu zeigen, dass SIE ihm völlig egal ist, mehr als ihre Eltern. Auch, wenn
er das vielleicht jetzt bestreitet.

LG
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@ken guru seh das genauso wie du...

warum gibst du ihr keine zweite chance? vor ein paar posts hast du noch davon gesprochen das du sie liebst...du hättest ihr zeit geben sollen...wegen ein paar gelöschter nachrichten wäre ich nicht so eingeschnappt gewesen
du hast ihr schließlich an den kopf geknallt das es nie eine beziehung zwischen euch geben wird und hast qusi mit ihr schluß gemacht das ist keine kleinigkeit...

und den brief an die eltern, wie bist du denn auf die idee gekommen? wolltest du den eltern nochmal zeigen was für ne miese tochter sie haben?da hätteste auch anrufen können

gruß schaky
 
K

Benutzer

Gast
Schaky schrieb:
@ken guru seh das genauso wie du...

warum gibst du ihr keine zweite chance? vor ein paar posts hast du noch davon gesprochen das du sie liebst...

Er ist angepisst, wie sie so einen wie ihn sitzen lassen kann. Seine Bestürzung
über die Ereignisse hat sich in Wut gewandelt, die er nicht gegen sich richten
will und somit gegen sie richtet.

Nicht ungewöhnlich. Der ganze Thread zeigt einen jungen Menschen, der mit
sich und seinen Gefühlen überfordert scheint. Ich nehme an, das wächst sich
raus :zwinker:

LG
 

Benutzer8088  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mich nur von den Eltern verabschiedet. Es ging mir um Sie, aber ich habe mich nun mal super mit den Eltern verstanden und bedaure es.

Und zum letzten mal. Sie hat zu mir gesagt sie will nichts mehr mit mir zu tun haben und mich nie wieder sehen.

@Ken Guru,

deine Kommentare find ich super scheiße. Sie ist mir jetzt völlig egal nachdem was hier abgelaufen ist. Mit solch einer ZICKE muss ich mich nicht abgeben.

@schaky

Ich habe zu ihr gesagt das ich immer noch eine Beziehung mit ihr möchte ich habe sie fast auf Knien angefleht mir zu verzeihen aber sie hat ja nur gebockt. Hat sich in ihr Arbeitzimmer eingeschlossen und laut die Musik aufgedreht damit sie mich nicht hört. Und sowas geht mir echt gegen den Strich.

@Ken Guru,

wenn ich meine Gefühle nicht unter Kontrolle hätte dann würde ich meiner Wut freien Lauf lassen un meine halbe Wohnung aus einander nehmen.

Du kennst mich überhaupt nicht. Ich musste vor 3 Jahren mal zum Psychologen weil ich richtig fertig war. Das hatte mir aber nix gebracht also sah ich für mich den einzigsten Weg mit tiefen Konzentrationsmethoden meine Gefühle zu unterdrücken damit ich wieder leben konnte.
 
K

Benutzer

Gast
Raziel schrieb:
Ich habe mich nur von den Eltern verabschiedet. Es ging mir um Sie, aber ich habe mich nun mal super mit den Eltern verstanden und bedaure es.

Und zum letzten mal. Sie hat zu mir gesagt sie will nichts mehr mit mir zu tun haben und mich nie wieder sehen.

@Ken Guru,

deine Kommentare find ich super scheiße. Sie ist mir jetzt völlig egal nachdem was hier abgelaufen ist. Mit solch einer ZICKE muss ich mich nicht abgeben.

@schaky

Ich habe zu ihr gesagt das ich immer noch eine Beziehung mit ihr möchte ich habe sie fast auf Knien angefleht mir zu verzeihen aber sie hat ja nur gebockt. Hat sich in ihr Arbeitzimmer eingeschlossen und laut die Musik aufgedreht damit sie mich nicht hört. Und sowas geht mir echt gegen den Strich.

Lieber Raziel,

wenn Du Dein eigenes Posting liest, wird Dir dann nicht klar, wie stark Dein
Ego gekränkt ist? Wie kann das sein, dass sie DICH nicht erhören will? Mir ist
klar, dass Du mein Posting scheisse findest und das ist okay. Aber richte Dich
darauf ein, dass Du irgendwann merken wirst, wovon ich rede.

Wenn man jemanden Liebt, ist ein Streit böse, aber kein Untergang. Man muss
dem Partner aber die Zeit geben, die er braucht. Und wenn man es schon zu
sehr pusht, dann muss man auch in der Lage sein, Abwehrreaktionen als
solche zu erkennen.

Größe könntest Du beweisen, in dem Du IHR einen Brief schreibst, Dich für den
Mist den DU verzapft hast, entschuldigst und sie bittest in Ruhe zu überlegen,
ob sie EUCH nicht eine neue Chance geben möchte.

ABER: nach Deinen Worten bezweifel ich, dass es Dir mit ihr Ernst war. Daher
denke ich, dass es so wie jetzt am besten ist. Für sie. Mag mir nicht aus-
malen, wie ein junger Mensch wie sie sich fühlen wird, wenn sie von Deinem
Brief an ihre Eltern(!) erfährt. Stell Dir mal vor, sie liest Deine Beiträge hier?

Son, you should feal disgraceful. Really.


Raziel schrieb:
Du kennst mich überhaupt nicht. Ich musste vor 3 Jahren mal zum Psychologen weil ich richtig fertig war. Das hatte mir aber nix gebracht also sah ich für mich den einzigsten Weg mit tiefen Konzentrationsmethoden meine Gefühle zu unterdrücken damit ich wieder leben konnte.

*lol* An der Stelle sage ich Dir NICHT, was ich denke. Besser so. Statt dessen
reiche ich Dir einen Lollie und verabschiede mich, damit ich Dich nicht in
Deiner tiefen Konzentration störe.

Mann, Du hast ein Problem. Soviel steht fest. Aber auch, dass Du Dir Deines
eigentlichen Problemes nicht bewußt bist. Aber das kommt. Gib nicht auf.

LG
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren