Bill Cosby, ein Vergewaltiger?

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Er soll seinen Status als Star ausgenutzt und mehrere Frauen vergewaltigt haben. Der Schauspieler selbst schweigt zu den Vorwürfen.

Spiegel
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
mein weltbild ist zerstört :flennen:

ob es da einen zusammenhang mit dem vornamen gibt? :ninja:
 

Benutzer140528  (51)

Meistens hier zu finden
Ich kann es mir kaum vorstellen. War für mich in der Sendung auch immer so eine Art Vorbild, wie
man Kinder erziehen kann.
Wenn das so war, frage ich mich allerdings, warum sein mittlerweile 90 jähriger Manager erst jetzt mit sowas
rauskommt und seine Kommentare dazu abgibt.

So oder so, sein Image ist hin.
[DOUBLEPOST=1416909744,1416909712][/DOUBLEPOST]
mein weltbild ist zerstört :flennen:

ob es da einen zusammenhang mit dem vornamen gibt? :ninja:

Was meinst du damit ?
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es heißt in der Kriminologie, dass Serienkiller und Sexualstraftäter meistens ganz normale Bürger sind - oft sogar als besonders sympathische und vertrauenswürdige Menschen von ihrem Umfeld gewertet werden. Das macht sie ja so gefährlich und macht es schwer, ihnen auf die Spur zu kommen.

Obs nun ein Schauspieler oder ein mir unbekannter Mensch ist, dem ein Verbrechen dann doch irgendwann nachgewiesen werden kann, interessiert mich nicht. Klatschpresse fand ich schon immer ätzend - alleine schon deshalb, weil ihr auch viele letzten Endes doch Unschuldige zum Opfer fallen, deren Ruf für immer beschädigt und ihr Leben zerstört ist ...
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich kann mir das i-wie gar nicht vorstellen..... Dr. Huxtable..... nee.....
 

Benutzer140528  (51)

Meistens hier zu finden
:what:

Meinst du das ernst?

Ich spring Al mal zur Seite.
Mir fällt es in der Tat auch schwer, das zu glauben.
Der Mann war ein Vorbild für mich in der Kindheit verbunden mit dem Wunsch auch so einen Vater zu haben.
Weil meiner ein Arsch war und ist.
Natürlich weiß ich, das das eine Rolle war und nichts mit dem Leben zu tun hat.
Und ich kenne den Mann ja auch nicht und oft wird berichtet von solchen Dingen, wo man im Leben nicht mit gerechnet hätte.
Bei mir ist es eher die "Furcht" eines geplatzten Kinderidols. Vielleicht sieht Al das ähnlich.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich spring Al mal zur Seite.
Mir fällt es in der Tat auch schwer, das zu glauben.
Der Mann war ein Vorbild für mich in der Kindheit verbunden mit dem Wunsch auch so einen Vater zu haben.
Weil meiner ein Arsch war und ist.
Natürlich weiß ich, das das eine Rolle war und nichts mit dem Leben zu tun hat.
Und ich kenne den Mann ja auch nicht und oft wird berichtet von solchen Dingen, wo man im Leben nicht mit gerechnet hätte.
Bei mir ist es eher die "Furcht" eines geplatzten Kinderidols. Vielleicht sieht Al das ähnlich.
OK, so kann ich das schon verstehen.

Ansonsten finde ich es halt irgendwie sonderbar, jemandem auf Grund einer Rolle einen "Unschuldsvorschub" zu geben.

Davon abgesehen ist natürlich jeder als unschuldig anzusehen, bis das Gegenteil belegt ist. Und sollte es eine Lüge sein, ist es tragisch dass er trotzdem nur mit arg ramponiertem Image aus der Sache rauskommen kann.
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja so in etwa sehe ich das auch. Ich meine, ich werde mich hüten, ein Urteil ab zu geben, egal ob in Richtung
schuldig oder unschuldig.
Ich meinte lediglich nur, daß es mir schwer fällt, zu glauben, daß der Urvater Dr. Huxtable sowas tun könnte.
[DOUBLEPOST=1416932895,1416932661][/DOUBLEPOST]
Ansonsten finde ich es halt irgendwie sonderbar, jemandem auf Grund einer Rolle einen "Unschuldsvorschub" zu geben.
Nein, so war das nicht von mir gemeint :zwinker:
Es ging mir primär erst mal um die Vorstellung.
 
S

Benutzer

Gast
"No monsters here":
Bei jedem Mörder sagen die Nachbarn: "Das hätte ich mir niiiiiiiiiie vorstellen können...der war immer sooooo normal...."
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren