Bikini statt BH???

Benutzer18329 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr,

wie findet ihr es, wenn Frau statt BH ein Bikinioberteil trägt?
Ist das O.K.? Fällt das zu sehr auf? Eher hübscher oder neutral?
Macht ihr das öfters? Oder praktisch nie?

Story dazu:
Meine Freundin und ich gehen zu ner Party. Sie hat halt ein hübsches Neckholder-Top an und drunter ein Bikini-Oberteil. Wir werden dann so gefragt: "Ward ihr im Freibad heut?" Wir so: "Nee, nee..."
Hab mir dann gedacht: "Das soll einfach nur hübsch aussehen - ist das so ungewöhnlich?"

Mal sehen, was ihr dazu meint...

Viele Grüße,
Maierkurt
 

Benutzer84333 

Verbringt hier viel Zeit
Find ich völlig ok und im Sommer ist das doch kein Ding!

Sieht doch hübsch aus :zwinker:

Mache ich auch manchmal im Sommer, weil es einfach gut aussieht!
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Mach ich im Sommer auch ab und zu.. aber nicht zum clubben :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Mach ich oft, nicht nur im Sommer.
Ich habe nur einen schwarzen Neckholder-BH und der passt farblich nicht zu allen meiner Neckholdertops.
Da sind Bikinioberteile in allen möglichen Farben schon praktisch. :smile:
 

Benutzer69524 

Verbringt hier viel Zeit
ich mach' das auch voll oft, gerad bei schlichten oberteilen sieht doch ein ausgefallenes bikini-oberteil gut aus :smile:
 
A

Benutzer

Gast
ich mach das auch. ich mag neckholder BHs nicht wirklich, Bikinis sind viel bequemer und sieht jut aus
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hab ich früher oft gemacht, aber inzwischen nicht mehr.
Unter einem Oberteil trag ich nur einen normalen BH bzw. Bustier. Und nur im Bikinioberteil lauf ich nicht rum.
 
M

Benutzer

Gast
Ich finds okay, wenn der Bikini nicht allzu bunt ist.
Ich persönlich würds nicht machen, weil ich mich nur mit BH richtig wohlfühle.
 

Benutzer29419 

Verbringt hier viel Zeit
Im Sommer find ich das voll ok und sogar sehr schön! Mach ich auch schon mal gerne!

Das Bikini-Oberteil muss aber absolut zum Oberteil oder Top passen...denn ich hab auch schon Mädels gesehen, die unter nem einfarbigen Oberteil einen bunt gemusterten Bikini an hatten. Das sieht dann wirklich aus wie "grad vom schwimmen gekommen".
 

Benutzer64476  (32)

Verbringt hier viel Zeit
ich finde, dass das nur bei kleinerer oberweite geht, deswegen gehts bei mir nicht, weil 1. der halt net so da ist wie beim bh und nach ner zeit tut mein nacken weh:geknickt:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
habs schon bei einigen gesehen, das sah meist ok aus, ich selber hab einen multiway-bra mit abnehmbaren und veränderbaren trägern, den trag ich dann unter solchen oberteilen. bikinioberteile trag ich dann nur ohne top. :zwinker:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich selbst mach' das nicht, weil meine Bikinis normale Träger haben und ich Bh's sowieso viel schöner finde.
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Mach ich manchmal auch, aber immer seltener. Früher öfter.
Aber nur im Sommer.
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mache das im Sommer auch öfter, weil die Bikinis eben oft besser zu meinen Oberteilen passen als meine (fast nur) schwarzen BHs. Allerdings fehlt mir bei den Triangel-Oberteilen immer so ein bisschen der Halt, also rumhüpfen würde ich damit jetzt nicht. ;-) Und clubben deshalb auch nicht so gerne, weil beim Tanzen halt dann schon ne Menge wackelt. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren