Bekleidung BH-Größen

Benutzer109409 

Sorgt für Gesprächsstoff
also ich hab da ma ne frage, und zwar..
ist 70C viel kleiner als 75C?

schonmal danke für eure antworten :zwinker:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Naja 70 bzw. 75 ist der Unterbrustumfang, sprich ein Unterschied von 5 cm. Cup bleibt komplett gleich.
 

Benutzer102863 

Sorgt für Gesprächsstoff
stimmt doch gar nicht! 70C sind ca 75 B, klar dass der Busen kleiner ist wenn der umfang kleiner ist
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Wir sprechen hier aber beides Mal von C(!). Wieso sollte der Busen kleiner sein wenn der Umfang kleiner ist?? Ich bin mir ganz sicher, dass es so stimmt wie ich es erklärt habe! 70C entspricht so ungefähr 75 B oder 80A 75B z.B., das stimmt schon war aber gar nicht die Frage....
 

Benutzer102863 

Sorgt für Gesprächsstoff
na nimm doch mal eine extreme 100C , der Cup wird kaum gleich gross sein, wenn du mehr stoff hast :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
75 ist der Umfang. Bedeutet, dass 75 etwas größer/weiter ist, als 70 - nämlich genau 5cm. Die Größe der Brust spielt hier keine Rolle. Ist ja bei beiden ein C-Körbchen.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
na nimm doch mal eine extreme 100C , der Cup wird kaum gleich gross sein, wenn du mehr stoff hast :zwinker:

Bei 70C und 75C wette ich mit dir, dass die Cups gleich groß sind. Vom Umfang her ist es auch ganz egal ob du Cup A oder E hast, wenn du 100 nimmst, dann kannste nachmessen und wirst sehen, dass es in beiden Fällen 100 cm sind :zwinker: Mehr Stoff hast du natürlich schon je groeßer die Brust ist, 60C ist schon kleiner als 100C, das ist logisch xD
 

Benutzer102863 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja so meinte ich das ja :zwinker:
andrer Umfang - andre Größe trotz gleichgrossen Cups, obs natürlich jetzt bei 5cm weniger deutlich sichtbar ist , glaub ich auch kaum, aber sie sind kleiner :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich hab mal gedacht, dass ich eine 75er Größe tragen könnte, obwohl meine Größe eigentlich 80 war. Nur in 80 gabs den BH nicht mehr, also hab ich einen 75er gekauft.
Er hat aber ganz und gar nicht gepasst und war viel zu eng.

5cm sind schon einiges.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Bissl kleiner ist es wahrscheinlich schon, aber nicht so ein großer Unterschied wie zwischen 70 und 85. Esprit hat z.B. eine Größentabelle, wo die gleichen Cup-Größen farblich markiert sind (Beispiel: 65C, 70B, 75A).

Insgesamt kommt es aber natürlich drauf an, wie die Modelle ausfallen. Ich hab verschiedene BHs in 70D, 75D und 80D :zwinker:
 

Benutzer109409 

Sorgt für Gesprächsstoff
also wenn 70C 5 cm weniger hat vom umfang ist dass ja schon eng, wem passt das denn dann noch!?
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Wurde zwar schon mal geschrieben, aber weil oft auch das falsche Gegenteil geschrieben wurde, noch einmal:
Vom Körbchen her entspricht ein 70 C Körbchen einem 75 B Körbchen bzw. einem 80 A Körbchen, auch wenn die Zahl "nur" den Unterbrustumfang meint.
Wurde mir mal so von einer Verkäuferin in einem Wäschegeschäft erklärt und ich kann das auch aus Erfahrung bestätigen.
Das liegt daran, dass die Körbchengröße sich aus der Differenz zwischen Brustumfang und Unterbrustumfang ergibt.

Nachzulesen übrigens u.a. bei Wikipedia.

Wem 70 C passt?
Frauen mit etwa 70 cm Unterbrustumfang und einem 16-18 cm größeren Brustumfang. Das passt schon manchen Frauen. :zwinker:

Und zu deiner Ausgangsfrage: Dass der Unterbrustumfang 5 cm kleiner ist, wurde ja schon geschrieben; der Brustumfang ist bei 70 C also auch um ca. 5 cm geringer als bei 75 C.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum interessiert dich das überhaupt?

Unterhalb der Brust ist eben jede Frau anders gebaut und es gibt durchaus Frauen mit Größe 70. Was ist daran so unglaubwürdig?
 

Benutzer109409 

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum interessiert dich das überhaupt?

Unterhalb der Brust ist eben jede Frau anders gebaut und es gibt durchaus Frauen mit Größe 70. Was ist daran so unglaubwürdig?


wiso darf es mich nicht interessieren!?
ich hab nur gehört dass es bei 70C halt wirklich eng ist auch für schmal gebaute...
 

Benutzer33574 

Verbringt hier viel Zeit
Ein UBB von 70, ist überhaupt nicht eng. Die meißten BHs lassen sich ja nochmal 10 cm dehnen, wenn nicht noch mehr. Ich habe einen Unterbrustumfang von 79 cm und trage 70. Das ist kein bisschen eng, je nach BH sogar eher zu weit.
Die meißten Frauen tragen eh zu weite UBB! Richtig schlanke Frauen brauchen höchsten 60-65, nur dann muss man natürlich mit dem Cup hochgehen, was es hier in Deutschland leider selten gibt!
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Ein UBB von 70, ist überhaupt nicht eng. Die meißten BHs lassen sich ja nochmal 10 cm dehnen, wenn nicht noch mehr. Ich habe einen Unterbrustumfang von 79 cm und trage 70. Das ist kein bisschen eng, je nach BH sogar eher zu weit.
Naja, aber besonders bequem ist das dann auch nicht, wenn der BH um 10 cm gedehnt werden muss. Und v.a.: welchen Sinn hat das, einen zu engen BH zu kaufen, weil er sich ja eh dehnt?
Ansonsten stimmt das schon. Ich bin nicht so schmal gebaut (finde leider mein Maßband nicht, sonst hätte ich nachgemessen), aber obwohl ich i.d.R. 75er BHs trage, manchmal auch 80er, hab ich einen in 70 und der passt im äußersten Häkchen auch.
Auf den hat mich auch mal eine Verkäuferin gebracht. Ich hab nämlich einfach keinen trägerlosen BH gefunden, der richtig gepasst hätte. Entweder sie haben nicht genug Halt geboten oder sind oben weggeklafft. Die Verkäuferin hat mir dann den 70er gebracht (Cup-Größe entsprechend angepasst) und voila, plötzlich einer, der passt. Kommt auch immer drauf an, wie die Dinger ausfallen.
 

Benutzer109409 

Sorgt für Gesprächsstoff
okay, danke für eure antworten :smile:
 

Benutzer33574 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, aber besonders bequem ist das dann auch nicht, wenn der BH um 10 cm gedehnt werden muss. Und v.a.: welchen Sinn hat das, einen zu engen BH zu kaufen, weil er sich ja eh dehnt?
Ansonsten stimmt das schon. Ich bin nicht so schmal gebaut (finde leider mein Maßband nicht, sonst hätte ich nachgemessen), aber obwohl ich i.d.R. 75er BHs trage, manchmal auch 80er, hab ich einen in 70 und der passt im äußersten Häkchen auch.
Auf den hat mich auch mal eine Verkäuferin gebracht. Ich hab nämlich einfach keinen trägerlosen BH gefunden, der richtig gepasst hätte. Entweder sie haben nicht genug Halt geboten oder sind oben weggeklafft. Die Verkäuferin hat mir dann den 70er gebracht (Cup-Größe entsprechend angepasst) und voila, plötzlich einer, der passt. Kommt auch immer drauf an, wie die Dinger ausfallen.

Naja, es hat denn Sinn, dass mir das UBB nicht in den Nacken rutscht weil es zu weit ist.
Und 80 ist mir definitiv zu weit!
Das UBB soll ja stützten und wenn ich jetzt bei 79 cm Umfang ein 80er-Band nehme, wie soll da irgendwas stützten wenn der Umfang größer ist als ich und sich auch noch dehnt??? ;-)
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Und v.a.: welchen Sinn hat das, einen zu engen BH zu kaufen, weil er sich ja eh dehnt?
Du kaufst ja keinen zu engen BH, das ist ja Sinn der Sache :zwinker:

Die Unterbrustbänder stammen aus Zeiten, wo nur fester Stoff verwendet wurde, entsprechend musste das UBB genau zum Körper passen. Heute, wo sich das dehnt, ist es eigentlich passender, ein UBB zu kaufen, welches deutlich schmaler ist.

Dass der BH dann zu eng wirkt, liegt nicht daran, dass das Unterbrustband zu eng ist, sondern daran, dass die meisten Frauen ihre Cups zu klein kaufen. Dass ein Bügel bis knapp zur Achsel reichen muss, wissen die meisten nicht. Entsprechend liegt dann das Körbchen eher "lose" oben drüber, anstatt richtig zu halten.

Dazu kommt noch, dass die meisten Models in Katalogen zu kleine BHs tragen, damit es gepusht aussieht.

Es gibt im Internet Foren, die einen richtig beraten und vermessen können. Bei mir wurde dann aus einem ewig gekauften 80 A ein 70 C/D, was schon ein Unterschied ist.

Naja 70 bzw. 75 ist der Unterbrustumfang, sprich ein Unterschied von 5 cm. Cup bleibt komplett gleich.
Das stimmt so nicht. Das Cup wächst mit, je größer der Unterbrustumfang ist. Zu sehen z.B. hier: http://www.grosshandel-dessous.com/pub/my_RozaKonfektionsgrößen.pdf Statt 75 C könnte der TE also eher 80B oder 70D passen.

Und das mit den Abständen ist in meinen Augen auch Unsinn. Bei mir ist jedenfalls kein Unterschied von mehr als 12cm zwischen Brustumfang und Unterbrustumfang, trotzdem habe ich eine Körbchengröße :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren