Beziehungsfrust...

R

Benutzer

Gast
ich finde, deine freundin sollte mit (fast) 18 jahren imstande sein, ihrer mutter ihre meinung zu sagen oder einfach mal zu sagen "tschüß mama, ich penn heut bei meinem freund!"
deswegen kann sie ja ihrer mum trotzdem helfen oder mit ihr einkaufen, falls ihr das so wichtig is.
 

Benutzer56822 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde, deine freundin sollte mit (fast) 18 jahren imstande sein, ihrer mutter ihre meinung zu sagen oder einfach mal zu sagen "tschüß mama, ich penn heut bei meinem freund!"
deswegen kann sie ja ihrer mum trotzdem helfen oder mit ihr einkaufen, falls ihr das so wichtig is.


Ja weist, sie hat halt "Angst" sich es mit ihrer Mutter zu verscherzen wenn sie z.B. sagen oder Fragen würde ob sie bei mir schlafen draf. Weil wenn die Mutter schlecht gelaunt ist dann gibt es mal richtig zoff.. :kopfschue
 

Benutzer34723 

nur 1-Satz Beiträge
ich bin auch der Meinung, dass deine Freundin mit 18 wissen sollte, was ihr wirklich wichtig ist und sie ihrer Mutter klar machen kann, dass sie ein eigenes Leben hat. Dann muss sie eben auch Stellung beziehen und sich outen - es ist ja wohl normal, dass sie die eine oder andere Nacht bei dir verbringt. Wenn das nicht klappt, wirst du immer Probleme mit der Frau und der Mutter haben ..... dann reibst du dich nur auf
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren