Beziehung zwischen einer 14jährigen und einem 20järhigem

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Lustig ist das hier :tongue:

Seltsam, jeder einzelne 14-jährige hier drin hat das Gefühl, ja soooo reif zu sein und schon soooo viel mehr als andere erlebt zu haben. Klar, so wirds sein.

Man müsste die entsprechenden Beiträge in 10 Jahren nochmals ausgraben, mal gucken, was die dann meinen.

Aber ist ja eigentlich niedlich. Wer war schon nicht so, in dem Alter und wer hatte schon nicht den Eindruck, sowieso schon erwachsen zu sein. Grober Irrtum, aber das merkt jeder mal.
 

Benutzer52283 

Verbringt hier viel Zeit
hab nie behauptet schon erwachsen zu sein.. aber ich bin auch kein kind mehr.. eher was dazwischen!..:tongue:
 
G

Benutzer

Gast
Sie brauch sich aber nicht entscheiden , da er sowieso NICHT will, da könnt ihr ihr noch so sehr was raten! :kopfschue


Ach und Gohan + Jeanne, Bitte, bitte schau Dir denn Text nachdem du ihn geschrieben hast nochmal an, es ist grausam, die ganzen verdrehten Wörter lesen zu müssen!
tut leid seat cordoba.. ich versuchs hinzukriegen
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Hui, was für ein "Roman" hier ;-)
Also ich gebe zu das Meiste nur überflogen zu haben, so spannend war's dann doch nicht ;-)

Zum Thema:
Erstmal ist die ganze Sache illegal. Ein 20jähriger darf keinen Sex mit einer 14jährigen haben. Und da er 20 ist, MÖCHTE er mit Sicherheit Sex. Er wird sicher keine Lust darauf haben, von allen schief angesehen zu werden und mit dir Händchen zu halten. Da kannst du dich noch so Kopf stellen.
Das nächste ist: Egal wie früh- du und wie spätreif er ist, der Unterschied ist doch schon ganz schön arg. Er ist aus der Pubertät raus und du bist mittendrin.
Und meinst du ehrlich, dass seine Kumpels und noch schlimmer seiner Kumpelinen Lust darauf haben sich mit nem kleinen Teenie abzugeben?
Guck doch mal in die andere Richtung... Würdest du was mit nem 8jährigen anfangen? Sicher nicht. Egal wie "süß" der ist.

Und sein "Ich mag dich, aber ich will das Risiko nicht eingehen." ist nichts anderes als eine freundliche Abfuhr. Er hat kein Interesse, möchte dich aber nicht verletzen. Wäre er richtig an dir interessiert, dann würde er es riskieren. Aber er ist es nicht. So leid es mir tut.
 

Benutzer52283 

Verbringt hier viel Zeit
ja weil hier, (fast) alle davon überzeugt sind, dass es nix wird!! und ich ihn mir aus dem kopf schlagen soll...
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
*Seufz* Und jetzt nochmal, da du offensichtlich schwer von Begriff bist:
ER WILL NICHT

Und wenn du heulend in den Fluss springst, hat er keine Interesse an dir.

Was ich im Übrigen auch verstehen kann.
 

Benutzer52283 

Verbringt hier viel Zeit
tja du bist warsch. ne ganz ne schlaue!! ich kann des schon...

und ich bin sicher net schwer von begriff... :wuerg:
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
Du verstehst es eben offensichtlich nicht, wenn er sagt, daß er "kein Risiko eingehen will", womit er nur ganz einfach meint, daß er auf dich keinen Bock hat.
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Schreib doch einfach in zwei Monaten noch, wie erfolgreich du warst, hm?
 
G

Benutzer

Gast
also langsam lässt mich dieser thread echt lachen.. alle versuchen dir zu sagen dass er nich will und du .. ach vergiss es ...*lach* wahrscheinlich haun sich die anderen inzwischen auch alle drüber ab (nix persöhnliches!!!!)
 

Benutzer52283 

Verbringt hier viel Zeit
is ja lustig, dass ihr des gleiche denkt :engel: !!! und du weißt das er kein bock auf mich hat, des weißt du so genau, weil du ihn ja so gut kennst ge? @ viktoria (oder bist hellseherin)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren