Beziehung retten?

Benutzer59011  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ihre elteren waren in luxembourg für 3 tage bei ihr zu besuch seit dem tag ist sie sehr komisch
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
wir haben meistens was gemacht . nur hat sie immer gemekert das sie nicht möchte das ich immer zahle etc aber das ist was anderen , ich bin ihr erster freund ..

Mit 27/28 hat sie erst ihren ersten Freund gefunden? Das ist schon etwas spät... ist sie sehr schüchtern?

Ich könnte mir vorstellen, dass sie ein sehr geringes Selbstvertrauen hat und sich mit der Situation überfordert fühlt, jetzt eine Arbeit zu finden und eine Beziehung zu halten. Sie würde gerne stärker sein und sich nicht von dir abhängig machen. Das ist ein Problem, was sie mit sich selbst hat, würde ich daher sagen.

Was du da machen kannst, ist schwierig zu beantworten. Solche Situationen erfordern sehr viel Feingefühl. Ich würde mich schon etwas distanzieren, aber schauen, dass ich ihr Selbstvertrauen irgendwie stärken kann und mit ihr über ihre Vorstellungen einer Arbeit reden.
 

Benutzer59011  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ja sie ist sehr schüchtern und manchmal etwas übertrieben schuchtern .. ich verstehe das alles nicht vor 2 wochen haben wir noch einen gemeinsamen italien urlaub geplannt .. seit ihre elteren zu besuch waren ist sie so komisch
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
ja sie ist sehr schüchtern und manchmal etwas übertrieben schuchtern .. ich verstehe das alles nicht vor 2 wochen haben wir noch einen gemeinsamen italien urlaub geplannt .. seit ihre elteren zu besuch waren ist sie so komisch

Ahh... daher weht der Wind. :zwinker:

Sorry - ich bin natürlich kein Hellseher und habe auch an sich recht wenig Informationen über euch. Aber es ist oftmals der Fall (auch im Forum hier) das Eltern auf die Partnerwahl / das Beziehungsleben Einfluss ausüben. Vermutlich haben sie sie unter Druck gesetzt. Das kann manchmal richtig häßlich werden.

Sprüche wie: "Such dir lieber einen Job, als mit dem Typen rumzuhängen!" sind keine Seltenheit. :kopfschue

Wenn sie kaum Selbstbewußtsein hat und eine so schüchterne Person ist, wie du beschreibst, ist sie da sehr leicht zu beeinflussen. Halt sehr empfindsam.

Sollte diese Vermutung stimmen, wird sie ein schlechtes Gewissen plagen. Sie liebt dich noch und sie braucht dich im Moment :jaa:
 

Benutzer59011  (38)

Verbringt hier viel Zeit
bitte jetzt nicht falschverstehen nicht denken ich möchte mich hier brüsten oder so .. ich arbeite in luxembourg als Bankangestelter und habe fast 4.300 euro im monat ihre elteren können nicht sagen oder behaupten das ich nicht für sie sorgen kann !!
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
bitte jetzt nicht falschverstehen nicht denken ich möchte mich hier brüsten oder so .. ich arbeite in luxembourg als Bankangestelter und habe fast 4.300 euro im monat ihre elteren können nicht sagen oder behaupten das ich nicht für sie sorgen kann !!

Nein - verstehe dich nicht falsch. Das ist ja schon ein wichtiges Puzzleteil. Ich meine, es geht hier ja um Jobs, Zukunft usw. :zwinker:

Hast recht - ihre Eltern können das dann natürlich nicht behaupten. Aber du siehst ja, dass sie das stört. So ein finanzielles Gefälle kann schon sehr belastend sein, denn es fördert ein Abhängigkeitsverhältnis, was viele Menschen nicht vertragen.

Letztlich müssen die Eltern hier nicht den Ausschlag gegeben haben, aber es deutet alles darauf hin, dass sie mit ihrem Gewissen kämpft. Vielleicht denkt sie, sie würde dich ausnutzen? Oder sie hat sogar Angst vor dir, dass sie dort nie mithalten könne?

Fühle da mal nach - wenn du mich fragst liegt irgendwo dort der Hase begraben...

Und nimm ihr nicht übel, dass sie so mit dir Schluß gemacht hat. Ich halte das für eine Kurzschlußreaktion, weil sie halt völlig irrational in meinen Augen ist. Folglich würde ich das jetzt "nicht gelten" lassen, aber jetzt auch nicht wie ein Hengst auf sie einstürmen. Schafft eine schöne, entspannte Atmosphäre und wenn du Glück hast, wird sie dir von ihren Problemen erzählen. :jaa:
 

Benutzer59011  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke ich lasse mal eine woche vergehen und versuche dann mal per sms kontakt mit ihr aufnehmen ?
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
ich denke ich lasse mal eine woche vergehen und versuche dann mal per sms kontakt mit ihr aufnehmen ?

Also - ein bisschen Zeit lassen ist sicherlich nicht verkehrt - wieviel da angemessen ist, musst du selbst abschätze.

Ich würde sie aber Anrufen, anstatt eine SMS zu schreiben. Bei SMS hast du immer das Problem, dass dir dein gegenüber nicht antworten muss und das du obendrein fast nur Mitteilungen auf der Objektebene senden kannst.

Sie muss ja genug Vertrauen in dich fassen, dass sie dir ihr Problem beichtet. Und das ist sehr schwierig. Wenn sie bereits an dem Punkt angelangt ist, wo sie lieber Schluß macht, als es mit dir auszudiskutieren, wird das eine Weile dauern und sehr anstrengend für dich werden :geknickt:
 

Benutzer59011  (38)

Verbringt hier viel Zeit
na gut ich werde das so machen danke Fuchs
 

Benutzer59011  (38)

Verbringt hier viel Zeit
naja es ist eh immer meine schuld gewesen wenn wir streit hatten ..

:flennen:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren