Beziehung mit Moslemin/Mohamedanerin

Benutzer11973  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo @ all,
wollt euch eigentlich nur mal fragen, was ihr bis jetzt so an erfahrung mit angehörigen des moslemischen glauben.

z.B.
habt ihr mit ihr kuscheln, küssen, lecken, sex haben dürfen......
oder kommen all diese sachen erst nach der hochzeit?
 
D

Benutzer

Gast
Hab zwar selbst keine Erfahrung, aber:

Ich denke alles ist erlaubt, außer ES!

Da könnt ihr mal richtig Phantasie üben. Es gibt so viel, was man machen kann, auch wenn man nicht "drin" ist. :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
wenn du dir ne menge ärger und evtl prügel und morddrohungen ersparen willst, dann lass die finger von.
 

Benutzer10491  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ein Kumpel von mir hatte mal eine Affäre mit einer Moslem... Ich muss sagen, eine wirklich sehr schöne Frau, und sie kam mir auch symphatisch rüber..... sie sprach perfekt deutsch.

Die affäre dauerte so ca 4 Wochen..... (sie begann mit einem One-Night-Stand) und dann wurde mein Kumpel von ihrem Vater und seinen Kollegen verprügelt, weil er Sex mit seiner Tochter hatte, die nur einen Moslem als Liebhaber haben darf.

Nachdem sich mein Kumpel von seinem Unterkieferbruch erhohlt hatte, gingen wir in die Stadt..... einkaufen, Freunde treffen usw..... und da sahen wir per zufall diesen türkischen Vater wieder.... naja wir waren zu dritt, und mein Kumpel war kaum noch zu bremsen, wir pakten ihn, und schmissen ihn von der Brücke in die Aare...... war im Herbst..... die Aare hatte 14 Grad.... Ok die Aktion war unüberlegt.... schliesslich wäre es ja möglich gewesen, dass der Typ nicht schwimmen kann.....aber er konnte schwimmen.

Allerdings mussten wir herausfinden, dass alles noch viel schlimmer kam..... denn es war ein sehr grosser Fehler in ins Wasser zu schmeissen..... denn an Stelle auf uns los zu kommen, liess er seine Wut an seiner Tochter und seiner Frau aus..... wir war sozusagen dafür verantwortlich, dass die Ex meines Kumpels blaue Flecken hatte und von ihrem Vater geschlagen wurde. Er macht sich deswegen heute noch vorschwürfe... und auch ich habe gewissensbisse, wenn ich sie wieder sehe in der Stadt.........

Nur mal die Story so zu religiösem Extremismus..... Vielleicht war es ein extremfall den wir erlebt haben. Auf jedenfall rate ich, mal zu beobachten wie streng religiös die Familie ist...
 
D

Benutzer

Gast
Ja das ist schon krass...

aber wie bei christen gibt es bei moslemen auch familien die gläbiger sind und andere die es nicht sind...

finde das erst mal raus und dann schau weiter...
 

Benutzer11973  (34)

Verbringt hier viel Zeit
KingDingeling schrieb:
wenn du dir ne menge ärger und evtl prügel und morddrohungen ersparen willst, dann lass die finger von.

wieso glaubst du dass??
meinst du brüder/eltern verhauen einen gleich, wenn du ne ordentliche beziehung anfangen willst und im verlauf dieser auch mal kuscheln, küssen und vlt. auch mehr machen willst..
so was gehört doch eigentlich zu jeder beziehung

oder denkst du dabei an so leutz die nur an quickis und ONS denken
 

Benutzer10135 

Verbringt hier viel Zeit
ich kenne genügend türkische mädels die einen ons nach dem anderen haben.
gibt auch muslime die einen deutschen geheiratet haben..es gibt nix das es nicht gibt.
und die dritte generation an moslems die in deutschland wohnen sind zum grössten teil recht frei erzogen worden.

und wenn die familie was dagegen hat, muss frau dies eben so gut es geht verheimlichen
 
K

Benutzer

Gast
Ich würds auch lassen. Zu gefährlich aus meiner Sicht, außerdem stehe ich nicht auf östliche Frauen ^^.
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist sicher nicht bei allen Moslems so, aber ich habe leider schon einige heftige Dinge erlebt bei Bekannten. Eine frühere Kollegin meiner Mutter (Türkin) wurde wegen einer Affäre mit einem Mann von den männlichen Familienmitgliedern durch ganz Deutschland mit Morddrohungen verfolgt, weil sie angeblich die Ehre ihrer Familie verletzt habe. Sie musste ständig umziehen und die Arbeit wechseln, die Arme.
Ein anderer Fall war meine frühere Klassenkameradin (auch Türkin), deren Vater einen Privatdetektiv engagiert hat, als sie ihren 1. Freund heimlich zu Hause besucht hat (da lief nur Küssen). Er hat ihr auch den Kontakt zu mir verboten, weil ich für sie einen harmlosen Liebesbrief (wir waren 13, glaub ich) an einen Klassenkameraden weitergegeben habe. Babaysitten durfte sie auch nicht, weil das ebefalls die Ehre ihrer Familie verletzt hätte, wenn sie sich woanders Geld verdient hätte.
Kenne auch einige Türkinnen, die keine Nachtschicht arbeiten dürfen, weil es der Vater verbietet (obwohl sie längst volljährig sind).
Was mich nur immer wundert, ist, dass sich die Türken oft so respektlos deutschen Frauen gegenüber verhalten, als ob man in ihren Augen ein Stück Dreck wäre - so kommt es mir zumindest vor. Von Deutschen werde ich komischerweise nie so niveaulos angegraben wie von Südländern.
 
A

Benutzer

Gast
Knuspabär schrieb:
Ich würds auch lassen. Zu gefährlich aus meiner Sicht, außerdem stehe ich nicht auf östliche Frauen ^^.

Naja es kommt auch immer darauf an wie gläubig die ganze Familie ist und was für Ansichten sie genau haben!
Würd aber auch nichts risikieren...
 
K

Benutzer

Gast
Also dann zeig mir doch mal eine türkische Familie in Deutschland, wo die Eltern mal keinen halben Lattenschuss haben. Sorry, klingt jetzt sicher etwas nach rechtsradikal - soll es aber nicht. Aber die Türken die ich kenne (naja nicht wirklich kennen) sind schnell auf Streit aus und nach dem Muster "ey was guckst du?". Wie hört sich dann wohl ein "ey was fasst du scheiss Deutscher meine Schwester an?" an??
Mag ja sein, dass es zivilisierte Türken in Deutschland gibt -ja solls geben!!- aber vom Rest lass ich die Finger, egal wie hübsch oder nett die Tochter ist!!
 
A

Benutzer

Gast
hehe... die Moslems versteht soweiso keiner... kein wunder wieso ich immer ärger habe *gggg*
 
A

Benutzer

Gast
Knuspabär schrieb:
Also dann zeig mir doch mal eine türkische Familie in Deutschland, wo die Eltern mal keinen halben Lattenschuss haben. Sorry, klingt jetzt sicher etwas nach rechtsradikal - soll es aber nicht. Aber die Türken die ich kenne (naja nicht wirklich kennen) sind schnell auf Streit aus und nach dem Muster "ey was guckst du?". Wie hört sich dann wohl ein "ey was fasst du scheiss Deutscher meine Schwester an?" an??
Mag ja sein, dass es zivilisierte Türken in Deutschland gibt -ja solls geben!!- aber vom Rest lass ich die Finger, egal wie hübsch oder nett die Tochter ist!!

Da kannst du shcon Recht haben, kenn mich eigentlich nicht gross aus damit! Ich dachte nur so, dass sicher nicht alle gleich "schlimm" sind!
(Ist mir schon klar dass du nicht rechtsredikal bist, ich weiss was du meinst, aber es gibt eben auch immer noch andere, das darf man nicht vergessen...)
 

Benutzer4468  (37)

Verbringt hier viel Zeit
labert nicht so n müll über sachen von denen ihr keine ahnung habt.
 

Benutzer11973  (34)

Verbringt hier viel Zeit
vielen dank für eure bis jetzt sehr große antworten freude...

aber ein versteh ich nicht:
warum schließt ihr immer gleich von moslem auf türke?
es gibt doch noch soo viele andere moslemische länder...

ich z.b. will was von ner tunesierin...
bin voll verknallt in sie und schon sehr lange mit ihr so als gute freunde befreundet...
sie hat 3 brüder mit denen ich eigentlich auch ganz oke klar komme, aber bin halt nicht mit hr zusammen...
und deshalb dachte ich mir jetzt wohl wie es so wre...

naja mutmachen kann man das von euch zwar nicht nenen,
aber vlt. bewahrt ihr mich ja auch nur vor nem ziemlich dicken fehler..

was meint ihr?
is es nen versuch wert?
oder denkt ihr ich sollte die gute freundschaft nich aufs spiel setzten und froh sein dass ich auch so halbwegs mit den großen brüdern klarkomme?
 
A

Benutzer

Gast
CloseCombat schrieb:
labert nicht so n müll über sachen von denen ihr keine ahnung habt.

Oh entschuldige...! Ich sag ja es gibt immer Solche und Solche...das gibt es sowieso immer überall, auch bei den Deutschen, den Schweizern, den Österreichern etc...

Man darf ja wohl noch seine Meinung äussern, wollte damit niemand verletzen und die anderen sicherlich auch nicht!
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Alessia schrieb:
Oh entschuldige...! Ich sag ja es gibt immer Solche und Solche...das gibt es sowieso immer überall, auch bei den Deutschen, den Schweizern, den Österreichern etc...

Man darf ja wohl noch seine Meinung äussern, wollte damit niemand verletzen und die anderen sicherlich auch nicht!

Alessia,
brauchst Dich nicht zu entschuldigen !

Darauf hab ich nämlich die ganze Zeit gewartet :

labert nicht so n müll über sachen von denen ihr keine ahnung habt.

Das ist nämlich genau das, was das Zusammenleben der beiden Kulturen schwierig macht. Anstatt zu erklären, was eigentlich Sache ist, wird mit Aggression und Hass geantwortet.

Und solange man nicht fähig ist - beidseitig - miteinander zu reden, wird das "Multikulti" nie funktionieren.

Auf der einen Seite "Ausländer raus" auf der andern Seite "Was guckst Du"
Ist irgendwie traurig, aber is eben so :cry:
 

Benutzer4468  (37)

Verbringt hier viel Zeit
klar, und ihr bildet euch eure nichtsnützigen meinungen auch nur durch irgendwelche vorurteile.

waschbär2, anstatt mal ausländer kennen zu lernen, und dann irgendwelche meinungen darüber zu bilden, lässt ihr so n dreck los.

ich habs aufgegeben mit solchen leuten überhaupt noch zu diskutieren, leute die mit irgendwelchen geschichten ankommen, die ein freund gehört hat

in anderen ländern läuft es halt anders, da machen sich die eltern sorgen um die töchter weil es genug deppen gibt die nur auf das eine aus sind.

wenn ich mich den eltern ordentlich vorstelle, denen das gefühl gebe dass ich es ernst meine, gibt es auch keine probleme.

wer dann mit einer frau oder einem mädchen aus so einer kultur eine affaire anfängt ist selber schuld wenn er stress bekommt.
 
K

Benutzer

Gast
CloseCombat schrieb:
wer dann mit einer frau oder einem mädchen aus so einer kultur eine affaire anfängt ist selber schuld wenn er stress bekommt.

Ja und nicht mehr haben wir gesagt wie du auch grad. Aus SO Einer Kultur. Wir würden es lassen, du würdest es lassen, also was regst du dich hier so künstlich auf?
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Hallo CloseCombat

warum so aggresiv?

klar, und ihr bildet euch eure nichtsnützigen meinungen auch nur durch irgendwelche vorurteile

Jede Meinung steht erst mal im Raum und kann diskutiert werden !
Auch Deine !

anstatt mal ausländer kennen zu lernen, und dann irgendwelche meinungen darüber zu bilden, lässt ihr so n dreck los.

Lass mich überlegen, mit wem ich regelmäßig umgehe ... mhh...
zwei Türken, ein Albaner, ein Pakistani, ein Rumäne und ein Nigerianer

ich habs aufgegeben mit solchen leuten überhaupt noch zu diskutieren, leute die mit irgendwelchen geschichten ankommen, die ein freund gehört hat

Aber ganau das solltest Du tun !
REDEN !!!

Dann nehmen vielleicht auch die Vorurteile ab !

Liebe Grüße, Waschbär
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren