Beziehung mit einer Person, die regelmäßig Cannabis konsumiert?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr euch in jemanden verliebt :herz:, der regelmäßig Cannabis konsumiert :drool:, kommt diese Person als Partner in Frage? Oder hättet ihr schon Bedenken?
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Nein danke.
Ich mag eigentlich auch keinen Partner, der (normale Zigaretten) raucht. Hatte ich zwischendurch bei lockeren Geschichten, ohne dass es groß gestört hätte (auch Cannabis hin und wieder), aber ernsthaft als Partner hätte ich die - wenn auch nicht ausgerechnet deswegen - nicht haben wollen.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
hatte ich in frühen teenie-jahren (wobei ich das heute nicht mehr als wirkliche beziehung ansehe). nie wieder!
 

Benutzer8458  (38)

Verbringt hier viel Zeit
kommt auf den konsum an. aber eigentlich kein problem
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr NIE WIEDER schreibt, habt ihr schlechte Erfahrungen mit solchen Leuten gemacht?
 
D

Benutzer

Gast
Kommt drauf an, was regelmäßig bedeutet. Aber eigentlich will ich so jemand nicht. Aber ich will auch keinen, der raucht oder Alkohol trinkt. Für mich gibt es da keinen Unterschied, bloß weil eines verboten ist und die anderen nicht, sind die noch lange nicht besser. Also eher nicht.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Kommt drauf an: Was ist regelmäßig? Wie geht er damit um? Prinzipiell habe ich nichts gegens Kiffen, in der Realität sieht das allerdings häufig anders aus.
 

Benutzer99077 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie ab und zu mal kifft, könnte ich damit leben. Aber bei einem Regelmässigen Konsum hätte ich schon recht Mühe damit. Ich will jetzt nicht alle in einen Topf schmeissen, aber viele "regelmässige Kiffer" sind schon eher aus einem ähnlichen Holz geschnitzt.
 

Benutzer100660 

Öfters im Forum
eigentlich kein problem. aber es kommt darauf an wie oft er wirklich kifft. alle paar tage mal wäre okay. aber schon mal morgens um aufzustehen noch mal mittags um drauf zu bleiben und abends um einzuschlafen wäre eindeutig zu viel.
 

Benutzer101504 

Benutzer gesperrt
also mir wäre schon täglich ein Kopf oder Jonny zu viel!
Bei gelegenheitskiffern ist es mir eigentlich egal, solange sie nicht wegen dem zeug gleichgültig und träge werden.... kann mit so durch drogen verklatschten leuten nicht viel anfangen
 

Benutzer84947 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn regelmäßig "alle paar Monate mal" heißt und ich mitmachen darf ist alles ok :grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren