Beziehung mit einem 14 Jahre älteren ?

Benutzer158763  (22)

Benutzer gesperrt
Hallo,
ich bin 17 Jahre alt und bin in ein 31 Jährigen verliebt.
Ich habe Ihn zufällig kennengelernt und er hat es mir sofort angetan. Hab seine Nummer durch Bekannte raus gefunden und ihm geschrieben. Das war 2014 Anfang Sommer (Mai).
Nun ja es ist eine Zeit vergangen und wir haben uns öfter mal spontan getroffen und haben die meiste Zeit nur geredet und zusammen gelacht. Bis ich einmal etwas angetrunken zu ihm gefahren bin und wir bei ihm noch viel getrunken haben. An diesem Abend sind wir uns ziemlich nah gekommen und sind im Bett gelandet (haben aber nicht mit einander geschlafen). Seit diesem Tag vergeht kein einziger, an dem ich nicht an ihn denken muss. Natürlich haben wir uns nach diesem Abend noch öfter gesehen und es ist immer was gelaufen, aber wir haben immer noch nicht mit einander geschlafen, weil ich mich noch nicht bereit gefühlt habe.
Ich fange an ihn zu lieben, was eigentlich sowas von scheiße ist, da ich weiß, dass er keine Beziehung will, weil er so viel arbeiten muss und sehr wenig Zeit hat. Deswegen sehen wir uns auch nur in großen Zeitabständen.
Hat diese Beziehung, wenn man das überhaupt so nennen kann, überhaupt einen Sinn? Ich meine 14 Jahre ist schon ziemlich viel. Was haltet ihr von solchen Beziehungen, wo der Partner älter ist ?
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich fange an ihn zu lieben, was eigentlich sowas von scheiße ist, da ich weiß, dass er keine Beziehung will, weil er so viel arbeiten muss und sehr wenig Zeit hat. Deswegen sehen wir uns auch nur in großen Zeitabständen.
Hat diese Beziehung, wenn man das überhaupt so nennen kann, überhaupt einen Sinn?

Wenn du damit umgehen kannst das ihr vorraussichtlich immer nur unverbindlich bleibt, dann ja.
Wenn du dir romantische Liebe und eine feste, verlässliche Beziehung wünschst, dann nein.

Das liegt aber nicht am Alter. Das Alter hat damit nichts zu tun. Es liegt an der Konstellation "einer will eine Beziehung, einer nur körperliches und Spaß".
 

Benutzer158763  (22)

Benutzer gesperrt
Das komische ist ja, dass er nicht an einer nur körperlichen Beziehung und auf Spaß aus ist... Kann es auch einfach dran liegen, dass er nicht wirklich weiß was er will ? :frown:
 

Benutzer158583  (21)

Benutzer gesperrt
hm wenn er die billige ausrede viel arbeiten und wenig zeit vorschiebt das er keine beziehung eingehen muss solltest du dir denken können das er nix festes will sonder nur eine mit der er ab und zu mal spaß haben kann wenn er ne lücke im terminkalender hat
 

Benutzer158763  (22)

Benutzer gesperrt
Ja, das habe ich mir auch schon überlegt, also dass ich nur ein Lückenfüller bin, aber das Ding ist, das wir nicht mit einander schlafen. Wenn wir im Bett landen, dann kuscheln wir nur und küssen uns, also eher sowas wie Petting, deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass ich nur für Spaß da bin.
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das komische ist ja, dass er nicht an einer nur körperlichen Beziehung und auf Spaß aus ist... Kann es auch einfach dran liegen, dass er nicht wirklich weiß was er will ? :frown:
Aber er will keine Beziehung mit dir.

Ihr kennt euch über ein Jahr. Wenn er eine Beziehung zu dir wollte, wäre er die schon längst mit dir eingegangen.

Wenn wir im Bett landen, dann kuscheln wir nur und küssen uns, also eher sowas wie Petting, deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass ich nur für Spaß da bin.
Petting macht doch auch Spaß! Vielleicht steht er auch nicht so auf ficken, sondern mehr auf Petting und Oral?
 

Benutzer158763  (22)

Benutzer gesperrt
mh, also wäre das Beste für mich, ihn abzuschreiben ?
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da steht und fällt auch noch einiges mit der Frage, wie sicher du dir bist das er auch jetzt keine Beziehung mit dir will.

Du kannst ihm schon noch ein letztes Mal die Pistole auf die Brust setzen, etwa "Ich will eine feste, verlässliche Beziehung zu dir. Willst du das auch?" und wenn er darauf nicht "Ja" sagt, dann meint er "Nein".
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Der Altersunterschied von 17 zu 31 ist schon krass einfach weil ich der Meinung bin das das leben in diesen alter zu unterschiedlich ist.

Im deinen Fall ist aber ehr das Problem eure unterschiedlichen Bedürfnisse in Sachen Beziehung.

Was heißt vergessen und anschreiben....du mußt dir im klaren sein das du wahrscheinlich immer unglücklicher werden wirst wenn du mehr erwartest wie er zu geben bereit ist. Wenn dir Es reicht was ihr gerade habt dann genieß es. Aber wenn du merkst das es dir nicht gut tut dann würde ich es beenden.

Was ich noch sagen wollte er hat ehrlich kommuniziert. Es liegt an dir zu entscheiden.

Lg
 

Benutzer158624 

Benutzer gesperrt
dass er keine Beziehung will, weil er so viel arbeiten muss und sehr wenig Zeit hat.
Was halte ich von so einem Satz, frage ich mich gerade eher... Für mich hört sich das eher so an, dass er keine Beziehung mit dir will. Entschuldige bitte, dass ich das so deutlich sage. Entweder er will es eben nicht, aus den selben Bedenken heraus, die du hast (Alter etc.), oder er hat andere Gründe.
Wenn man aber jemanden liebt oder zumindest in ihn verliebt ist, dann hindert einen doch nicht die Arbeit daran, eine Beziehung zu wollen! Ich arbeite auch unheimlich viel, aber deshalb lasse ich mich doch nicht scheiden - im Gegenteil!
 
J

Benutzer

Gast
Grundsätzlich sind ferndiagnosen schwierig. Aber solche Geschichten kenne ich echt viele. Nicht immer mit 14 Jahren Unterschied, aber 5-10. immer das gleiche Muster:

Er ein für sein Alter unreifer Mann der nicht weiß was er will, bei gleichaltrigen kommt er mäßig bis gar nicht an.
Sie eine die total angetan davon ist dass er so reif ist (im Vergleich zu ihren 17 jährigen Schulkollegen) und schon Geld verdient.
Für wenige Wochen geht die "Beziehunng" gut. Er hält irgendwann das gerede seiner gleichaltrigen Freunde nicht mehr aus, sie bemerkt, dass er eigentlich gar nicht der tolle Hengst ist der ausgerechnet sie auserwählt hat sondern halt einer der keine in seinem Alter findet. Die Sache wird beendet. Beiden ist es rückwirkend unangenehm.

Jaja ich weiß, Ausnahmen bestätigen die Regel :zwinker:
 

Benutzer158770  (24)

Benutzer gesperrt
Nicht das er dich ausnutzt :ashamed: oder so :ashamed:?
Oder glaubst du er macht das nicht :ashamed:?
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Jaja ich weiß, Ausnahmen bestätigen die Regel :zwinker:

Ja, die Ausnahme hab ich zu Hause! :cool:
Auch in meiner Familie kommt es öfter vor, dass ein Partner gut 10 Jahre älter ist (mal der Man, mal die Frau).

Das Problem hier ist nicht der Altersunterschied, sondern die Differenzen in Sachen Bedürfnisse.
Er will seine Freiheiten und ein bisschen Spaß. Die TS eine feste Beziehung. Das lässt sich nur durch Kommunikation lösen.
 
J

Benutzer

Gast
Wie gesagt, Ferndiagnosen sind schwer, niemand hier kennt ihn und seine Ansichten. Du kannst hier also keine absolute Antwort erwarten.
Allgemein ist es halt so wie oben beschrieben. Es gibt aber auch welche wo es eine Zeit lang funktioniert und das Alter keine Rolle spielt.

Mache nur nicht den Fehler zu glauben, dass du so reif bist, dass sogar ein 31 jähriger was von dir will, sonder dass idR er so unreif ist dass er keine ältere findet ;-)
 

Benutzer6428 

Doctor How
Es ist eigentlich ziemlich einfach.
Er will keine Beziehung. Das hat er gesagt und das hat er gemeint.
Jemand der eine Beziehung will, der wird nicht das Risiko eingehen, dass der andere verschwindet, wenn man ihm eben genau das sagt.

Dreh es dochmal gedanklich rum: Stell dir vor, er will was von dir. Stell dir vor, du willst auch was von ihm. Würdest du ihm dann trotzdem aus Unsicherheit sagen "Ich will keine Beziehung, weil ich so viel Schularbeiten machen muss!"? Da hättest du doch Angst, dass er sagt "Oh...das ist schade..dann lassen wir das besser und brechen den Kontakt ab"...oder?
Er ist auch ein Mensch und bei ihm währe das genau so. Würde er wirklich wollen, würde er sich auch Mühe geben und Angst haben, dich zu verlieren.

Dass ihr auch viel redet und lacht und küsst ist übrigens auch ganz normal. Klar gibt es das, dass man sich nur zum Sex trifft und gut ists. Das ist in meiner Erfahrung aber sogar eher die Ausnahme. Viel häufiger kommt es vor, dass man sich ganz gerne mag..und eben küsst und kuschelt. Ich selbst habe das häufiger gehabt..und zwar mit mehreren Damen parallel, die jeweils davon wussten! Ich brauche für mich körperliche Nähe und fühle mich dann wohl, wenn ich mal gestreichelt werde. Das habe ich auch, wenn ich Single bin...was spricht auch dagegen?

Ich glaube ja, dass du dir Hoffnungen machst, dass er doch irgendwie heimlich was von dir wollen könnte...obwohl bisher alles dagegen spricht, oder?

Hast du es ihm gegenüber denn mal angesprochen? Das wäre nämlich sinnvoll, weil du dann anhand seiner Reaktion siehst, ob er wirklich nix von dir will...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren