Beziehung mit älterer Partnerin

Benutzer180541  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein Ex Partner war 20 Jahre älter als ich und wir waren fast 13 Jahre zusammen.
Wir haben uns, jetzt im Nachhinein betrachtet, in vielem unterschieden. Das hat aber nicht unbedingt was mit dem Alter zu tun, sondern wie man selbst aufgewachsen ist.
Aber mit der Zeit kam zumindest ein Gedanke immer wieder. Wenn er Rentner ist, habe ich noch 20 Jahre. Die Wahrscheinlichkeit eines früheren Ablebens und auch der Pflege steigt erheblich.
Jetzt bin ich von ihm getrennt und für mich selbst würde ich keinen so viel älteren Partner mehr wollen. Aber nicht das Alter war am Ende schuld an der Trennung.
Doch die Erkenntnisse haben mich so weit gebracht das ich es für mich nun ausschließe.
Es kann Charakterlich, Körperlich und in allen anderen Belangen funktionieren, die Wahrscheinlichkeit ist aber sicher geringer als bei jemandem im selben alter.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bei einer (viel) älteren Partnerin müsstest du lediglich für dich entscheiden, wie du dir die Zukunft vorstellst: willst du eine Familie? Das kann je nach Alter der Frau schwierig werden, denn die Fruchtbarkeit nimmt stetig ab und ist irgendwann nicht mehr vorhanden.

Ansonsten soll jeder Erwachsene machen, wie er meint. Mein Mann ist 15 Jahre älter und da habe ich mir auch nicht reinreden lassen. Genausowenig mische ich mich in Beziehungen anderer Leute ein.
 

Benutzer172845  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Deine Fragen kann man so pauschal gar nicht beantworten!
Euer Alter (bzw. wo ihr im Leben steht), euer Wesen/ Charakter, die äusseren Umstände... Das alles spielt mit.

Mein Partner ist über zehn Jahre älter als ich. Und es klappt ganz wunderbar. Er könnte aber gerade so gut zehn Jahre jünger sein. Wenn es passt, dann passt‘s. Unabhängig vom Alter.

Und was andere denken spielt eh keine Rolle!
 

Benutzer178789 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kannst Du etwas konkreter werden?
Um wieviele Jahre geht es? Bist Du schon in einer Beziehung? Strebst Du sie an ? Überlegst Du wie es in Deinem Umfeld ankommen könnte eine ältere
Partnerin zu haben? Oder bist Du in eine ältere Frau verliebt und weisst nicht wie Du an sie rankommen sollst?
Wovon reden wir? Du bist 30 und sie 40?
Oder Du 30 und sie 70? Das macht durchaus einen Unterschied wie ich finde.

Generell bin ich was das Alter angeht relativ offen, aber mehr als 20 Jahre drüber, nein.
Für mich nicht.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Konkretisierung der Frage wäre gut. So ganz ohne Kontext ist es schwierig eine hilfreiche Antwort zu geben. Ich versuche trotzdem mal es Kontextunabängig zu beantworten.

Das Alter spielt eigentlich kaum eine Rolle. Egal ob bei der Wahl des Sexpartners oder einer potentiellen Beziehung. Vorausgesetzt natürlich es ist im Rahnen des gesetzlich erlaubten.

ABER... ein bisschen kommt es schon darauf an, wie groß der Altersunterschied ist.
Wenn zwei Menschen in völlig unterschiedlichen Lebensphasen sind, unterscheiden sich meist auch ihre Wünsche,, Pläne und Vorstellungen der Zukunft. Das ist nicht die beste Voraussetzung für eine Partnerschaft. Das soll aber nicht heißen, dass es das nicht gibt bzw. es nicht funktionieren kann.

Geht es nur um.Sex spielt es wieder weniger eine Rolle. Auch wenn der Altersunterschied mit einem großen Unterschied der sexuellen Erfahrung einher gehen sollte, sagt das nicht zwangsläufig etwas über die sexuelle Kompatibilität aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren