Beziehung beenden Ja/Nein?

Benutzer151691  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebes Forum,
Ich habe mich hier registriert da ich vor einer schwierigen entscheidung stehe und selbst keinen richtigen ausweg finde.

Ich (19) meine freundin (18) sind seit über einem Jahr zusammen, waren davor schon einmal vier monate zusammen, hatten danach aber ein jahr eher sporatisch kontakt. Als wir wieder zsm gekommen sind war die welt echt schön, aber nach einem dreiviertel jahr fingen die probleme an, wir stritten uns ständig und machten uns nurnoch vorwürfe, vertrugen uns wieder und versuchten es weiter aber so ca, alle eineinhalb bis zwei wochen war das selbe spekatakel wieder da...

Letztendlich habe ich vor ein paar tagen gesagt ich will es nicht mehr und habe "schluss" gemacht, jetzt trauert sie mir wirklich sehr nach hat auch eingesehen wie sie mich teilweise behandelt hat und will dies auch ändern, nun liegt es an mir ob ich einlenke oder nicht. Bis morgen (freitag) abend habe ich noch zeit ihr Ja oder Nein zu sagen..

Einerseits hänge ich wirklich an ihr, sie war meine erste große liebe, meine erste richtige beziehung, die frau der ich wirklich alles anvertraute (ich bin ein schwieriger verschlossener mensch) und einfach viel mit ihr erlebte.
Aber der ganze ärger brachte mich mehr und mehr von ihr weg die gefühle wurden schwächer und nun weiss ich einfach nicht ob ich sie aufgeben soll oder nicht. Ich bin mir nicht sicher ob ich einfach was neues oder erstmal allein sein will oder ob ich sie zurück will. Zudem habe ich sehr angst um sie allein zu lassen, weil sie kaum rückhalt in der Familie hat und gar so fertig ist wegen mir...

Könnt ihr mir ein paar ratschläge geben?
Ich weiss ich muss selber für mich entscheiden und den weg gehen, aber vllt hat ja der ein oder andere eine vernünftige Antwort auf meinen Herzschmerz :smile2:
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
echt schwer, dir einen Rat zu geben, weil du eure Situation ja nur grob skizziert hast. Ganz spontan würde ich nach derLektüre sagen: Gib ihr bzw. gebt euch noch eine Chance. Denn du scheinst ja doch noch an ihr zu hängen.
 

Benutzer140686  (32)

Meistens hier zu finden
du hast das schon ganz richtig erkannt :smile:
Du musst die Enscheidung treffen.

Deinem Text zu urteilen geht es bei dir eher in die Richtung, das du ja sagst, oder?
 

Benutzer135182 

Verbringt hier viel Zeit
naja. also so wie ich das sehe, können sich Menschen nicht von jetzt auf gleich ändern und sie kann das bestimmt auch nicht. Ich persönlich finde, dass wenn man bereits schluss gemacht hat, auch dabei bleiben sollte. Man hat es schließlich nicht ohe Grund getan, oder?
Nach einiger Zeit werden die Streitereien nämlich wieder anfangen. Ich finde genau jetzt musst du ein wenig mehr an dich denken. Du lenkst deinen Thread mehr auf sie, als auf dich. Du hast Angst, dass sie sonst keinen halt hat usw.
Du kannst dein leben nicht von anderen abhängig machen. Wie du schon sagtest, deine Gefühle haben einen Rückgang gemacht. So leicht lässt sich das nicht wieder einrenken. Sie war zwar deine erste Große Liebe, doch auch die geht bei den meisten vorbei. Ich würde dir raten, loszulassen. Versuch ohne sie klar zu kommen und sie wird es auch früher oder später ohne dich.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich werde dir jetzt nicht sagen, ob du es noch einmal mit ihr versuchen sollst oder nicht, aber ganz allgemein gibt es schlechte und gute Gründe, es noch einmal miteinander zu probieren.

Ein denkbar schlechter Grund ist immer Mitleid: wenn du mit jemanden nur zusammen bist, weil dir Person die sonst Leid tun würde oder sonst wie ein unschönes Leben hat, ist das ein falsches Motiv, denn es vernachlässigt deine Bedürfnisse. Sich darauf einzulassen geschieht aus einem Gewissen und einem Verantwortungsgefühl heraus, aber man kann auch aus Verantwortungsgefühl einen Schlußstrich ziehen, um den Kummer aus der ganzen Sache zu verringern.

Ein guter Grund, es neu zu versuchen ist, wenn sich Umstände, Angewohnheiten oder Konfliktquellen verändert haben. Hat man sich bspw. zu häufig in einer winzig kleinen Wohnung in die Haare bekommen, hat nun aber die Möglichkeit, ein größeres Domizil zu beziehen, kann das unter Umständen grundlegende Probleme entschärfen. Generell gilt: wann immer es konkrete Zeichen dafür gibt, dass alte Probleme nicht mehr in derselben Stärke wiederkommen, ist es vielleicht eine gute Idee, es noch einmal zu versuchen. Dazu zählt allerdings nicht, dass ein Partner beteuert, er hätte alles eingesehen und würde sich ändern. Das sagt so gut wie jeder in Trennungssituationen, einfach aus Reflex da man eine Menge Leid durchmacht. :zwinker:

Das waren jetzt mehr allgemeine Beispiele, aber vielleicht kannst du bezogen auf deine Situation ja selbst herausfinden, aus welchen Motiven du sie wieder möchtest bzw. aus welchen Gründen du daran zweifelst, dass es zwischen euch funktionieren könnte? Glaubst du, du hast mehr gute oder mehr schlechte Gründe, sie zurück zu wollen?
 

Benutzer151691  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir haben nochmal geredet und uns dafür entschieden das wir quasi bei null anfangen und erstmal wenig miteinander machen um langsam wieder zueinander zu finden und um zu sehen ob es den noch passt. Danke für eure antworten :smile2:
 

Benutzer146864  (27)

Benutzer gesperrt
Mich würde interessieren, WARUM ihr denn ständig Ärger habt und euch streitet. Ursachen? Auslöser? Wie läuft ein "Streit" bei euch ab? Vielleicht sollte man das Problem an der Wurzel beheben.
Da ihr ja vorher schon 4 Monate zusammen wart und jetzt wieder getrennt seid, würde ich eher dazu tendieren, dass ihr einfach nicht für einander "geschaffen" seid. Ist halt aus der Ferne schlecht zu beurteilen.
Wünsche dir trotzdem viel Glück, egal wie du dich letztendlich entscheidest, denn das kann dir niemand abnehmen.
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Wir haben nochmal geredet und uns dafür entschieden das wir quasi bei null anfangen und erstmal wenig miteinander machen um langsam wieder zueinander zu finden und um zu sehen ob es den noch passt. Danke für eure antworten :smile2:
Na dann, Viel Erfolg, beim neuen Versuch und bis bald :winkwink::zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren