Bezeichnung für euer...

M

Benutzer

Gast
... wie nennt Ihr Euer Geschlechtsteil bzw. wie nennt "es" Euer Partner und umgekehrt?

Bei mir ist es meistens umgangssprachlich "Mumu" oder natürlich die medizinisch korrekte Bezeichnung wenn ich beim FA bin ;-)

Wenn es zur Sache geht auch schonmal "Fotze"...

Bei meinem Freund einfach "Schwanz" oder in bestimmten Situationen ;-) auch "Fickschwanz"...
 

Benutzer121182  (35)

Meistens hier zu finden
Im Alltag sage ich auch Mumu und Schwanz. Beim Sex benenne ich die eigentlich nicht... Bestimmte Wörter (Fotze, Ficken....) gefallen mir aber auch nicht und würden mich recht schnell abturnen.
 

Benutzer161582  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Pimmel, Schwanz, Lulli, Puller oder Willy… :link:

Bei 'ner Frau würde ich Muschi sagen.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Muschi und Mumu find ich persönlich ja ganz schlimm. :grin: Hat auch schon manche Dates verhindert die Bezeichnung.

Beim Sex Fotze und Schwanz. Sonst zumeist Vulva oder Vagina (je nachdem worum es geht) und Penis.
Pussy wäre gerade okay als Bezeichnungeichnung durch andere.
 
B

Benutzer

Gast
Meine Verlobte nennt mein bestes Stück entweder "Dödel" oder "JoJo"...

Ich nenne ihre Vagina meistens "MuMu" oder in Kurzform "Mu"
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Mein bestes Stück ist meist der Dödel oder Schwanz (schlaff), die Latte oder Ständer (prall), und im offiziellen Kontext der Penis.

Das Gefährt meiner Dame ist die Muschi oder Schnecke. Manchmal auch ganz unkorrekt Klitti oder Lippen.

Immer öfter sage ich aber auch Vulva oder Vagina. Finde ich inzwischen auch sehr schön.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Pussy - nur höchstselten was anderes. Das wird dann aber gesagt, ich sags nicht selber :zwinker:

Bei Männern ist es Schwanz, wobei ich das aktuell oft auch auf Englisch benenne und da eher cock als dick.
 

Benutzer161953  (28)

Öfters im Forum
Ich selbst mag umgangssprachlich und beim Sex "Pussy", in anderen Situationen, beispielsweise beim Arzt, würde ich Scheide oder Vagina sagen.
Verniedlichungen wie "Mumu" finde ich bei kleinen Kindern ok, bei mir selbst nicht unbedingt!
Das Geschlechtsteil von meinem Freund bezeichne ich als "Penis" oder "Schwanz"! :smile:
 

Benutzer133960  (35)

Meistens hier zu finden
Bei mir: Penis oder Schwanz
Bei ihr: Pussy, Fotze
 

Benutzer163303  (52)

Benutzer gesperrt
@Link wurde entfernt
Also wir sagen auch so im Alltag Mumu oder auch mal Muschi.
Kommt auch drauf an wer es sagt.
Und wir sagen meistens Pimmel.
Beim Arzt natürlich die richtige Bezeichnung!

Aber es kommt ja auch auf die Situation drauf an. Wenn ich mit meinen Mann alleine bin sagt er auch schon mal ich soll die beine breit machen er will meine Fotze lecken! Und so in der Zweisamkeit macht mich das ja auch an. Aber im normalen Umgangston und in Gegenwart von Kindern gehört "Fotze" bei uns nicht zum Wortschatz, genau so wenig wie Möge oder Titten und auch nicht Schwanz.
Denn das sind alles sexuelle ausdrücke für uns und ich finde das muss im Täglichen und Familiären Gesprächen nicht sein!

Jetzt zur kalten Jahreszeit benutzen wir auch gerne unsere Sauna und Badezuber und beides nackig. Wenn denn so sexuelle Namen genommen werden fände ich es nicht schön.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Im Sexkontext: Pussy. Man könnte auch Fotze sagen, aber das könnte ich dann selber nicht. Da müsste ich lachen, weil das mein Lieblingsschimpfwort. :grin:

Beim Mann: Schwanz

Ansonsten benutze ich die medizinischen Begrifflichkeiten:
Vagina, Vulva, Penis.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer153996 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund sagt gerne Pussy und Ständer, ich mag Scheide und Steifer lieber... und wenn er schlaff ist Penis halt :engel:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich rede (wenn es das braucht) von PENIS und von der VAGINA. "Vagina" finde ich ein schönes Wort, sehr weiblich, auch vom Klang her, ich mag das nicht durch Wörter aus dem Babywortschatz ersetzen. Dann noch lieber GATEWAY TO HEAVEN.
Meine Parnerin nennt meinen Penis meistens LOLLIPOP, seit ich das Wort einmal gebraucht habe. Oder auch bloss LOLLI (weil kürzer :tongue:).
Meine "erste" war eher literarisch. Für meinen Penis hatte die ein ganzes Wörterbuch, von Kitzler über "Sekundenzeiger" (beim Erektionsvorgang) bis Wendrohr und Zauberflöte wurde nichts ausgelassen.

Off-Topic:
Ich weiss nicht wie es anderen geht, aber wenn ich einen SCHWANZ hätte, wäre der mit 100%iger Sicherheit hinten..... (oder es wäre dann nicht meiner)
 
G

Benutzer

Gast
Beruflich benenne ich es Vagina oder Scheide bei der Frau und Penis beim Mann.
Privat lasse ich mir gerne verschiedenste Namen für die Vagina einfallen. Mein Schwanz bleibt der Schwanz oder Pimmel. Ständer oder Steifer nenne ich ihn im steifen Zustand.
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Vagina bin ich mir ja immer wieder aufs Neue unsicher wie ich es korrekt ausspreche:
Vagiiina oder Vaaagina?
Ansonsten: Penis, Schwanz, Ständer (steif), Pimmel, Schniedel
Vaaagiiina, Scheide, Muschi, Pussy
 

Benutzer163310  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Pussy und Schwanz.

Einer meinte mal über seinen "Imperator" sprechen zu müssen.....:what: was er aber sehr schnell wieder gelassen hat, als ich darauf meinte: Also jetzt gerade (schlaffer Zustand) würd ich ihn eher als "Lord Helmchen" bezeichnen (ich hoffe ihr kennt Spaceballs). War er ein wenig beleidigt. Aber echt mal, Imperator......soweit kommts noch :ROFLMAO:
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Pussy und Schwanz.

Einer meinte mal über seinen "Imperator" sprechen zu müssen.....:what: was er aber sehr schnell wieder gelassen hat, als ich darauf meinte: Also jetzt gerade (schlaffer Zustand) würd ich ihn eher als "Lord Helmchen" bezeichnen (ich hoffe ihr kennt Spaceballs). War er ein wenig beleidigt. Aber echt mal, Imperator......soweit kommts noch :ROFLMAO:
Aber das hatte der doch auch nicht ernst gemeint, oder? :ROFLMAO:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren