Bezeichnet ihr bisexuelle Personen als bisexuell oder schwul-lesbisch?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Man sagt häufig im Bekanntenkreis, er sei schwul oder sie sei lesbisch. Aber noch nie habe ich gehört, XXX sei bisexuell. Und ich frage mich warum das so ist.
Sagt ihr selber, XXX sei bisexuell, oder bezeichnet ihr eine solche Person als schwul oder lesbisch?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Naja wenn ein Mann mit einem Mann zusammen ist (oder Frau mit Frau), liegt der Gedanke doch nahe dass die Person homo ist.
Aber wenn ich weiß, dass jemand bi ist, warum sollte ich ihn dann anders als "bi" bezeichnen?!
 
M

Benutzer

Gast
Ich bezeichne die Leute logischerweise als bi. Alles andere macht keinen Sinn.

Ich habe auch kaum homosexuelle Bekannte, die meisten sind bi.
 

Benutzer93590 

Benutzer gesperrt
Ja, warum sollte man etwas anderes als bi sagen, wenn es nun mal bi ist?
 
C

Benutzer

Gast
Man sagt häufig im Bekanntenkreis, er sei schwul oder sie sei lesbisch. Aber noch nie habe ich gehört, XXX sei bisexuell. Und ich frage mich warum das so ist.
Sagt ihr selber, XXX sei bisexuell, oder bezeichnet ihr eine solche Person als schwul oder lesbisch?
Das hat geschichtliche Grundlagen mit der Entwicklung des Wortes Homosexualität.

Und diese falsche Einschätzung hat sich bis heute in gesellschaftlichen Kreisen durchgehalten und darum ist es so.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Also wenn jemand für sich sagt er ist bisexuelle dann ist er das auch..aber ich oute sicher auch niemanden!! das eine hat aber mit dem anderen für mich nichts zu tun
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren