Betriebsausflug

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
So nun mal wieder ich:

Ich wollte mal eure Meinungen zum Thema Betriebsausflug allg. hören. Geht ihr hin oder nicht ?

Würdet ihr hingehen auch wenn das Betriebsklima scheiße ist oder ihr genau wißt das ein Kollege/eine Kollegin die ihr absolut nicht abkönnt hingeht ?

Also haut in die Tasten und schreibt einfach mal drauf los :smile:

Freue mich über möglichst viele Meinungen
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Unsere Betriebsausflüge waren immer genial. Der erste ging über 2 Tage ins Elsass und die nächsten waren auch immer über 2-3 Tage.
Mit meinen Kollegen hatte ich immer sehr viel Spaß und eigentlich gab es da auch keinen Ausreisser :smile:

Etwas befremdlich war für mich nur, dass sich auch die Chefs doch etwas sehr gehen liessen (bei Weinproben etc.) Ich möchte nicht wirklich sehen, wie mein Chef betrunken irgendwelchen Müll erzählt und rumtorkelt. Aber anscheinend besteht bei solchen Ausflügen Ausnahmegenehmigung.

Off-Topic:
es reicht doch, wenn die Angestellten besoffen sind :tongue:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
wenn jemand mitfährt, mit dem ich so auch viel und gern zutun hab und die Kosten sich in Grenzen halten- ist mir egal wer da sonst noch mitfährt *G

kommt auch auf die Veranstaltung an oO

vana
Off-Topic:
schön mal wieder was von dir zu lesen :smile:
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Gibts bei uns nicht... :-D

Aber wenn käme meine Teilnahme in erster Linie drauf an ob ich an dem Tag Zeit hätte und wo's hinginge. Nur weil ich mit einem Kollegen nicht klarkäme würd ich das nicht ausfallen lassen wenn ich sonst mit allen anderen kein Problem hätte. Und wenn das Betriebsklima insgesamt scheiße ist würde wohl eh keiner überhaupt sowas vorschlagen... :tongue:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Gibts bei uns nicht... :-D

Aber wenn käme meine Teilnahme in erster Linie drauf an ob ich an dem Tag Zeit hätte und wo's hinginge. Nur weil ich mit einem Kollegen nicht klarkäme würd ich das nicht ausfallen lassen wenn ich sonst mit allen anderen kein Problem hätte. Und wenn das Betriebsklima insgesamt scheiße ist würde wohl eh keiner überhaupt sowas vorschlagen... :tongue:


Doch es gibt auch Leute die das bei bescheidenem Betriebsklima vorschlagen
 

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Unsere Betriebsausflüge waren immer genial.
Mit meinen Kollegen hatte ich immer sehr viel Spaß und eigentlich gab es da auch keinen Ausreisser :smile:

Etwas befremdlich war für mich nur, dass sich auch die Chefs doch etwas sehr gehen liessen (bei Weinproben etc.) Ich möchte nicht wirklich sehen, wie mein Chef betrunken irgendwelchen Müll erzählt und rumtorkelt. Aber anscheinend besteht bei solchen Ausflügen Ausnahmegenehmigung.]

Sehe ich auch so
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Also bei uns ist das so. Die Firma bei der ich arbeite besteht aus über 100MA die überall in verschiedenen Städten, Orten und Objekten aufgeteilt sind. Das heißt ich kenne nur meine 2 Arbeitskollegen (eh klar, weil ich fahr ja nicht extra wo anders hin um die anderen kennen zu lernen). Letztes Jahr war ein Betriebsausflug ich hatte zwar frei bin aber nicht hin, weil ich 1. am nächsten Tag arbeiten musste und ich sowieso keinen kenne und auch ehrlich gesagt keine Lust drauf habe.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
also ich hab geschrieben wie es wäre WENN... denn bei uns gibt es sowas auch net :grin:

vana
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren