betrügt er mich?! oder sehe ich alles zu wild

Benutzer55262 

Verbringt hier viel Zeit
Immerhin hat er mein Vertrauen ja rücksichtslos missbraucht.
also ehrlich gesagt musste ich bei dem hier lachen... RÜCKSICHTSLOS.. jaja durch eine einzige sms... kein treffen nichts...

weil ich mit der Aussage "ich komme jetzt zu dir" fest damit rechne, dass er dann auch in der nächstn viertel-halben Stunde da ist. Wenn das aber dann über eine Stunde hinausgeht, dann war ich eben auch schon oft enttäsucht
da kann doch so viel dazwischenkommen... gleich enttäuscht sein??

Er könne sich selbst nicht erklären, warum er sowas geschrieben hat, und es wäre ja nicht ernst gemeint gewesen, und wenn er eine Erklärung hätte, würde er sie mir geben. Aber ich hab immer wieder gesagt, dass ich es einfach nicht verstehen kann und dass ich das doch nie vergessen würde. Was er sich nur dabei gedacht hätte... warum er nicht vorher daran gedacht habe, wie sehr er mich damit verletzen würde. und all sowas.
glaub ihm doch endlich was er dir sagt

Später sind wir dann zu mir reingegangen und ich habe ihn um sein passwort bei Knuddels gebeten. Dann wollte ich, dass er mir seine f-Liste (Freundesliste) zeigt und mir einfach etwas über die Personen erzählt. Wer sie sind, seit wann er sie kennt. Einfach ein wenig über sie reden. Soviele waren es dann auch nicht
das ist ja die totale kontrolle


Meinen account bei Knuddels wollte er dann garnicht sehen, aber ich habe ihm trotzdem alle meine Bekannten auf der Freundschaftsliste gezeigt.
er vertraut dir!


Und heute morgen kam mir dann die Idee, dass man ja bei den gesendeten und empfangenen Nachrichten nachschauen kann. Und das habe ich dann auch heute morgen gemacht. Das ist jetzt wieder die ähnliche Situatuion wie mit dem Handy; eigentlich mit meinem normalen Menschenverstand würde ich nie auf die Idee kommen, seine Nachrichten zu kontrollieren, aber so, musste ich es einfach tun.
kontrolle...

Wenn ich ihm tatsächlich eine zweite Chance geben soll
:eek: meiner meinung nach ist eure beziehung nicht wirklich sehr fest...


Da waren schließlich Nachrichten vom selben Tag, aber von 01:30, 04:00 und 06:00 Uhr morgens/nachts. Und schließlich dann noch eine an ihn um 15:00 Uhr. Das würde ja bedeuten, er war den ganzen Tag am Computer. Dazu hat er ersteinmal gesagt, die wären nicht von ihm bzw. die habe er nicht gesehen. Da frage ich mich natürlich, wie das sein kann. Wer kennt denn noch sein Passwort und darauf meinte, sein jüngerer Bruder würde es kennen, weil der manchmal mit seinem Namen chattet, bzw. Minuten sammelt oder sowas.
hast du eigentlich einen detektiv angeheuert oder alles selbst rausgefunden :tongue:
hat sich ja rausgestellt, dass es sein bruder war und das dann auch empfangene nachrichten waren..


Wir wollen auch einmal mit dieser ominösen tinatini gemeinsam chatten, damit ich sie "kennenlerne". Dass er sie trifft und weiter schreibt will ich nicht.
uh das find ich ja stark, du verbietest ihm jemanden zu treffen!!!
du tust ja so als ob er dir gehört!


ich hab das alles vllt bisschen hart ausgedrückt, dass dir das besser auffällt!

ich könnte mit einer freundin die so reagiert ehrlich gesagt nicht lang auskommen glaub ich, passe auf dass DU ihn nicht vertreibst..
ist ja auch schwer das alles nur durch paar worte hier zu verstehn für außenstehende... aber so sehe ichs..

zb bei mir:
meine freundin war jahre lang mit ihrem ex zusammen, hat sich von ihm getrennt... und sie sehn sich aber noch ab und zu...sogar alleine... sie gibt mir das gefühl, dass ihr der einzige mann in ihrem leben bin
..und eig find ichs allgm sogar schön, wenn man sich nach einem beziehungsende immer noch gut versteht...

überleg dir doch genauer wie du dich verhälst...
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
uh das find ich ja stark, du verbietest ihm jemanden zu treffen!!!
du tust ja so als ob er dir gehört!
Ich finde das total verständlich. Die Sms klingen ganz stark danach, dass er was mit der hat oder es zumindest in Erwägung zieht. Da ist es nur natürlich, dass sie nicht möchte, dass er sie trifft.


@topic: Ich hätte genauso reagiert. Allerdings wäre zum Ende hin etwas anders gewesen: Ich hätte Schluss gemacht. Belügen lasse ich mich nicht. Das ist mir zu dreist. Für mich hört sich die Sms total danach an, dass er dich betrogen hat. Allein schon, dass er per Sms irgendwelche Küsse verschickt, hätte mir schon gereicht. Da könnte er noch soviele Blumen mitbringen.
 

Benutzer52979 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin ja irgenwie ganz froh darüber, dass ich hier eine kleinere Disskussion losgetreten habe. Es gibt ja ganz schön unterschiedliche Meinungen darüber und die sind nichtmal geschlechtsspezifisch. Sonst hätte ich ja kaum Antworten bekommen.
Würde ich als außenstehender die Sache betrachten, würde ich das bestimmt noch krasser sehen. Da hätte ich wahrscheinlich auch Schluss gemacht. Oder jemand anderem wohl eher geraten, die Beziehung zu beenden.
Aber verdammt noch mal, ich liebe den Kerl seit 1 1/2 Jahren. Und das schmeißt man ja nicht einfach weg wegen einer Sms, die zwar verdammt verletztend für mich war, aber kein Beweis dafür war, dass er wirklich fremd gegangen wäre.
Ich habe das ja noch lange nicht vergessen, und wenn ich wieder daran denke, was er da geschrieben hat, könnte ich aus dem nächsten Fenster springen.
Aber dass er mich liebt und dass er mich nicht verlieren will, steht außer Frage. Das hat er mir bewiesen. Und? Dann waren es vielleicht nur ein paar doofe Rosen! Aber es waren wunderschöne Rosen! Und er hat sie im richtigen Moment gebracht. Und ich freue mich über so eine Geste. Und er zeigt mit jede Sekunde, dass ich ihm wahnsinnig viel bedeute.

Und zu den "Vorwürfen", ich würde ihn kontrollieren.... also so ganz hunderprozentig kann ich mich da ja nicht verteidigen. Aber ja! Ich verbiete ihm, sich hinter meinem Rücken mit einer anderen Frau zu treffen. Ich kann nicht verstehen, was es für einen Grund geben soll, mir den Besuch bei einer guten Bekannten zu verheimlichen. Weiß auch garnicht, wie er das machen will, ohne dass ich "aus dem Weg" bin. Also, tut mir leid, aber dafür hätte ich absolut null Verständnis.

Da versuche ich, die Sache mit der SMS doch etwas anders zu sehen. Wie viele von euch gesagt haben, es war nur eine SMS. Und ich versuche zu verstehen, dass MANN manche Sachen einfach aus Spaß schreibt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren