bester sex mit der großen liebe oder jetzt?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
E

echt

Gast
hi an euch!

hattet ihr aus eurer sicht den besten sex mit euer (auch ersten) großen liebe oder mit dem/der jetzigen?
denkt man nicht immer besser über die vergangenheit als sie wirklich war, und blendet oft schlechte aspekte aus?
oder wars dann doch besser?

freu mich auf antworten...
gruß, echt.
 

BlackAngel16  

Benutzer gesperrt
mir macht sex mit meinem jetzigen freund am meisten spaß.. soll nicht heißen das ich es voher nicht mochte nur es ist jetzt irgend wie auch was festeres(!!!) und so.. vieieicht liegt es daran er ist zwar nicht mein "erster" aber der an dem ich am meisten hänge und wo es auch eine viel festere und intensivere beziehung ist ,als wie es bei den anderen war :zwinker:
 

Frossy  

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin noch bei meiner Ersten und möchte auch das das noch seeeeeeeeeeehr lange so bleibt. Aber mit ihr macht es wirklich Spaß (solange es ihr auch gefällt, wie letztes Mal) :grin:
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
Der momentane Sex ist am besten, obwohl ich mit demjenigen nicht zusammen bin.

Es gab vorher allerdings auch sehr guten mit anderen und meine erste große Liebe gehört da schon auch zu, aber insgesamt - der jetzige :smile: (Was aber nicht unbedingt mit dem Status 'jetziger' zu tun hat..)
 
D

Dreamerin

Gast
Mit meiner großen Liebe und mit "jetzt" ist es am Besten -> Es ist nämlich ein und der selbe...
 

Cora   (61)

Verbringt hier viel Zeit
der jetzige ist meine erste große Liebe, und der Sex könnte nicht besser sein :gluecklic
 
$

$Prinzessin$

Gast
mein jetziger ist meine allergrößte Liebe, und der Sex ist der hammer...*gggrrrr*das kann keiner besser!!!
 

zasa  

Verbringt hier viel Zeit
Cora schrieb:
der jetzige ist meine erste große Liebe, und der Sex könnte nicht besser sein :gluecklic
ich muss nicht mal Goldstück mit Prinz austauschen ;-) ich kann einfach so dito sagen :gluecklic
 

magic  

Verbringt hier viel Zeit
Mit der ersten großen Liebe war der Sex nicht schlecht, aber es war eben der erste Sex ... und der "Horizont" war eben damals noch nicht so "weit". :zwinker:
Im allgemeinen musste ich feststellen, dass der Sex im laufe der Jahre immer besser wurde ... und seit ein paar Monaten den absoluten Höhepunkt erreicht hat. Tendenz aber nach wie vor steigend ... :verknallt

LG

magic :zwinker:
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
also mein schatz ist mein erster partner!
von daher hab ich auch keinen vergleich. aber es ist sehr geil mit ihm :drool:
 

waschbär2  

Beiträge füllen Bücher
Das ist wie mit der Liebe.
So wie jede Liebe einzigartig und nicht vergleichbar ist, ist auch der Sex mit den Personen, die man liebt, auch einzigartig und unvergleichbar.
Und mit der Zeit ändern sich ja auch die Prioritäten.
Wichtig ist, dass man ein erfülltes und befriedigendes Sexualleben hat.
Der Rest ist wurscht.
Und ich behaupte sogar mal, dass die Menschen, die ständig vergleichen, nie so ganz zufrieden sein werden ...
 

Sternschnuppe_x  

Benutzer gesperrt
Ich hab mich, als ich mit meinem Ex noch (glücklich!) zusammen war, öfter mal gefragt, wie es wohl mit einem anderen im Bett wäre. Dabei hatten wir extrem guten Sex :smile:, konnten über alles reden, haben vieles ausprobiert, lagen in der Hinsicht einfach voll auf einer Wellenlänge. Trotzdem war ich neugierig...

Tja, das hab ich dann mit meinem jetzigen Freund "ausprobieren" können :zwinker: - die Neugier ist jetzt völlig befriedigt. Aber vergleichen kann ich trotzdem nicht. Wenn ich ehrlich bin, hat sich das erste Mal mit meinem Freund irgendwie wieder angefühlt, als wäre es überhaupt das erste Mal für mich. :verknallt Es war alles wieder neu und aufregend, gab soooo viel zu entdecken... :engel: :gluecklic

Natürlich hatte ich vieles schon in meiner letzten Beziehung probiert (sofern man darunter bestimmte "Techniken", Stellungen etc... versteht). Trotzdem war es mit meinem jetzigen Freund alles wieder ganz neu und anders. Ich empfinde den Sex jetzt letztendlich als "besser" - aber das liegt wohl daran, daß ich jetzt auch in ihn verliebt bin. Als ich mit meinem Ex noch zusammen war, war der Sex mit ihm das Tollste.

Fazit: Ich hatte noch in keiner meiner beiden Beziehungen "schlechten" Sex. :smile: Ich würde auch nicht sagen, daß der Sex in einer meiner Beziehungen objektiv betrachtet "besser" wäre. Aber er war bzw. ist in beiden Beziehungen zum jeweiligen Zeitpunkt einfach verdammt gut!! :drool: :smile: Und das ist ja wohl die Hauptsache! :link:

Sternschnuppe
 
C

cat85

Gast
es ist nie besser oder schlechter, es ist immer nur anders und irgendwie kann ich das nicht vergleichen...

und um so länger man zusammen ist bzw. Sex hat, desto besser wirds ja auch, weil man sich einfach kennenlernt und weiß, was der andere mag...
 

q:   (41)

Verbringt hier viel Zeit
cat85 schrieb:
es ist nie besser oder schlechter, es ist immer nur anders und irgendwie kann ich das nicht vergleichen...

und um so länger man zusammen ist bzw. Sex hat, desto besser wirds ja auch, weil man sich einfach kennenlernt und weiß, was der andere mag...
Darf ich da einfach mal meinen Namen druntersetzen?
 

Black Devil  

Verbringt hier viel Zeit
echt schrieb:
hi an euch!

hattet ihr aus eurer sicht den besten sex mit euer (auch ersten) großen liebe oder mit dem/der jetzigen?
denkt man nicht immer besser über die vergangenheit als sie wirklich war, und blendet oft schlechte aspekte aus?
oder wars dann doch besser?

freu mich auf antworten...
gruß, echt.
erste große liebe und jetziger partner = die selbe ^^
 

Tinkerbellw  

Meistens hier zu finden
kann schon sein das der neue Freund da manchmal ne Verschlechterung ist gegenüber früher aber wird da echt einer im bett liegen und sagen "ich fand das aber früher besser"
Muss man halt ganz viel üben :grin:
 

Unicorn1984   (36)

Verbringt hier viel Zeit
also meine erste "große" Liebe war mies der sex mit meinem engelchen den ich unbeschreiblich liebe ist es 1000 und aber 1000 male besser
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren