Bester Internetanbieter?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
H

Hexsle_16

Gast
Hallo!
Wollte mal fragen welchen Internetanbieter ihr am besten findet. Bin momentan auf der Suche nach nem guten, aber günstigen Internetanbieter. Würd mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.
Grüße Hexsle
 

Cats   (37)

Verbringt hier viel Zeit
mit 1&1 hatte ich nur probleme.
:grrr:

Hatte AOL----war schon ok.Leichte handhabung und man kam schnell beim Callcenter durch

Jetzt habe ich Flatrate für internet und telefon bei arcor und bin sehr zufrieden damit- nur das callcenter braucht mir zu lange
 

s-t-o-n-e   (34)

Verbringt hier viel Zeit
tiscali- ganz mies, habe da ma 2 monate auf meinen internetanschluss gewartet... und er kam net... also wieder zurück zu AOL

aol- sind echt gut, internetanschluss is ca. 3-4 tage nach bestellung da, callcenter sehr freundlich und hilfreich, allerdings wars nervig wie sie mich zurückwerben wollten :ratlos:

t-online- naja telekom halt... verstehen monate lang net das man umgezogen ist... nervt ziemlich, allerdings hab ich so mitm anschluss keine probleme gehabt :tongue:

fazit: AOL is bis jetz das beste :tongue:
 

XIII  

Verbringt hier viel Zeit
htp-tel. Ist aber nur regional.

Für überregional: vllt. Congster. Das ist eine Zweitmarke der DTAG. Kann aber nicht wirklich was darüber sagen. T-Online wär mir zu teuer.
 
C

cat85

Gast
T-Online - was anderes kommt gar nicht in Frage!
 

Psycholein   (31)

Verbringt hier viel Zeit
cat85 schrieb:
T-Online - was anderes kommt gar nicht in Frage!
Dito, und wenn mal was ist kann ich auch am Sa noch schnell innen T-Punkt falls irgendwas nicht stimmt und muss nicht in 1000 Callcentern anrufen etc...
MFG Katja
 

Jimpy  

Verbringt hier viel Zeit
Kabel..

Wartet mal alle ab....

Bald fällt das Monopol " Teledoof " komplett. Wenn Kabel Deutschland ihr Netz weiter ausgebaut hat, kann man Internet,Telefonie und Digitales Fernsehen über seinen bestehenden Kabelanschluß beziehen. Und das in noch besserer Qualität und gerade bei DSL auch viel schneller...


Mfg Jimpy

Info´s über Verfügbarkeit: www.kabeldeutschland.de
 
C

cat85

Gast
Jimpy schrieb:
Wartet mal alle ab....

Bald fällt das Monopol " Teledoof " komplett. Wenn Kabel Deutschland ihr Netz weiter ausgebaut hat, kann man Internet,Telefonie und Digitales Fernsehen über seinen bestehenden Kabelanschluß beziehen. Und das in noch besserer Qualität und gerade bei DSL auch viel schneller...


Mfg Jimpy

Info´s über Verfügbarkeit: www.kabeldeutschland.de

*lol* Das passiert schonmal auf gar keinen Fall... :grin:
 
M

m-mq

Gast
Bei 1&1 ist der Service und die Extras wirklich gut. In den ersten 4 Wochen hat man da Installationssupport via Freecall und danach gibts bei Fragen neben ner kostenpflichtigen Nummer immerhin noch Emailsupport - und der kann sich sehen lassen. Meistens wird einem noch am selben Tag geantwortet.

Preislich gesehen sind die jedoch grad nicht die besten. Ich hab auch mal Freenet benutzt. Das ist zwar teils deutlich günstiger als 1&1, aber der Service ist das echt grotten schlecht. Bei Problemen mit dem Zugang kann man nur auf eine kostenpflichtige Nummer anrufen, per Email gibts außer einer automatischen Bestätigungsmail nix! :frown:

Mit anderen Anbietern hab ich keine Erfahrungen gemacht.
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Hab vor ein paar Wochen das selbe gefragt *g* ...

Wollten erst zu Congster ... allerdings fallen dann bei der Telekom 99€ Anschlußgebühr an ... und da die Telekom die DSL-Flat wahrscheinlich zum 4. Juli von 29,95€ auf 14,95€ senken will, gehen wir wahrscheinlich doch wieder zur Telekom (-> keine Anschlußgebühr, da ja Tarif bei den Telekomikern gebucht).

Juvia
 

killerzelle   (31)

Verbringt hier viel Zeit
1&1!
Wer hier AOL angeklickt hat gehört echt geschlagen. :zwinker:
Und die Telekom anklicken die sind sowieso krank :bandit:
Mit denen hab ich nur Scherereien.
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Von 1&1 hab ich zum Beispiel zu 90% nur schlechtes gehört ... ist anscheinend ähnlich wie mit der Mobilcom und solchen "Betrügern" bei Handyanbietern ... ziehen einen über den Tisch, wo es nur geht.
Und bevor ich das riskier, bleib ich bei der Telekom ... mit denen war ich bisher IMMER zufrieden.

Juvia
 

Daucus-Zentrus  

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte, glaub ich, fünf von den oben genannten Anbietern und bei ALLEN gab es Probleme! - Mein Tipp ist deswegen zu schauen, mit wem man persönlich am besten klar kommt.
 

XIII  

Verbringt hier viel Zeit
zu 1&1 fällt mir gerade noch das ein: http://www.heise.de/newsticker/meldung/60413

@Juvia: Congster wird im Gegenzug auf €6,95 senken (wenn man im Juli bucht) und die T-Online-Flat für 14,95 kommt nur für T-DSL 1000 und 2000. Nach einem Jahr und einem Monat hat man die 99 Taler also wieder raus.
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
@XIII

Die Flat für 6,99€ gilt NUR für den Juli ... ab August muss man dennoch die 9,99€ zahlen.

Hab ich zumindest so verstanden:
Die T-Online-Tochter Congster offeriert ab dem 1. Juli die DSL-Flatrate summerFLAT, die nur 6,99 Euro im Monat kostet und für alle Bandbreiten, mitunter auch DSL 6000, ausgerichtet ist. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Nach dem 31. Juli muss eine monatliche Gebühr von 9,99 Euro entrichtet werden.

Und bei der Telekom hat man keine 12 Monate oder länger Vetragslaufzeit ... wenn man also mal von 5,-€ Differenz ausgehen würde, hätte man die 99,-€ in 20 Monaten wieder raus ... und so lange MUSS man ja net bei der Telekom bleiben :zwinker:

Juvia
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren