Bester Freund liebt mich!

Benutzer154794 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute!:zwinker:

Ich habe ein großes Problem und hoffe das ihr mir helfen könnt

Also, ich und mein bester Freund sind einfach unzertrennlich. Ich kann ihm vertrauen, ihm alles erzählen ...
Er ist einfach der beste Freund den ich mir wünschen kann. Wir machen auch alles zusammen und wir haben auch noch nie gestritten.
Doch in letzter Zeit war er total komisch und verlegen in meiner Gegenwart.
Vorgestern haben wir und wieder getroffen und er war wieder so komisch. Er hat mich dann angesehen und gesagt, dass er schon längere Zeit in mich verliebt wäre und er sich keine andere vorstellen kann
Ich war total überrascht , aber ich habe ihm sagen müssen , dass ich seine Gefühle nicht erwiedern kann aber ihn unbedingt als besten Freund behalten will.
Er war aber so enttäuscht, das er weinend weglief und mich jetzt auch auf whats App geblockt hat und nicht abhebt

Bitte helft mir!!!!
Danke für eure antworten:smile:
 

Benutzer140686  (32)

Meistens hier zu finden
Er war aber so enttäuscht, das er weinend weglief und mich jetzt auch auf whats App geblockt hat und nicht abhebt
Das hat ihn eindeutig sehr schwer getroffen. Vielleicht hat er sich schon innerlich eure gemeinsame Zukunft ausgemalt und war davon überzeugt, das es dir ähnlich geht.
Wie lange kennt ihr euch schon?
Und wie alt seit ihr?
 
P

Benutzer

Gast
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen:

Lass ihn gehen, brich den Kontakt ab und komm nicht auf ihn zu. Er wird wahrscheinlich bald sagen dass er drüber weg ist, aber wenn er so reagiert hat glaube ich nicht das das stimmen wird.

Deine Gegenwart wird für ihn pure Qual sein, weil du ihn magst aber er dich halt nicht ganz haben kann. In Metaphern gesprochen setzt er sich selbst immer eine Kreissäge auf sein Herz wenn er dich sieht.

Wenn du ihm helfen willst, mach ihm keine Hoffnungen. Auch wenn es für dich sehr hart sein wird... Das ist das Beste, was du für ihn jetzt noch tun kannst.
 

Benutzer148049 

Verbringt hier viel Zeit
Den Kontakt würde ich jetzt nicht abbrechen. Lass ihm erst mal Zeit. Dann sieht man weiter.
Kommt drauf an wie er es verarbeiten kann.
 

Benutzer154794 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie lange kennt ihr euch schon?
Und wie alt seit ihr?[/QUOTE]

Wir kennen uns schon drei Jahre
Er ist 15 und ich 14
 

Benutzer149310  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde da einfach mal abwarten und nicht gleich den Kontakt komplett abbrechen! Du solltest ihn aber momentan nicht versuchen anzurufen oder ihm zu schreiben... er wird jetzt mal Zeit brauchen, sich mit der ganzen Situation abzufinden und die Sache zu verdauen. Wenn etwas mehr zeit vergangen ist und er sich wieder bei dir meldet, dann hat eure Freundschaft vielleicht noch eine Chance aber ich würde ihm jetzt wirklich mal Bedenkzeit geben! Es wird ihm wahrscheinlich auch sehr peinlich sein, dass du ihn zurückgewiesen hast und er daraufhin sofort weinen musste...
 

Benutzer154794 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ok, danke
Aber ich will einfach nicht warten, ich will meinen besten Freund wieder haben:frown:
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Damit musst du jetzt leben.
Ich behaupte mal, dass in mind.50 % der "besten Freundschaften" zwischen Mann und Frau in einem ähnlichen Problem enden ( bzw. im Selben ). Das kommt einach vor und ist auch rein natürlich, außerdem läuft Unterbewusst sehr viel ab, was das ganze noch in diese Richtung lenkt.

Mein Rat ist: Warte ab, gib ihm Zeit. Wenn er sich meldet , versucht, ein klärendes Gespräch zu führen
 

Benutzer129018  (28)

Sehr bekannt hier
Leb damit ... Der ist weg, passiert leider !
Aber wundert mich nun zugegebenermaßen nicht ;-) kann Frau schon fast von ausgehen, wenn sich das so verhält
 

Benutzer154652  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Erstmal kannst du garnichts machen. Halt einfach abwarten wie es sich entwickeln wird. Wenn er es verkraftet hat, und ihr wieder miteinander redet kannst du es ihm ja nochmal ausführlich sagen bzw. erklären. Natürlich musst du dich damit leider auch abfinden das es das gewesen sein könnte mit der Freundschaft. Viel Glück
 

Benutzer154794 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für eure hilfreichen Antworten:smile:
 

Benutzer127086  (28)

Verbringt hier viel Zeit
naja die freundschaft ist meiner meinung nach hiermit beendet

er wird in dir immer etwas sehen was nicht ist...jeden satz zweideutig deuten...und jede berührung als "mehr" empfinden

leider passiert es immer wieder das befreundete (mann und frau) eine seite sich verliebt das ist immer verdammt sch***** wenn es einseitig ist...

gib deinem besten freund einfach zeit das er dich blockiert ist der erste schritt zum "heilungsprozess" lass ihn einfach mal eine zeit lang in ruhe gefühle vergehen mit der zeit evt ist dan auch wiedermal eine freundschaft möglich

aber im moment ist es besser wenn ihr euch nicht seht denke ich
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren