Besteht da "Zukunft" ?

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Hm,
Also erstmal morgen ^^.
N Freund hat mich gestern drauf angesprochen das er mit ner 22 jährigen zusammen is. Er is "erst" 16, und beide wohnen eigentlich nich grad kurz auseinander (also schon 200-300 km).
Sie kommt ihn ab und zu mit ihrm Auto mal besuchen, sind beide auch schon länger zusammen (4-5 monate oder so).

Hm meine Frage jetzt: Wenn ihr als Frau in der selben Lage wärt, würdet ihr zu ihm ziehen?
 
G

Benutzer

Gast
Ja, wieso denn nicht? Sie ist zwar älter, aber wenn sie ihn liebt, dann kann ich mir das schon ziemlich gut vorstellen.
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
Also ich weiß ja nicht, aber bei dem Altersunterschied würde sich bei mir der Mutterinstinkt bemerkbar machen. Deshalb würde ich solch eine Beziehung nicht führen wollen und auch nicht zu ihm ziehen.

Doch es sind ja nicht alle gleich.
 
J

Benutzer

Gast
Sind denn 4-5 Monate nicht noch zu früh um zu ihm zu ziehen. Die beiden kennen sich ja noch nicht mal richtig. Da sie sich ja aufgrund der Entfernung nicht so oft sehen.
Den Altersunterschied sehe ich nicht so als Problem.
 
S

Benutzer

Gast
hm ich find das es fürs zusammen ziehen noch etwas zu früh ist, ich meine mit "erst" 16 jähren, verändert man sich noch ziemlich krass.. find ich zumindest. an seiner und ihrer stelle würde ich noch warten, denn wer weiss ob sie sich dann in nem jahr noch liebenund wenn sie dann schon zusammen wohnen und dann wieder auseinander ziehn und so weiter...
wegen dem alter seh ich auch kein großes problem,. wenn sie sich lieben ist ja alles ok,...
 
T

Benutzer

Gast
Bin zwar keine Frau *g*, finde es aber auch zu früh, er ist erst 16 und die beiden sind noch nicht so lange zusammen. Da dann einfach umziehen ist schon etwas heftig, sie muß sich dann ja auch nen neuen Job suchen und so.....
 
S

Benutzer

Gast
ich würd gar nicht erst mit einem zusammen gehen der erst 16 is... so fängt's mal an bei mir. :smile:

und außerdem würd ich nach 4 - 5 monaten sicher nicht zu ihm ziehen, gut ding will weile haben...
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Neeee, mit Sicherheit nicht... was wird sie für ihn sein? Wahrscheinlich der Mami-Ersatz, die kocht, putzt, wäscht und einkaufen geht. Ich hab momentan viel mit 15-16jährigen zu tun... die können sich net mal Packerlsuppe selbst machen oder alleine irgendwelche Ansuchen bei Ämtern abgeben :zwinker:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
ein kumpel von mir is 17 und seine freundin 25, das kann ich erst recht net verstehen, aber naja, sollen sie machen..
die beiden wohnen auch zusammen, aber mehr als miteinander poppen unternehmen sie net zusammen..
 
J

Benutzer

Gast
Original geschrieben von blondeMieze
ein kumpel von mir is 17 und seine freundin 25, das kann ich erst recht net verstehen, aber naja, sollen sie machen..
die beiden wohnen auch zusammen, aber mehr als miteinander poppen unternehmen sie net zusammen..

Na dann ist das je ne super Beziehung..:blablabla
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von Jule
Na dann ist das je ne super Beziehung..:blablabla

jo, mehr als poppen wissen sie net miteinander anzufangen, aber sie meinen, sie haben ne feste beziehung..
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Heeeyy *g*. Ich meinte das ihr euch in Ihre lage versetzten sollt, und dementsprechend antworten *gg*.

Und sry das ich mich nich richtig ausgedrückt hab, mit "zu ihm ziehen" meinte ich ne Wohung in seiner Gegend :frown:
 
B

Benutzer

Gast
Bei mir würd wahrscheinlich auch ehr der Mutterinstinkt ausbrechen, sofern ich überhaupt eine haben sollte. *lol*

Wegen einem Freund umzeihen, mit dem ich erst so kurz zusammen bin, würd ich nicht machen. Zumal sie doch bestimmt schon einen Arbeitsplatz hat etc. was sie aufgeben müsste. Ich würde erst einmal schauen, wie sich das ganze weiter entwickeln würde.
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Jo, ich würd auch wegen ein paar Monaten net gleich mein ganzes bisheriges Leben an den Nagel hängen und einfach irgendwohin ziehen *kopfschüttel*. Wurscht, ob für nen 16jährigen oder nen 30jährigen.
 

Benutzer2859  (39)

Verbringt hier viel Zeit
So summilein, i hab jetzt net alle antworten durchglesen, darfst mi also hauen, wenn i alles nur wiederhol *g*

Also zusammenziehen is auf alle Fälle meiner Meinung nach zu früh, da spielt auch s'Alter keine Rolle.

Wenn die beiden etwas älter wären, wär auch gegen den Altersunterschied nix einzuwenden, aber gerade in jungen Jahren sind die Interessen je nach Alter ziemlich unterschiedlich. Von daher würd i mal sagen, dass des am Anfang ja noch gut gehn kann aber auf Dauer..? Aber das müssen die beiden ja auch selber wissen und es wird sie in jedem Fall um eine Erfahrung reicher machen :smile:
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Hehe ich weiß wie ich da in dem Alter war und ich weiß wie man so ungefähr mit 22 ist und da fällt mir nur eins ein:

NIIIIIIEEEEEEEEE im Leben *g*

Er wird eher mit ihr Angeben und sie hat nur Mutterinstinkte *g*
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich persönlich würde in dem Alter wohl nichts mit jemand soviel jüngeren anfangen, daher käme ein zusammenziehen erst recht nicht infrage.
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Liebe hin oder her. Ein 16-jähriger Freund wäre für mich in dem Alter ( 22 Jahre ) gar nicht in Frage gekommen. Zumal ich auch gar nicht den Kontakt zu den Teenies gehabt habe.

Wenn sie sich eine Wohnung in seiner Umgebung suchen will, dann soll sie es ausprobieren. So haben sie ja auch die Möglichkeit öfter was miteinander zu unternehmen und sich näher und besser kennenzulernen. Ich denke schon, daß sich dann der Altersunterschied bemerkbar machen wird.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren