Freunde Beste Freundin mit der Ex unserer Freundin zusammen

Benutzer113350 

Verbringt hier viel Zeit
Ich stecke momentan in einer ganz schön unangenehmen Zwickmühle und hoffe, dass ich mir einwenig Rat holen kann.

Die ganze Geschichte fing vor einem Jahr an. Eine Freundin von mir war frisch verliebt und hatte endlich mal wieder einen Freund. Er ist ein ziemlich komischer Junge. Einfach von der Art her. Kann man nicht beschreiben. Dazu kommt, dass er ANGEBLICH eine Krankheit hat, bei der es Personen schwer fallen soll, Gefühle zu zeigen und „Ich liebe dich“ zu sagen. Für ihn ist das immer schrecklich. Er „mag“ immer nur alle Mädchen, mit denen er zusammen ist. Doch bei meiner Freundin soll das anders gewesen sein. Ihr konnte er sich angeblich öffnen. (Haha.) Sie war wirklich glücklich. Daher fand ich es auch wirklich unpassend, dass meine (eigentlich) beste Freundin sich immer an ihn rangeschmissen hat und mit ihm geflirtet hat, wenn man mal etwas zusammen unternommen hat. Sie meinte auch, sie wäre selber nicht von ihm abgeneigt. Meine Freundin fand das sichtlich unschön und auch wenn ich finde, dass sie manchmal ziemlich übertrieben hat kann ich ihre Reaktionen verstehen. Meine beiden Freundinnen hatten deswegen auch öfters Streit. Nach 2 Monaten Beziehung gingen Gerüchte rum, der Freund meiner Freundin würde zweigleisig fahren und anderen Mädchen einen blasen. Da er das nie richtig abstritt und es eindeutige Hinweise gab, dass diese „Gerüchte“ stimmten, beendete sie nach 3 Monaten die Beziehung. Auch, weil sie kein Vertrauen mehr zu ihm hatte. Noch heute ist sie nicht wirklich über ihn hinweg.
Meine beste Freundin wusste von den Erzählungen unserer Freundin daher, was für ein Pascher er ist und das er diese Krankheit hat, woran ich bis heute nicht glaube.
Es dauerte 4 Monate und meine beste Freundin ist nun mit dem Ex meiner (und auch ihrer) Freundin zusammen. Ich finde das unverschämt, denn ich bin der Meinung, der Ex einer Freundin sollte tabu sein. Außerdem wusste auch sie, dass er gerne zweigleisig fährt. Gut,verliebt ist verliebt. Ich habe meiner besten Freundin ehrlich gesagt, dass ich von ihrer Beziehung mit ihm nicht viel halte und der Meinung bin, dass er sie genauso verarscht, wie meine Freundin. Dazu kommt, dass er sich ständig noch bei meiner Freundin gemeldet hat per SMS, in denen es hieß, er mag sie immer noch sehr und bla bla bla. Meine Freundin hat herausgefunden, dass sie beiden jetzt nun zusammen sind und war sehr verletzt. Kann ich nachvollziehen. Letztens war ich mit meinem Freund, meiner besten Freundin und ihm feiern. Mein Freund sprach ihn an und wollte wissen, ob er sie-meine beste Freundin- überhaupt liebt. Und da meinte er, dass er nichts für sie empfindet, aber er sie mag. Und er kann ja sowieso nicht Gefühle zeigen wegen seiner Krankheit. Hallo? Naja, und 2 Tage später hat er dann wieder meine Freundin (seiner Ex) geschrieben, dass ohne sie etwas fehlt und er sich wünscht dass die beiden Kontakt haben. Sie hat aber abgeblockt. Ich mache meine beste Freundin ständig auf das komische Verhalten von ihm aufmerksam. Das einzige was sie dann tut ist, sich über die andere Freundin aufzuregen, dabei geht es um ihn- um seine Fehler!!!
Er erzählt ihr genauso wie bei meiner Freundin damals, nur ihr kann er sich so öffnen und son Quatsch. Dazu muss ich sagen, dass sie generell ein schwieriger Mensch ist: Sehr kritikunfähig! Und wenn man sie kritisiert, dann ist es ihr, wortwörtlich scheißegal. Sie ist ohne Eltern aufgewachsen,wird ständig von A nach B geschoben, und hatte dann schließlich mit 16 ihre eigene Wohnung mit Hilfe des Jugendamtes bekommen. Meine Angst ist es, dass sie jetzt von ihm enttäuscht wird, wie auch schon von vielen anderen Leuten in ihrem Leben und wieder abstürzt, sich einen Typ nach den anderen ins Bett holt und so was. Sie ist so schon wegen ihrer Vergangenheit ein schwer zugänglicher Mensch. Meine Freundinnen bekriegen sich jetzt gegenseitig, haben sich die Freundschaft gekündigt. Die eine ist das Miststück und die andere die Schlampe.
Meine beste Freundin versetzt mich jetzt ständig und findet immer wieder ausreden.. Und später darf ich dann erfahren, dass sie gar nicht da und da war, sondern Zeit mit ihm verbracht hat. Ich bin ziemlich verletzt und seitdem sie mit ihm zusammen ist geht es mit unserer Freundschaft nur noch bergab :'(
Mein Problem ist jetzt: Wie soll ich mich meinen Freundinnen gegenüber verhalten? Wie soll ich einen guten Kontakt zu beiden pflegen, wenn es immer nur darum geht, was der andere wieder gemacht hat und sie sich bei mir über den anderen auslassen?
Wie soll ich meiner besten Freundin klarmachen, dass sie mit jemanden zusammen ist, der sie verarscht? Und vor allem, dass ich es nur gut meine, und ich nicht will, dass wieder sie abstürzt? Hilfe :frown:

Sorry für den langen Text, aber ich muss das einfach loswerden..
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Sag der Freundin die jetzt mit ihm zusammen ist,
dass du es nicht gut findest, wenn sie dich wegen ihm versetzt.
Aber sonst würde ich mich nicht weiter in diese Dreiecksbeziehung einmischen, das ist deren Sache!
Du kannst sagen was du davon hältst, aber dann lass es gut sein und verhalt dich am besten neutral.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich finde Winterkind hat das sehr gut zusammengefasst.

Du kannst es ihr maximal noch EINMAL sagen. Wenn du das tust, mach es direkt und ohne umschweife. Sag ihr, dass der Typ ein Lügner und Betrüger ist. Sag ihr aber auch, dass du sie sehr sehr gerne hast und ihr das nicht sagst, weil du ihr weh tun willst und du da selbst keinen spaß dran hast. Dann kannst du ihr noch sagen, dass du dich NICHT wiederholen wirst, du aber erwartest, dass sie dir ehrlich sagt, wo sie ist und dich nicht auch noch anlügt. Wenn sie Zeit mit ihrem Freund verbringen will ist das ihre Sache, sie muss aber Versprechen dir gegenüber einhalten oder sie eben garnicht erst machen.

Manchmal ist es aber auch so, dass man sich richtig verhält, die Freundschaft aber trotzdem auseinander geht. Manche Menschen gleiten einfach so ab und verschwinden irgendwo in der Tiefe. In diesem Fall macht es aber keinen Sinn sich mit dranzuhängen, denn sonst landet man mit irgendwo unten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren