Beschnitten/Unbeschnitten

*blondie*  

Verbringt hier viel Zeit
Hi erstmal.
Meine Freundin und ich haben uns letztens darüber unterhalten, ob man einen großen Unterschied (rein äußerlich) sieht, wenn ein Mann beschnitten bzw. wenn er nicht beschnitten ist.
Kennt einer von euch irgendwelche Links mit Fotos, wo man vielleicht einen direkten Vergleich hat? Ich kann ja schlecht meinen Freund fragen, ob er sich mit ihrem Freund mal vor uns stellt, damit wir mal gucken können :zwinker: :grin:
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
ich hatte mal ein tolles Foto, wo man den direkten Vergleich sieht, finde ich aber leider nicht mehr...und wenn dann hätte ich es natürlich auch nicht hier reingestellt :blablabla

Unterschied im schlaffen Zustand:
- beschnitten: man sieht die Eichel
- unbeschnitten: man sieht nichts außer ein Loch vorne, eine ewig lange Vorhaut...

im steifen Zustand:
kein Unterschied außer dass man beim "runterholen" bei dem einen die Vorhaut über die Eichel stülpen kann und bei beschnittenen nicht oder nicht ganz!

Oder???? Bin ja kein Mann....also auch kein Profi :grin:
 

Alvae  

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
Unterschied im schlaffen Zustand:

- unbeschnitten: man sieht nichts außer ein Loch vorne, eine ewig lange Vorhaut...

stimmt doch gar nicht. kommt immer drauf an, mein freund ist nicht beschnitten und ihm reicht die vorhaut flach auch nur bis zur hälfte der eichel... ewig lange vorhaut finde ich nämlich ziemlich eklig :zwinker:
 

Alvae  

Verbringt hier viel Zeit
Alvae schrieb:
stimmt doch gar nicht. kommt immer drauf an, mein freund ist nicht beschnitten und ihm reicht die vorhaut flach auch nur bis zur hälfte der eichel... ewig lange vorhaut finde ich nämlich ziemlich eklig :zwinker:

schlaf meinte ich, net flach *g*
 
A

afferl

Gast
wenn radikal (oder tight) beschnitten ist, dann siehst du die eichel die durch das dauernde der umwelt ausgesetzt sein trocken wird und eine etwas dickere hautschicht bekommt

wenn er die vorhaut ein oder zwei tage zurückgeschoben trägt dann siehst in etwa wies aussieht, ausser dass halt bei nem beschnittenen die vorhaut am schaft nicht so zusammengeschoben ist, weil ja weniger da ist...
 

ProxySurfer  

Beiträge füllen Bücher
Also ich bin ja im Sommer oft am FKK-See und habe demzufolge schon sehr viele Penise gesehn (ohne daß ich ein Spanner bin, aber man sieht sowas halt). Bei den meisten wo die Eichel freiliegt würde ich nie 100%ig sicher behaupten können: der ist beschnitten bzw. der ist unbeschnitten. Viele tragen die Vorhaut hinter dem Eichelrand, ob nur am Strand oder ständig, weiß ich nicht. Und wenn ich das als Mann sage, wie sollen erst Frauen den Unterschied erkennen?
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
Eric|Draven schrieb:
Quatsch. Ich bin unbeschnitten und das trifft definitiv nicht zu. DIe Eichel ist bei mir fast permanent sichtbar.

ist kein Quatsch :rolleyes2
heißt ja nicht dass es auf alle zutrifft, bin ja kein Typ :grrr:
 
J

Justin Sane

Gast
Quatsch

Wow, so viel quatsch... :bandit: und so ein sinnvolles Thema. Ich hätte nicht gedacht, dass man sich da so lang und ausgiebig drüber unterhalten kann :zwinker:
 

-JIMMY-   (37)

Verbringt hier viel Zeit
*blondie* schrieb:
Hi erstmal.
Meine Freundin und ich haben uns letztens darüber unterhalten, ob man einen großen Unterschied (rein äußerlich) sieht, wenn ein Mann beschnitten bzw. wenn er nicht beschnitten ist.
Kennt einer von euch irgendwelche Links mit Fotos, wo man vielleicht einen direkten Vergleich hat? Ich kann ja schlecht meinen Freund fragen, ob er sich mit ihrem Freund mal vor uns stellt, damit wir mal gucken können :zwinker: :grin:

Der totale Bullshit! Kann echt nicht verstehen was da soo interessant dran sein soll?
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
Eric|Draven schrieb:
Natürlich ist das Quatsch, wenn Du das obige behauptest.
Nur weil Du einmal sonen Extremfall zu Gesicht bekommen hast, heißt es noch lange net, daß alle so sind...

Kannst ja eine Umfrage diesbezüglich starten, ich kenne einige bei denen es so ist! Nix da mit Extremfall :grrr:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren