Beschnitten ! Soll ich es ihr sagen ?

Benutzer126329  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja eigentlich schon. Wieso? Gaaanz genau will ich das jetzt hier aich nicht breit treten.
 

Benutzer126425 

Ist noch neu hier
Die Mädels bemerken das meistens beim ersten mal gar nicht. Bin auch beschnitten und bisher hat es auf Anhieb noch keine gemerkt, da sie den Penis ja das erste mal sehen, wenn er steif ist und da sieht man nicht so ein krassen unterschied zu einem unbeschnittenem Penis. Vorallem da sie ja nicht ewig auf deinen Penis starren und ihn inspizieren wird. Und hab auch noch nicht erlebt, dass ein Mädel dadurch abgeschreckt ist :zwinker:
 

Benutzer126484 

Ist noch neu hier
Als ich damals mit meiner Freundin unser erstes mal hatten, hatten wir genug andere Sachen im Kopf in diesem Moment als die Vorhaut des Penis :smile:
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das ist doch wahrlich nichts besonderes, warum darauf hinweisen?

Das wäre ja wie: "ich hab keinen Blinddarm mehr" - wen interessiert das?
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
.... das ist ja grad so, als würde man eine schlimme Krankheit haben.....:rolleyes:
Du bist Beschnitten - Na und?
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
:ratlos:
Und ich dachte, die junge Generation trägt sowas inzwischen bei Facebook ein?! :ratlos: :hmm:..
:grin:
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Das wäre ja wie: "ich hab keinen Blinddarm mehr" - wen interessiert das?

Genau.
Ich würde als Mädel eher ins Grübeln kommen, wenn ich explizit darauf hingewiesen werde und mich fragen, ob das jetzt ein Problem ist.
Mein erster Freund war auch beschnitten und ich habe einige Monate gebraucht, bis ich das gecheckt habe. :grin:
Und wenn man eh noch keine Erfahrungen hat, macht es doch wirklich keinen Unterschied. Egal ob mit oder ohne Vorhaut - man muss sich an die Sache erst einmal herantasten und Erfahrungen sammeln.
 

Benutzer75827 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
ich finde es keine schlechte Idee, bei passender Gelegenheit das Gespräch darauf zu bringen, am Anfang ist man ja eh recht unsicher mit allem. Wirst sehen, wenn man soweit ist intim zu werden dann kann man auch ganz leicht über sowas reden. Ist ja bei uns nich ganz so häufig und viele Mädels sind deswegen wohl etwas unsicher - so kannst Du ihr zeigen, dass es keinen Grund dafür gibt.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich habe es ihr nicht gesagt.

Warum? Ich fand es einfach nicht der Erwähnung wert!
Beschnitten ist normal, nicht beschnitten ist normal - solche Details erkennt man früh genug, wie die Farbe oder die Rasur der Schamhaare, die Penislänge, die Form des Bauchnabels...

Natürlich kann man im Gespräch vorher schon darauf kommen. Wie man auch über die Vierschanzentournee reden kann. Aber im Kleid einer "Warnung" oder eines "wichtigen Hinweises"? Nein.
 

Benutzer126610  (30)

Ist noch neu hier
find ich schon komisch, der Tag an dem ihr miteinander schlafen wollt rückt näher aber ihr habt euch noch nicht nackt gesehen bzw ihr habt auch noch kein Petting gemacht ? ? ? ? ? bei mir war das dmals so das wir über Wochen immer gefummelt und geknutscht haben und nackt auf dem Bett lagen, da konnte jeder den anderen genau sehen....... wollt ihr es beim ersten mal im dunkeln machen ?
 

Benutzer125232 

Sorgt für Gesprächsstoff
Meiner ersten Freundin habe ich es nicht gesagt weil ich mich damals dafür ein bisschen geschämt hab beschnitten zu sein. Beim Petting meinte sie dann: "Oh cool ist der beschnitten?" Ihr hats ziemlich gut gefallen und seit dem bin ich da offener mit. Aber ob ich das einem Mädel extra vorher sagen würde? Glaube nicht. Wenn sie nicht weiß wie sie einen beschnittenen mit der hand verwöhnen soll zeigst es ihr halt wenn du merkst das sie unsicher ist.
 

Benutzer109533 

Benutzer gesperrt
und mir is die Frage eingefallen als ich deinen Thread gelesen hab. Und genau die Gedanken mach ich mir auch wenn sie sich nen Standart penis vorstellt und dann auf einmal n beschnittener kommt

Ich denke beides ist in Ordnung. Denn ein beschnittener Penis ist doch jetzt auch nicht wirklich etwas sooo Besonderes.
Es ist total in Ordnung zu sagen, dass Du beschnitten bist, genauso musst Du aber auch nicht unbedingt was sagen.
Er ist halt beschnitten.
Aber vielleicht sollten die Mädels sagen, wie es Ihnen damit geht, wenn Sie eine Hose öffnen und es kommt ein "Beschnittener" zum Vorschein.
Nathanael
 
4 Woche(n) später

Benutzer127971  (30)

Ist noch neu hier
Meine freundin sagt, dass das besser aussieht, als noch ein Hautlappen davor zu haben :zwinker:
 

Benutzer128161 

Ist noch neu hier
Ist doch kein Tabuthema ? Sag ihr, dass du beschnitten wurdest und fertig ? Wenn du dich dabei nicht wohlfühlst, dann sag es ihr nicht und warte bis sie es sieht oder auch nicht. Braucht man sich nicht für schämen. Wäre ab und an auch ganz gerne beschnitten, einfach nur um zu wissen wie es ist.
 

Benutzer128067 

Benutzer gesperrt
Ich würde es nicht sagen, weil es völlig unwichtig ist. Es gibt keinen Grund das zu thematisieren, außer sie fragt dich wo deine Vorhaut ist. Aber ich denke nicht, dass sie das tun wird - das interessiert ja niemanden. Mittlerweile ist es ja verwerflich und unhygienisch nicht beschnitten zu sein. Das ist selbstverständlich Unfug aus jeder vernünftigen Perspektive aber viele Mädls wollen nur beschnittene Penisse.
 

Benutzer128259 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein brauchst du ihr nicht zu sagen. Ist ja nichts ungewöhnliches.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren