Berührungen

S

Benutzer

Gast
Wenn Du Deine Arme um mich legst und mich so nah zu Dir herziehst,
daß ich das Schlagen Deines Herzens spüren kann,
erwacht in mir eine Leidenschaft, wie ich
sie nie zuvor kannte. Allein der Klang Deiner Stimme,
der Duft Deiner Haut, oder
die leichteste Berührung mit Deiner Hand kann mich
bis ins Unvorstellbare erregen. Du bist die Liebe meines
Lebens und Du hast mich in einer Weise
berührt, wie ich noch nie zuvor berührt wurde.


:engel:
 

Benutzer1652  (37)

Verbringt hier viel Zeit
hey das gedicht ist echt schön. Gut geschrieben auch ein lob von mir. ciao lover18
 

Benutzer1790  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Schööööööööööööönnn!!
Beneide Euch um Eure Gabe, solch schöne Gedichte zu schreiben.
 
Z

Benutzer

Gast
Zaubernächte
Wenn zwei Körper ineinanderfließen,und alle Sinne pur genießen.
Der Verstandnimmt eine Auszeit und alle Träume scheinen Wirklichkeit.
wenn Küsse wellenweiche Feuer entflammen undZÄRTLICHE Hände sorglos alle Scham verbannen.
Lippen formen worte auf der Haut, ohne Laut ist jede Frage, jede Antwort ganz vertraut.
Wenn jeder Atemzug in tiefer Sinnlichkeit ertrinkt und lüstern das Begehren in glückstrahlenden Augen blinkt.
Das Sternenlicht neben diesen magischen Zauber winzig ist.

War es kein Traum, dass Du die meine bist.:engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren