Berührung A-Punkt = Luststeigerung

Benutzer127434 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

im mdr-Fernsehen läuft ja jetzt Sonntags eine Aufklärungsreihe mit dem Titel "Make Love". In der vergangenen Sendung wurde dort auch auf den sog. A-Punkt eingegangen. Von dieser Bezeichnung hatte ich ehrlich gesagt bisher noch nie etwas gehört.

Wenn ich das richtig verstanden habe, handelt es sich dabei um den Gebärmuttermund der Frau. Durch Berührung dieses Bereichs mit dem Penis soll eine besondere Luststeigerung verbunden sein. Es wurde empfohlen, sich langsam ran zu tasten und auszuprobieren, wie man das lustvoll einbauen kann, auch von den Stellungen her.

Also für mich ist das bisher eher unangenehm gewesen, wenn mein Partner mich dort berührt oder "angestossen" hat. Da bin ich schon mal fast "durch die Decke gegangen" so schlimm und plötzlich war das. Ich habe zwar auch manchmal, wenn es nur sanft war, einen klitzekleinen positiven Reiz verspürt, aber es war immer eher unangenehm und schmerzend, als das es toll war.

Wie sind Eure Erfahrungen damit? Habt Ihr es schon vorsichtiger versucht und fandet Ihr es dann gut? Soll man sich einfach mal trauen und sich langsam ran tasten? Kommt man dadurch vielleicht zu einer Art Orgasmus?

EVA
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Ich kenne nur den G-Punkt :zwinker:. Wenn der A-Punkt das ist, was du beschreibst, empfinde ich die Berührung dort ähnlich wie du bzw. merke davon gar nichts.
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Also der Beschreibung nach kenne ich den A-Punkt - und ich empfinde es auch als eher unangenehm, wenn mein Freund da etwas heftiger dranstößt. Ist ja dann v.a. wenn der Mann besonders tief eindringt - da wechseln wir dann ziemlich bald die Stellung weil's so weh tut.:zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Also ich hätte das schon mehrfach, vor allem da ich ja eh auf härteren und wildereren Sex stehe. Für mich ist es sehr erregend und empfinde dort halt der bei sehr sehr sehr harten stößen einen schmerz.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich finds vor allem gut,wenn der a-punkt beim analverkehr stimuliert wird....
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Das kommt komplett auf den Zeitpunkt im Zyklus an.
 

Benutzer146423 

Meistens hier zu finden
Mach dich doch erstmal alleine auf die "Suche" - es gibt ja geeignetes Gerät dafür... :grin:

Der englische Wiki Artikel sagt dir ja auch wo Du suchen solltest (und zwar nicht am Cervix selber).

Ansonsten probiers doch für den Anfang mal mit der Reiterstellung wenns mit "Gewalt" nicht funktioniert... :zwinker::grin:
 

Benutzer127434 

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielen Dank für die Beiträge, besonders für den letzten. Das die genaue Lage des Punkts dort ist, wusste ich noch nicht. Ich werde das auf jeden Fall mal weiter erforschen:smile:!
 

Benutzer146423 

Meistens hier zu finden
Das die genaue Lage des Punkts dort ist, wusste ich noch nicht.
Also ich glaube ja, dass A-Punkt, G-Punkt, und was es da sonst noch geben mag, eher Zonen oder Bereiche als Punkte sind, die vll auch, mehr oder weniger, zusammenhängen.

Anscheinend reagieren Frauen da unterschiedlich stark, aber wenn Du entspannt und locker an die Sache rangehst wär ich recht optimistisch, dass Du auch fündig wirst iwann... :zwinker::smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren