Benzinpreise auf Rekordniveau!

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
chrith schrieb:
Ich fahre schon seit der Benzin über 1,20€ kostet, einmal pro Woche nach Polen volltanken. Verbunden mit dem Wocheneinkauf fahre ich immer mit einem grinsen über die Grenze.
Bis nach Polen? Lohnt sich doch von LE gar nicht wirklich.

@Thema
Erdgas ist auch teurer geworden. Kostet jetzt schon 74 cent pro Kg. Also rund 13 bis 14 Euro für 300 km. Echt schlimm sowas ;-)
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
chrith schrieb:
Das Einzigste was mich noch hier hält ist, dass meine/unsere Firma hier ist und ich mein Studium hier mache.
Aber ich denke, wenn ich in 4 Jahren fertig bin, dann ist auch die Firma soweit und dem Umzug ins Ausland steht nichts mehr im Wege.
Dann gebe ich ebenfalls mit einem freudigen Grinsen meine Dt. Staatsbürgerschaft ab.

mal ganz ehrlich,solche wie dich sollte man am besten sofort rausschmeissen!kannst ja dein studiu, in polen oder so weitermachen!tanken und einkaufen tust du ja dort schon!wenn alle so wären wie du,würde es hier nie aufwärts gehn!
 
C

Benutzer

Gast
Wer Auto fährt, kann sich auch Benzin leisten. Ich kann das Gejammere nicht verstehen. Ich hab' mein Auto schon vor längerer Zeit verkauft und fahre nur noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Fahrrad. Natürlich kann ich auch verstehen, dass so mancher das Auto wegen der Arbeit braucht. Aber die meisten brauchen das Auto nicht wirklich. Mit Bus und Bahn geht verdammt viel - man muss das nur ändern wollen.
 
G

Benutzer

Gast
Als Kinder haben wir gesagt:grin:oof bleibt Doof,da helfen keine Pillen.
Jetzt weiss ich auch wie die CDU ihre Stimmen holt.
 

Benutzer35205 

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja. Die Dieselpreise sind mitlerweile wieder an den Punkt an dem sie schon vorher waren.
Die Nacht 1,12€ an der Shell.
Getankt wird immer, egal wieviel. Nur vieleicht nicht vollgetankt.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren