Benutzt ihr Deo?

Nutzt Du Deo?

  • Ja, immer.

    Stimmen: 128 84,2%
  • Ja, aber nur wenn ich weiss, dass viel schwitzen werde (Sport, Sommer,...).

    Stimmen: 14 9,2%
  • Nein.

    Stimmen: 4 2,6%
  • Ich nutze geruchsloses Antitranspirant.

    Stimmen: 25 16,4%
  • Ich bevorzuge Deo mit Geruchsnote.

    Stimmen: 41 27,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    152

Benutzer112816  (24)

Planet-Liebe Berühmtheit
Immer, jeden morgen Deo und Parfüm, habe eigentlich auch immer ein Deo in der Handtasche, ich habe eine ziemlich geruchsempfindliche Nase und finde es schrecklich wenn Leute nach Schweiß/ bzw. ungepflegt riechen.
 
N

Benutzer

Gast
Ja, immer.
Wenn ich es mal vergesse, hab ich schon ein schlechtes Gefühl. Deo gehört für mich dazu wie Zähneputzen.
Aber ich mag es nicht, wenn ein Deo zu extrem riecht.
 

Benutzer91114  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, täglich. Jedoch ein eher geruchsneutrales und keines mit Parfum oder so.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
immer direkt nach dem duschen, aber ein geruchloses, das hydrofugal. 1. kein schweissgeruch, 2. nutze ichs als "aftershave" nach dem rasieren und hab seitdem keinerlei probleme mehr mit pickelchen.[DOUBLEPOST=1369567698,1369567495][/DOUBLEPOST]
Deo VOR dem Sport find ich eher sinnverfehlt, also.. hm, da schwitzt man doch eh? Wenn in Gesellschaft, dann schwitzt die ebenfalls. Warum sollte man das übertünchen wollen?
ich habe z.b. einen klassenkameraden, der schon nach 5 minuten schulsport durch die halbe halle zu erriechen ist, und es ist wirklich, wirklich richtig schrecklich. ich würde SEHR VIEL darum geben, wenn er was gegen seinen geruch tun würde, in dem fall würde ich sogar eine deowolke in kauf nehmen! kraftübungen in weniger als 5 meter entfernung neben ihm bringen mich zur absoluten verweigerung der atmung und sofortiger distanzerhöhung....
 
R

Benutzer

Gast
Ich schwitze schnell, allerdings riecht man bei mir glücklicherweise nichts (regelmäßiges Duschen vorausgesetzt :zwinker:).
Da es aber beruflich ziemlich doof wäre, würde ich mit Schweißflecken erscheinen, benutze ich ein geruchloses Antitranspirant und für den Duft ganz normal Parfum. Deos mit Geruch riechen meiner Meinung nach irgendwie immer billig - dann lieber eins ohne Duft und ein vernünftiges Parfum aufgelegt.
 

Benutzer132072 

Ist noch neu hier
Also ich benutz Deo mit leichtem duft nur wenn ich ausgehe. Bei. rauen gilt (wie bei mir selbst auch) weniger ist mehr ......der Eigengeruch sollte man noch erkennen können. Die meisten Menschen stinken ja nicht...ausser sie verzichten tagelang auf das duschen.
Ansonsten mag ich den Geruch meiner Freundin sehr, auch wenn sie schwitzt......Napoleon hat seiner Flamme geschrieben:
Wasch dich nicht, ich komme in drei Tagen. :smile: den find ich gut :smile:
Lg euch
 

Benutzer130992 

Verbringt hier viel Zeit
Meistens nach dem Duschen, ansonsten normalerweise nicht
 

Benutzer112541 

Verbringt hier viel Zeit
Früher mal, aber da mehr als Parfümersatz.

Heute: Nie. Hat mir von der eigentlichen Funktion her auch noch nie geholfen.

Jetzt gibt es mich nur noch in pur :grin: ... aber ich schwitze auch nicht extrem.
 
7 Monat(e) später

Benutzer137904  (27)

Verbringt hier viel Zeit
In den kalten Monaten benutze ich kein Deo, weil ich täglich dusche und unter den Achseln nicht schwitze. Höchstens benutze ich Deo vor und nach sportlichen Aktivitäten bzw. wenn ich shoppen gehe. Deostifte halten länger an, Deosprays kann ich nicht wirklich empfehlen. Mein Freund benutzt zum Beispiel sein Deospray eher für seine Kleidung, anstatt es sich mal unter die Arme zu sprühen. Macht in meinen Augen dann keinen logischen Sinn.
 

Benutzer139621  (29)

Klickt sich gerne rein
für mich gehört das zu der täglichen Routine und wenn ich es mal vergessen habe, ziehe ich mich lieber noch einmal aus um noch Deo zu benutzen.
 

Benutzer91619 

Verbringt hier viel Zeit
Täglich ein dezenten Nivearoller ogne großen Duft. Deo ist Deo und soll Deo bleiben. Parfüm kommt noch zusätzlich dazu.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren