Bekochen optimal ;)

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Und vor allem wenn das dann mit dem anschließenden Sex nicht klappt hast du unnötig viel Geld ausgegeben!

Mein Tipp: Schmier ihr ein bis zwei Schnittchen. Und hol nen Film, der dir gefällt. So hast du wenigstens am Ende des Abend nen vernünftigen Film gesehen.
Was für ein Blödsinn. Kochen ist nie unnötig Geld ausgegeben. Hätte gerne öfters Besuch zum bekochen, egal was sonst läuft. Ist doch nervig, wenn man 2-3 Stunden in der Küche steht weil man Spass hat was zu zaubern, und isst es dann alleine.
 

Benutzer18564 

Verbringt hier viel Zeit
Finde deinen Plan wunderbar und würde mich als deine "Süße" schon allein über die Geste freuen.

Trotzdem denke ich wie die meisten anderen dass sushi nicht so gut zu hühnchen süß-sauer passt. da das hühnchen aber sicher lecker ist, ändere lieber die vorspeise. ich würde sagen, entweder weglassen, weil alles zusammen sowieso zuviel ist, und wenn man total überfressen ist, ist man bekannterweise ziemlich müde und du wirst nicht mehr viel vom rest des abends haben. wenn du unbedingt etwas vor dem hauptgang servieren willst, nimm irgendeine kleine knabberei oder ein schälchen suppe. oder einen salat. oder auch einfach nur brötchen, ist neutral.

vorschlag zum dessert: soll ja auch leicht sein, nach dem ausgiebigen hauptgang, was würde da besser passen als früchte. ein schälchen obstsalat ist lecker. ich hatte auch einmal in einem china-restaurant so seltsame perlen (nimm stattdessen einfach normale leckere klein geschnittene früchte) in warmer zuckermilch gehabt, war eine gute idee.

zum film: mach es doch passend zum essen, dann geht der übergang fließend! ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber ich liebe chinesische martial-arts filme. kennst du "crouching tiger, hidden dragon" (keine ahnung wie er auf deutsch heißt)? ein klasse film! und trotz schlägereien geht es auch um liebe. und viele schöne bilder. hach muss mir den wieder mal ansehen... gibt aber auch viele andere gute chinesische filme!

ansonsten: ich wünsch euch einen schönen abend, wünschte mein freund würde sowas mal für mich machen :smile:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:
zum film: mach es doch passend zum essen, dann geht der übergang fließend! ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber ich liebe chinesische martial-arts filme. kennst du "crouching tiger, hidden dragon" (keine ahnung wie er auf deutsch heißt)?
auf "deutsch": tiger & dragon. :zwinker:

ich fand den auch ansehnlich - wobei das "gefliege" für deutsche eventuell irritierend ist, als ich damals im kino war, haben viele da nur gegackert, was ich nervig fand. man kann sich doch auch mal auf einen film einlassen... naja. anderes thema...


bin auch gegen das sushikaufen. passt nicht zum hühnchen danach, auch das zukaufen find ich nicht so schön - lieber eine weniger aufwändige vorspeise, aber selbst gemacht.

du kannst auch mal bei chefkoch.de nach menüvorschlägen schauen.

ich bin gegen duftkerzen, ich kriege selbst von den zartesten aromen noch kopfschmerzen. kerzen sollen LICHTstimmung schaffen und mich nicht betäuben :zwinker:. grad, wenn man isst, sollten geruchs- und geschmacksnerven sich damit beschäftigen und nicht mit duftkerzen :zwinker:.

du willst dir mühe geben, das ist schön, und kochen ist nie "überflüssige mühe", auch wenn man den bekochten dann nicht "kriegt" :engel:. aber es muss NICHT alles perfekt sein. ich finde auch simples vanilleeis zusammen mit etwas kleingeschnippeltem obst eine wunderbare nachspeise - allerdings ist das nicht wirklich asiatisch. aber die idee von metamorphosen klingt da doch gut, gebratene früchte.

mir selbst würd bei deinem menü was frisches grünes fehlen, zum essen gehört bei mir immer salat. aber ich würde ja auch weder hühnchen zubereiten noch essen ;-).

viel spaß! und nicht zu perfekt sein wollen, es soll schmecken und ein schöner abend werden...

film: ich finde "dead men don't wear plaid" bzw. "tote tragen keine karos" aus den achtziger jahren mit und von steve martin sehr schön - amüsant, romantisch, ungewöhnlich (schwarzweiß, szenen aus 30er-/40er-jahre-krimis einmontiert, so dass steve martin dann mit humphrey bogart telefoniert...) den gibts mittlerweile auch auf dvd.
ganz andere richtung: dark star. der meines wissens erste film von john carpenter aus dem jahr 1974 - ziemlich schräg.

blade runner ist auch ein schööööner film. du siehst, ich tendiere eher zu "klassikern". die frage ist natürlich, ob deine videothek solche filme anbietet oder ob sie nur die erfolgsfilme der letzten jahre auf lager haben... ("gefährlich" finde ich es, den eigenen absoluten lieblingsfilm zu zeigen, denn da will man ja meistens, dass der auch dem anderen gefällt - und reagiert auf kritik oder mangelnde begeisterung empfindlich ;-)).

ein schöner film aus jüngerer zeit ist "eternal sunshine of the spotless mind" (vom regisseur gondry läuft derzeit "the science of sleep"). ich fand damals "before sunrise" auch ganz nett, wär mir für ein date aber fast ZU romantisch.

naja, was für filme gefallen DIR denn?

ich würd nich von vornherein einen "frauenfilm" wählen, auf "frauenfilme" reagiere ICH zumindest allergisch und würde ggf. denken "na, da hat er extra einen frauenfilm ausgesucht, um mir einen gefallen zu tun" ;-).
 

Benutzer58458 

Verbringt hier viel Zeit
Was für ein Blödsinn. Kochen ist nie unnötig Geld ausgegeben. Hätte gerne öfters Besuch zum bekochen, egal was sonst läuft. Ist doch nervig, wenn man 2-3 Stunden in der Küche steht weil man Spass hat was zu zaubern, und isst es dann alleine.

Das ist wirklich nervig. Deswegen bin ich aus meiner 'Kochen wollen Phase' auch wieder rausgekommen und betrachte heute sowas als unnötige Geldausgabe. V.a. wenn die Alte dann auch noch anschließend rumzickt.
 

Benutzer10457  (36)

Verbringt hier viel Zeit
So, ich wollte mich nochmal melden. Ich hatte nun das Date gehabt und lief denke ich auch recht gut. Sie fand den Abend Klasse. Wir haben uns nach dem Essen auf der Couch geküsst, der Film war eher Nebensache, doch hatte ich das Gefühl, dass Sie sich Ihrer Sache nicht so ganz schlüssig war; da waren halb ausgesprochene Sätze, die dann gleich wieder verschluckt wurden.

Um das nochmal aufzuklären, es ging mir nicht nur um Sex, weil das einige hier behauptet haben.

Naja haben uns zum Abschied nochmal umarmt und uns geküsst. Und dann gesagt, dass wir uns ja wiedersehen können.

Nunja heute habe ich Sie versucht auf dem Handy anzurufen (es war vor einigen Stunden), leider ging Sie nicht ran. Eine SMS blieb auch noch unbeantwortet.

Nun weiß ich leide rnicht so recht, was ich davon halten soll...:schuechte
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ach komm, du wirst schon nervös, nur weil nicht am selben tag ne antwort auf die sms kommt und jemand nicht ans telefon geht? wenn ich abends jobbe oder auch nur ausgehe, hab ich oft das telefon ausgestellt oder gar nicht erst mit oder stumm - und seh dann erst stunden später, dass mich wer erreichen wollte. und ich meld mich nicht sofort zurück, wenn es grad nicht passt oder mir dafür zu spät scheint...

welchen film habt ihr denn nun gesehen? auch wenns nebensache war?

schön jedenfalls, dass es ein schöner abend war... hast du deinen bekoch-plan denn noch abgewandelt oder so gemacht, wie du es ursprünglich vorhattest?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren