Beim vögeln "gestört" worden?

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich war sechzehn und befand mich mit meinem Freund... sagen wir... in einer fortgeschrittenen Phase des Vorspiels auf dem Teppich in meinem Zimmer.

Meine lütte Sis (15) sollte anklopfen, bevor sie in mein Zimmer kam, wie ich ihr immer und immer wieder klargemacht hatte, aber sie interpretierte diesen Wunsch normalerweise so, dass sie die Tür aufriss und währenddessen noch klopfte.

Nach diesem Tag klopfte sie immer ganz brav an und wartete geduldig auf ein "Herein!"...

Ein anderes Mal hatte mir diese Freundin gerade einen geblasen und wir hörten jemanden die Treppe raufkommen. Sie aufgesprungen und mit vollem Mund zu dem Gästeklo gerannt. Da kam ihr Vater rein und ich nackt im Bett. Ich glaube ich hatte noch ein Hemd an aber konnte gerade die Bettdecke über mein nacktes Unterteil ziehen.
Er begrüßte mich freundlich, gab mir die Hand (ich muß knallrot geworden sein...) und wir redeten ein paar Takte, bevor er wieder verschwand.
Ich weiß bis heute noch nicht, ob er obercool reagiert hat oder ob er die Situation einfach nicht geschnallt hat (er war schon etwas älter).

Ich geh mal von einer obercoolen Reaktion aus. Ältere Väter reagieren oft auch extrem eifersüchtig...
 

Benutzer58254  (32)

Kurz vor Sperre
Ich bin au schon ziemlich oft gestört worden. Mal hat die Türe geklingelt, mal ist die Schwester reingeplatzt, mal haben ihre Eltern unangekündigt an der Zimmertüre gestanden und geklopft... Alles richtig "ätzende" kleine Geschichten...
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ist mir in meiner Jugend auch das ein oder andere mal passiert die Geschichten sind hier auch schon verewigt habe aber keine lust sie jetzt zu suchen
 
F

Benutzer

Gast
nee, so direkt noch nicht. als ich mit meinem ex mal bei meinem eltern zu besuch war, haben wir uns nach oben in mein altes zimmer verzogen und es getan. naja, ich bin mir bis heute nur nicht ganz sicher, ob mein vater das gehört hat, oder nicht... :schuechte
 

Benutzer67339 

Verbringt hier viel Zeit
ja...auf eine ganz unangenehme Art und Weise.

In der Anfangszeit meiner jetztigen Beziehung waren wir ständig geil aufeinander. Wir hätten es jederzeit und überall treiben können.
Waren unterwegs, sind im Herbst, kühles ungemütliches Wetter, war allso nicht mit Wanderen zu rechnen, auf einen Waldweg gefahren.
Plötzlich stand eine Horde Armisten, merkwürdig angemalt, ums Auto und glotzen blöde rein.
Konnten uns gerade so notdürftig bedecken. Also sowas von peinlich.
Immer wenn ich jetzt geil bin, und nicht die Möglichkeit.... Denke ich an diesen Vorfall, und schon hat sich die ganze Sache erledigt.

LG HP
 
P

Benutzer

Gast
Am Peinlichsten stelle ich es mir vor, von meinen eltern erwischt zu werden..
Nein.....von Opa:geknickt: :eek: :schuechte
Das ist schon ewig her, ich war mit meiner Familie und meinem ersten Freund im Urlaub auf einem Campingplatz. Ja und wir waren eben im Wohnwagen, als mein Opa rein kam, der in der Nähe Urlaub gemacht hat und uns überraschen wollte. Das ist ihm gelungen..
 

Benutzer57857 

Verbringt hier viel Zeit
also da wären:

kumpels
eltern
geschwister
oma


die eltern haben meistens gelacht, oder noch viel spaß gewünscht, oder gesagt, dass wir leiser sein sollen^^

die geschwister haben wollten meistens auch mit "Kuscheln" :-D, was wir aber dann vermieden haben.

der oma wars peinlich und ist mit hochrotem kopf gegangen, die kumpels haben nur gegrinst und noch viel spaß gewunschen!
 

Benutzer68463 

Verbringt hier viel Zeit
Spaziergänger

Wir waren gerade auf einer Waldlichtung auf der Picknickdecke bei der Sache... wirklich abgelegene Lichtung, dachten wir... wir haben trotzdem weitergemacht, war zu weit fortgeschritten und zu schön um aufzuhören :smile:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich bin noch nie erwischt worden - allein schon aus der tatsache, dass ich nur alle 2 Jahre ne Beziehung hatte und die Frauen allesamt Sexmuffel waren:schuechte ....
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wir sind nach einer feucht froehlichen Partynacht ab in sein Zimmer und waren dort zugange, als sich irgendwann mittendrinn die Tuer oeffnet, uns ein maennliches Gesicht angrinst und dann verschwindet. Wir haben uns angelacht und einfach weiter gevoegelt. Sind dann am Ende eingepennt, wachen Nachmittags auf, die Sonne strahlt durch's Festern und wir erkennen, dass wir im Bett seines Mitbewohners gelandet sind ... :schuechte :grin:
 

Benutzer29817 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Vater hätte mich fast mal erwischt, als ich 16 war. Zum Glück habe ich ihn aber noch draußen am Parkett gehört und bin schnell unter die Decke gehüpft. Da ich noch mein Top anhatte hat er nichts gemerkt und ist wieder gegangen.
 

Benutzer59749 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, kommt mir irgendwie so vor, als wenn es den meisten gar nicht sooo viel ausmacht. Stört es euch gar nicht, wenn andere euch nackt sehen oder habt ihr beim Vögeln immer die Decke bis zum Hals gezogen? :ratlos:
Naja, wurd noch nie erwischt, zum Glück. Ich würd sterben vor Scham..
 

Benutzer58254  (32)

Kurz vor Sperre
Hm, kommt mir irgendwie so vor, als wenn es den meisten gar nicht sooo viel ausmacht. Stört es euch gar nicht, wenn andere euch nackt sehen oder habt ihr beim Vögeln immer die Decke bis zum Hals gezogen? :ratlos:
Also beim Sex selbst ist meistens wohl eher keine Decke da, wäre ja zu warm^^, aber sie ist immer greifbar und somit im Notfall, ein guter Sichtschutz. :smile:
 

Benutzer67864 

Verbringt hier viel Zeit
hab mit meinem bald-wieder-freund :grin: mal im keller gepoppt, war mehr n quicky, weil wir so rattig waren. draußen aufm hof haben die kumpels gefeiert, einer kam runter und hat doch doof gefragt, was wir da machen.
antwort: "thomas, jetzt verpiss dich endlich ich komm gleich!"
 

Benutzer9107 

Verbringt hier viel Zeit
Auch mal gestört...

Meine Ex und ich fuhren im Auto. Zu der Zeit waren wir eigentlich immer und überall scharf aufeinander.
Und auch bei der Autofahrt konnte sie es nicht lassen, mich zu provozieren. Erst über der Jeans, und da es mir gefiel auch mit offener Jeans.
Irgendwann wurde es mir zu bunt (und zu gefährlich), und ich suchte verzweifelt nach einer Gelegenheit, etwas abseits anzuhalten. Die meinte ich auch in einem abgelegenen Feldweg gefunden zu haben. Wir stiegen aus, und trieben es auf der Motorhaube, sie mit dem Rücken zu mir.
Ob ihr's glaubt oder nicht - ich hatte gerade den Ponit of no Return überschritten, da bog ein Auto um die Ecke. Sie macht einen Bocksprung, und versteckt sich duckend hinter dem Auto, und ich stehe wie Pik 7 da - in voller Erregung, mit tropfendem....

Oberpeinlich. Die "Vorbeifahrer" fuhren Schritttempo, grinsten wie blöde, und nach unendlich langen Sekunden waren sie endlich weg. Im nachhinein haben wir uns scheckig gelacht, in der Situation war es mir oberpeinlich.

Ein anders mal hat uns jemand heimlich zugeschaut, als sie mir auf einem Parkplatz einen geblasen hat. Diese Sau hat sich rangeschlichen, und zugeguckt. Ich war stocksauer, doch ich konnte natürlich nicht hinter dem Flüchtendem her. Im Nachhinein.. vielleicht rühr daher meine kleine aber mitlerweile ausgeprägte Zeigefreudigkeit.. :schuechte
 

Benutzer50472  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, kommt mir irgendwie so vor, als wenn es den meisten gar nicht sooo viel ausmacht. Stört es euch gar nicht, wenn andere euch nackt sehen oder habt ihr beim Vögeln immer die Decke bis zum Hals gezogen? :ratlos:
Naja, wurd noch nie erwischt, zum Glück. Ich würd sterben vor Scham..


ach ich mein ist doch nit so schlimm.. die andern kennen es doch auch. und weggucken kanns dir keiner :zwinker: Wenn ihm nit gefällt was er sieht.. ist es sein problem :zwinker:^^
 
D

Benutzer

Gast
Bis jetzt noch nicht...
Einmal fast, aber da waren wir noch nicht richtig dabei.

Wie sehr ich ihren kleinen Bruder mag :grin:
Wrumps, steht er schon mitten im Zimmer^^
*lach*
 
L

Benutzer

Gast
Wir sind mal von meinem Bruder erwischt worden.Das war am 30.April und mein Bruder war bei meinem Freund zu Besuch um dann meinen Maibaum zu schmücken.Ich ging meinen Freund spontan besuchen und mein Bruder war noch kurz unten im Keller als ich ankam,ich stürzte meinen Schatz direkt ins Bett und der hatte über die heiße Begrüßung ganz vergessen dass mein Bruder ja noch da war.
War aber nicht so schlimm,er meinte es wäre peinlicher für ihn weil ihn das irgendwie scharf gemacht hätte auch wenn ich seine kleine Schwester bin :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren