Beim Cunnilingus die Rosette mit einbeziehen

Benutzer123325 

Verbringt hier viel Zeit
Ich verwöhne meine Partnerin regelmäßig oral.
Sie genießt es und ich auch.

Beim letzten mal bin ich zufällig mit der Zunge für einen Moment an ihre Rosette gekommen. Ein wohlwollendes Jaaaa habe ich gehört. Dann aber wieder nur den OV fortgesetzt.
Ich will Sie beim nächsten mal länger dort verwöhnen und stelle mir nun die Frage, "Steht da eine Frau drauf?" "Gibts was zu beachten?"

Über hilfreiche Tipps bin ich euch dankbar.
 

Benutzer159802 

Verbringt hier viel Zeit
Glückwunsch da hast du ganz offensichtlich eine ganz heiße stelle bei ihr erwischt.
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Sie hätte es Dir schon gesagt, wenn sie nicht drauf steht. Also gar nicht groß lamentieren, einfach machen.
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Ex liebte das auch.
Und ich erst! :love::love::love:
Sei doch froh über jede Stelle an ihr, die sie und du genießen könnt. :smile:
 

Benutzer123325 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin mir deshalb unsicher, weil es eben eine Stelle ist, die man sonst nicht mit dem Mund berührt.
Ich würde es genießen, wenn Sie dabei "abgeht". Aber man will ja nix verkehrt machen.
 
G

Benutzer

Gast
probier einfach mal aus. finger sie in der vagina und leck ihr dabei den anus und dann andersrum. es gibt Frauen die das total gern mögen. musst halt n bissl gucken wie sie reagiert.aber ein "jaaaaaa" würd ich ja mal als eine einladung verstehen ^^
 

Benutzer133419  (58)

Sehr bekannt hier
Ich bin mir deshalb unsicher, weil es eben eine Stelle ist, die man sonst nicht mit dem Mund berührt.
Ich würde es genießen, wenn Sie dabei "abgeht". Aber man will ja nix verkehrt machen.

Kann ich verstehen. :smile: Aber wenn sie 'jaaaaaaaaaaaaaa* sagt, bist Du wohl nicht "man*, und sie hat sich wohl gefreut. :smile:

Den Rat mit dem Fingern der Vagina und Berühren des Anus mit der Zunge würde ich erst mal nicht befolgen. Vielleicht später, wenn oder falls es dann passt. Ich würde zuerst, so wie Du es gemacht hast, die Liebkosung mit der Zunge weiter ausdehnen. :smile: Also beim Cunnilingus größere Kreise (oder Ovale) ziehen. :smile: Denn ob sie dabei einen Finger in der Vagina haben will, ist ein ganz anderes Thema. Und ob sie anal mit gleichzeitig Finger in der Vagina stimuliert werden will, ohne dass ihre Klitoris stimuliert wird, ist noch ein ganz anderes Thema. :smile:

Fazit, ich würde so weitermachen, wie Du es gemacht hast, als sie *jaaa* gesagt hat. :smile:
 

Benutzer123325 

Verbringt hier viel Zeit
@all Morgenstern Morgenstern
Danke für euren Rat. Ich werde es mit ausdehnen des Bereichs probieren.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Nur zum Verständnis: Zuvor hat es keinerlei anale Liebkosungen gegeben? Also habt ihr den Bereich überhaupt schon einmal in den Sex miteinbezogen?
 

Benutzer123325 

Verbringt hier viel Zeit
Nein bisher nicht. Ich berühre schon ihren Po auch fester beim Sex. Aber bisher kein Analverkehr und keine bewussten Berührungen ihrer Rosette.
 

Benutzer143304  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Beim letzten mal bin ich zufällig mit der Zunge für einen Moment an ihre Rosette gekommen. Ein wohlwollendes Jaaaa habe ich gehört. Dann aber wieder nur den OV fortgesetzt.

Warum hast du nicht weitergemacht!? :hmm:
Ihr hat es anscheinend gefallen...

"Steht da eine Frau drauf?"

Ähm... Also ich aufjedenfall, aber nur wenn ich einen bestimmten Geilheits-Level erreicht habe :grin:
Wenn ich vorher richtig bearbeitet werde, und auch sonst alles passt, darf mein Freund alles mit mir machen, und dann genieße ich auch jede Sekunde...
Btw, so wie ohyeahyeah es beschreibt, mag ich es am Liebsten. Wobei ich auch nicht böse bin, wenn er nur die Zunge benutzt :zwinker:
Und mit dem Darüber Reden ist auch so ein Ding... Irgendwie finde ich es viel erotischer, wenn sich gewisse Sachen aus der Situation heraus ergeben, wenn er mich da lecken will, fein. Wenn nicht, auch nicht schlimm.

An deiner Stelle, würde ich es beim nächsten mal einfach tun. Schreib mal, wie sie reagiert hat :zwinker:
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Wir haben es schon gemacht, aber nur wenn frisch geduscht. Sie ist dabei extrem geil geworden.
 
G

Benutzer

Gast
Ja, sowas immer frisch geduscht. Irgendwie ist es so alles am unbeschwertesten, wenn alles schön sauber ist bei uns zweien.
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
"Steht da eine Frau drauf?"
Definitiv! Also ich auf jeden Fall.
Mein Anus ist eine meiner erogensten Zonen und deutlich weniger anspruchsvoll als meine Klit. Blöde ist nur...hat eine findige Zunge die Büchse der Pandora erst mal aufgemacht...dann will mein Popo auch fast immer mehr.
 

Benutzer123325 

Verbringt hier viel Zeit
Letzte Nacht habe ich sie sehr lange oral verwöhnt. Die Klitoris stand bei ihren Empfindungen natürlich im Mittelpunkt. Ab ud zu habe ich aber meine Zunge und den Mund über den gesamten Bereich bewegt. Dabei auch die Rosette mit einbezogen. Sie hat es nicht weiter kommentiert, aber alles genossen.
 
G

Benutzer

Gast
man muss auch nicht immer darüber reden. manchmal sind die reaktionen worte genug. wenn eine rosette sauber ist, ist das mit das schönste was es bei oralem sex gibt.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Na offensichtlich steht Deine Frau drauf.
Aber Du könntest sie auch einfach direkt fragen, aber ein "Jaaa" würde ich mal als "Ja!" werten.

Was gibt es da noch zu fragen?
dem kann ich mich nur anschließen.ist für dich doch völlig unwichtig,ob andere frauen drauf stehen oder nicht-deine partnerin steht wohl ofensichtlich drauf und wenn dir das auch gefallen hat,na dann los.wenn du wegen irgendwas unsicher bist,na dann musst du da schon mit ihr drüber reden,denn nur sie kann dir sagen,wie sie das alles empfindet.

rimming ist jetzt nichts außergewöhnliches,viele stehen drauf,männer wie frauen-also so ungewöhnlich ist das jetzt nicht.und wenn man bedenkt,wie viele nervenenden am anus sitzen,ists kein wunder,dass das für viele sehr erregend ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren