Beim 2ten nochmal Bluten

Benutzer86881 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okey, keine Ahnung obs hier reinpasst.
Ne Freundin hat mir neulich ne Frage gestellt und zwar sie hatte ihr erstes mal und hatte natürlich auch geblutet als das Jungfernhäutchen gerissen ist. Ihre Frage war dann ob es sein kann wenn sie das 2te mal mit ihren Freund schläft auch nochmal bluten könnte.

Also mir wars nicht so, habt ihr erfahrungen damit gemacht?
LG
 

Benutzer86263  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir auch nur zum ersten mal, dafür da wie ein abgestochenes Schwein :smile:
 

Benutzer86881 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja bei mir auch, ich hab das eigentlich auch noch nicht gehört das man beim 2ten mal nochmal bluten kann. sie sagte ja sie hat ziemlcih stark geblutet also denke ich mal das es beim 2ten mal nicht mehr ist!

Bei mir wars genauso ich hab ziemlichst geblutet, sogar noch den halben tag durch.

also kann ich ihr sagen das es eigentlich nicht nochmal bluten kann?
 

Benutzer85503 

Verbringt hier viel Zeit
Ne Freundin hat mir neulich ne Frage gestellt und zwar sie hatte ihr erstes mal und hatte natürlich auch geblutet als das Jungfernhäutchen gerissen ist.
LG


Also klar ist es nicht,dass man blutet beim ersten Mal. Es KANN der Fall sein.
Ich hatte nämlich ein "sauberers" erstes Mal, ganz ohne Blut :zwinker:

Aber ich glaube eher nicht, dass man beim zweiten Mal nochmal blutet, weil das Jungfernhäutchen ja gerissen ist und normalerweise sollte nicht noch was reißen :zwinker:
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir wars so. :smile: soll also heissen, es kann vorkommen, muss aber nicht. :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Ich kann nur sagen, dass ich auch beim 2ten Mal geblutet habe. Gut es lagen 3,5 Jahre etwa zwischen dem ersten und dem zweiten Mal aber dennoch siehst du, dass es möglich ist.

Habe aber schon mehrmals gehört, dass man beim 2ten Mal auch bluten kann selbst wenn der Zeitraum dazwischen nicht so gross ist. Es ist ja nun aber auch nicht weiter tragisch falls sie ein 2tes Mal bluten sollte oder ?

LG
 

Benutzer86881 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja sie hat ihren Freund nicht gesagt das sie noch Jungfrau war, sie fing einfach an das sie ihre Regel bekommen hat.
Ich finds halt doof, aber das muss sie wissen naja und wenn sie wieder mit ihm schläft und blutet nochmal wäre es denke ich mal peinlich oder so.
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
Naja sie hat ihren Freund nicht gesagt das sie noch Jungfrau war, sie fing einfach an das sie ihre Regel bekommen hat.
Ich finds halt doof, aber das muss sie wissen naja und wenn sie wieder mit ihm schläft und blutet nochmal wäre es denke ich mal peinlich oder so.
Tja, da muss sie wohl durch.
Wie schon gesagt wurde, kann sein muss aber nicht. Ich hab beim ersten Mal nur wenig geblutet, dafür aber auch noch beim zweiten Mal.
 
T

Benutzer

Gast
Ich hab auch bei den ersten paar malen nicht geblutet, aber beim 7. oder 8. mal (geschätzt :zwinker: ) ziemlich stark... hatte dafür da aber keine schmerzen.. ich denke ja, es kann alles sein :zwinker:
 

Benutzer14059 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch bei den ersten paar malen nicht geblutet, aber beim 7. oder 8. mal (geschätzt :zwinker: ) ziemlich stark... hatte dafür da aber keine schmerzen.. ich denke ja, es kann alles sein :zwinker:

so wars bei meiner Freundin auch. Anscheinend hat das Häutchen die ersten "Versuche" überlebt, und soweit ich mich erinnere nach dem ersten Mal nicht in Missionar hats dann doch geblutet.
 
2 Woche(n) später

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
also bei mir hats ungefähr die ersten 3-4 male geblutet .. mein freund ist echt gut bestückt und wir haben die so zu sgaen 4 tage hintereinander jeden tag mal sex gehabt und es hat eben immer nen bisschen geblutet.. (wobei ich sagen muss das er so ie ersten 2 male net wirklich ganz drin war weil er wie gesagt recht groß ist .. das erste mal hat er abgebrochen weil ich scho tränen in den augen hatte und das 2. mal ich .. beim 3 mal gings dann)
 

Benutzer82316  (30)

Verbringt hier viel Zeit
der erste ist halt nicht durch das Jungfernhäutchen gekommen.

War er klein?
 

Benutzer86098 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe auch gehört, dass es öfters eben nicht das Jungfernhäutchen ist was die Blutung verursacht indem es reißt, sondern durch die Bewegung die Haut in der Scheide ja aneinander reibt und somit die Haut aufgescheuert wird. Was dann wiederum bluten kann... Wobei ich starkes Bluten grad bei den ersten Malen durchaus auf das Häutchen zurückführen würde...
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
Also ich habe beim ersten Mal ein bisschen geblutet, danach eigentlich nicht mehr.. obwohl es heute auch noch manchmal so dazu kommt, es kann mal vorkommen, ist doch kein beinbruch.. der vaginalbereich ist nunmal empfindlich.. bei manchen mehr, bei anderen wiederrum weniger..
 
3 Woche(n) später

Benutzer59858  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab weder beim erstenmal geblutet noch irgendwann danach :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren