Bei Selbstbefriedigung erwischt aber besondere Situation

Benutzer151827  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
Ich bin männlich 15 jahre und habe für die letzte Woche bei einer guten Freundin übernachtet weil ich Probleme mit meiner Mutter habe. Nun saß ich heute morgen im Bad das man nicht abschließen kann habe mich selbstbefriedigt. Dabei ist jemand einfach so reingekommen. Nun weiß ich nicht ob das meine gute Freundin war oder ihre 19 Jahre alt Schwester. Außerdem weiß ich nicht ob die Person gesehen hat was ich da gemacht habe.
Wie würdet ihr euch jetzt verhalten?
Danke
 

Benutzer136492 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde an deiner Stelle versuchen das zu vergessen, weil reden kann es in dem Fall noch peinlicher machen.

Überleg dir mal es war die Schwester du redest mit deiner guten Freundin drüber und sie weiß dann, dass du bei ihr im Bad SB hattest und von ihrer Schwester erwischt wurdest. :cautious:
Außerdem wie du sagtest ist ja nicht mal sicher ob die Person, egal wer von beiden, überhaupt gesehen hat was du gemacht hast.
Lern draus, dass du eben das nächste mal nicht SB hast, wenn du nicht sicherstellst, dass dich keiner erwischt.:zwinker:
 

Benutzer151827  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber wie soll ich mich verhalten. Am liebsten würde ich meine gute Freundin jetzt fragen ob sie das war die ins Bad gekommen ist ohne SB zu erwähnen. Wie findet ihr das?
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Ich verstehe die Problematik überhaupt nicht :what: Ist doch vollkommen egal ob jetzt deine gute Freundin oder die 19 jährige Schwester oder vielleicht sogar die Mutter das gesehen hat.Oder erhoffst du dir das die Schwester es gesehen hat und das geil fand?Hak es ab.Und Wenn du darauf angesprochen wirst,weisste eh Bescheid wer es war^^ ist dann halt doof gelaufen.
 

Benutzer151827  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn es die Schwester gewesen wäre wäre es nicht so schlimm
 

Benutzer151827  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Weil ich mit der wirklich wenig zu tun habe. Bei meiner besten Freundin wäre das peinlicher.
 

Benutzer151827  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das problem ist auch das ich heute nach hause wollte und meine freundin schläft noch bzw ist auf ihrem zimmer. Was soll ich da machen?
 

Benutzer150857 

Sehr bekannt hier
Anklopfen, Sachen packen und gehen, wäre eine Möglichkeit. Nur so als Anregung. :zwinker:
 

Benutzer151827  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich könnte jetzt wortlos gehen aber das wäre doch erstrecht komisch oder nicht?
 

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
1) Deine beste Freundin spielt sicher noch mit Barbies und hat keine Ahnung von Trieben *ironie*
2) "die hat sich komisch verhalten" wird bestimmt von dir kommen. Jawohl, hat sie denn 2.1) du wirst dich komisch verhalten und sie darauf entsprechend komisch reagieren 2.2) du interpretierst es komisch.

Fazit:
egal. in 5 Jahren lacht ihr darüber.
 

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
"wird bestimmt von dir kommen." ging der Satz weiter. Das ist noch nicht eingetreten, wäre jedoch ein für mich sehr wahrscheinliches Szenario was sich abspielen wird.
 

Benutzer15727 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

jeder machts, keiner wird gern dabei erwischt - abhaken, vergessen. Das ist genau so "schlimm", wie auf dem Klo hocken und es kommt wer rein, oder...oder...oder. Wenn mans mal nüchtern betrachtet, ist da echt nichts dabei.

Gruß
Shavedretry
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Warum wäre es dir vor der besten freundin peinlicher, als vor der wildfremden Schwester?

Abgesehen davon würd ich einfach nicht weiter drüber reden.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren