Bei der Reiterstellung??

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab dann mal eine frage an die frauen hier die von dem fast ganz raus und wieder rein berichten : Wie setzt ihr euch denn dann hin?? ich habe das auch mal ausprobiert aber entweder bin ich einfach zu blond dafür oder es ist ziemlich/schwer oder man braucht einen trick.. Also ich setzte mich so auf ihn drauf das mein unterschenkel auf dem boden liegt... so ist die bewegung nach oben jedoch sehr eingeschränkt. wenn ich mich mehr auf ihn hocke also mit den fußsolen auf den boden dann tuen mir bald meine knie weh und ich muss mich mit den händen an ihm festhalten damit ich nicht nach hinten wegkippe... hilfe?!? !!

Hab dazu hier mal nen "Trick" im Forum gelesen, den ich auspobiert hab, und der echt was gebracht hat.

Wenn du auf ihm sitzt (Unterschenkel auf dem Boden) versuch einfach mal deine Füße auf seinen Oberschenkeln abzulegen, so dass du nur noch mit den Knien das Bett berührst. Ich weiß nicht wieso, aber man hat dadurch viel mehr Bewegungsfreiheit!
(Natürlich geht der Spaß nur auf dem Bett, weil man sich sonst wirklich an den Knien wehtut)

Trotzdem muss ich mich den Mädels vor mir anschließen. Reiterstellung bringt mir auch nichts, weil man an die entscheidenden Punkte nicht rankommt. Außerdem ist es zu anstrengend für mich:tongue:
 
N

Benutzer

Gast
Wieso hockt ihr euch nicht einfach auf ihn.. Das mach ich auch, so gehts doch besser.. Also so das eure Füße das Bett berühren.. und nich hinknien.. Is doch viel einfacher..

Mir bringts auch nichts die Reiter.. -.-
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Wieso hockt ihr euch nicht einfach auf ihn.. Das mach ich auch, so gehts doch besser.. Also so das eure Füße das Bett berühren.. und nich hinknien.. Is doch viel einfacher..

Mir bringts auch nichts die Reiter.. -.-

Weil das noch anstrengender ist ...
 

Benutzer57278 

Verbringt hier viel Zeit
Ich spüre beim Kreisen nicht allzuviel, das Auf und Ab ist ein viel stärkerer Reiz für mich. Daher: Grundsätzlich am liebsten Auf und Ab, dann aber zwischendurch immer wieder Wechsel zum Kreisen (oder Vor und Zurück oder komplettes Innehalten), da ich bei längerem Auf und Ab sehr schnell kommen würde - so mag ich es am liebsten :cool1:
 

Benutzer65369 

Verbringt hier viel Zeit
Gilt sowohl für Ihn als auch für Sie.

Sicher ist jedem der schon mal einen Porno gesehen hat aufgefallen, das die Frauen bei der Reiterstellung wie die irren auf dem Penis des Mannes rumhüpfen. Immer wieder tief rein und wieder fast ganz raus!!

Aber wie läufts in wirklichkeit ab?

Was mögt ihr lieber?

Richtiges Hoch und Runter, oder mehr so eine Kreisende Bewegung? Ich hoffe ihr wisst was ich mit "Kreisende Bewegung meine"!!

ist ja geschmackssache, mir persönlich bringt dieses "kreisen" nix ich steh dann eher auf den guten alten pornostyle :zwinker:
 

Benutzer58057 

Verbringt hier viel Zeit
Also mir bringt die Reiterstellung sehr viel. Sobald wir in diese wechseln, spüre ich ihn noch intensiver. Und das Bewegen, was vielen Frauen hier ja Sorgen zu bereiten scheint, übernimmt in den meisten Fällen mein Freund. Ab und zu mache ich dann wellenartige Bewegungen, damit er sich mal etwas ausruhen kann.
 

Benutzer46747  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Es is geil anzusehen als Kerl, der dann schön mit guggn kann...aber ob es nun der Frau explizit was bringt....

Mein Exfrauchen war mir immer recht nah beim Reiten und kam sehr schnell dabei...ham das auch ma ausprobiert...es is nur anstrengender für die Frau
 

Benutzer63762  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find die Stellung geil weil da bei mir die Garantie auch was mit Kondom zu spürn sehr hoch is.. ^^` steh da auf kleine Bewegungen.. bei rein-raus reibts irgendwie unangenehm und ka.. :geknickt:
 

Benutzer59539  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also ich find reiterstellungsupi, und spür da auch ne menge!
ich wechsel ab zwischen nach vorn beugen und kriesen und wellenartigen bewegungen! wenn ich spüre, dassi ch ncihts spüre.. was sleten der fall ist, naja dann versuch ich während ich auf ihm sitze die beine möglichst weit zu spreizen dass er teifer rein kommt :schuechte er checkt das meist und stößt dann gegen meine wellenartigen bewegungen.. das is der hammer :smile:
ich liebe es wenne r dabei meine brüste massiert, odermeine pobacken... ausserdem kann ich dabei so schön seinen gesichtsausdruck beobachten :drool: :herz:
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Schatz mag die Stellung sehr, steht dabei mehr auf hoch runter und mich machts mehr an, weils ihn anmacht, denn ich fühl dabei, wie die meisten Frauen hier, nicht sehr viel. Richtig geil ists, wenn ich zwar nach vorn gelehnt über ihm knie, aber er stößt, da fühl ich total viel und es ist sehr intensiv - fragt mich nicht warum, vielleicht weil er da doch die Möglichkeit hat sehr viel härter und tiefer zu stoßen, ich weiß es nicht, es ist einfach so. Würde ich mehr kreisend und vor und zurück reiten, würde ich auch dabei mehr merken, aber er findet es dann nicht mehr so gut, da er dann weniger fühlt.

Also ich hab dann mal eine frage an die frauen hier die von dem fast ganz raus und wieder rein berichten : Wie setzt ihr euch denn dann hin?? ich habe das auch mal ausprobiert aber entweder bin ich einfach zu blond dafür oder es ist ziemlich/schwer oder man braucht einen trick.. Also ich setzte mich so auf ihn drauf das mein unterschenkel auf dem boden liegt... so ist die bewegung nach oben jedoch sehr eingeschränkt. wenn ich mich mehr auf ihn hocke also mit den fußsolen auf den boden dann tuen mir bald meine knie weh und ich muss mich mit den händen an ihm festhalten damit ich nicht nach hinten wegkippe... hilfe?!? !!
Hmmm knie dich schon über ihn, aber lehn dich am Anfang weiter nach vorne und stütz dich mit den Händen neben ihm ab, so hast du mehr Freiheit im Becken, kannst fester und schneller stoßen und auch wieder höher kommen, damit du weiter 'rein und raus' bewegen kannst, ohne, dass sein Schwanz rausrutscht. Probier da einfach ein bisschen aus was geht und was nicht so gut und wo da deine Stärken liegen und wenn du sicherer bist, dann geht das ganze auch, wenn du dich nicht nach vorne lehnst, denn die Bewegungen kommen dann eigentlich ganz von alleine und werden sicher mit jedem Mal besser werden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren