Befriedigung durch rauchen

Benutzer161545  (24)

Ist noch neu hier
Hallo,
ich bin gerade mitten in der Pubertät und habe ein sehr .. spezielles problem für das ich eure Hilfe brauche;
seid einigen Jahren befriedige ich mich mit Bildern oder videos wo Frauen rauchen. meistens sind sie nicht mal nackt. ich weis gar nicht was mich daran so anmacht, aber ich fühle mich irgendwie fremdgesteuert und nicht wohl dabei, es wird immer schlimmer. mittlerweile brauche ich immer länger bis mich irgendwas mit rauchen befriedigt, ich finde es einfach nicht mehr so geil. aber andererseits kann ich mit dem ganzen irgendwie nicht abschließen. obwohl ich Nichtraucher bin und noch nie geraucht habe kommt mir immer wieder der Gedanke das ich Zigaretten kaufe und dann so tue als ob ich rauche, damit mich freuen fragen ob ich eine kippe für sie habe. dieser Gedanke kommt mir immer wieder, das macht mich verrückt. sollte ich vllt wirklich mal Zigaretten kaufen und das so machen? vllt merke ich dann das dass ganze gar nicht so geil ist. ich will aufendfenfall weg von der selbstbefriedigung durch rauchende frauen. es macht mir irgendwie keinen spaß mehr.

Lg Tim
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Ich vermute, du hast einen Rauchfetisch.

Da du damit niemandem schadest, ist es relativ harmlos (von der Schädlichkeit des Rauchens mal abgesehen). Aber wie bei jedem anderen Fetisch, wird man ihn nicht einfach so los. Das Verlangen bleibt, es ist ein Teil deiner Sexualität. Wenn es dich belastet, sprich mit einer Vertrauensperson darüber oder wende dich an eine Sexualberatung.

Dass Rauchen mit Sexappeal in Verbindung gebracht wird, ist gar nicht so ungewöhnlich. Die Filmindustrie und die Tabakwerbung haben dies längst erkannt. Meine Frau hat sich früher auch gelegentlich an eine Bar gesetzt und auffällig eine geraucht um die Blicke auf sich zu lenken. Ich habe ihr dazu extra einmal eine lange Zigarettenspitze geschenkt (so wie Audrey Hepburn in Breakfast at Tiffany's) :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer154173  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich vermute, du hast einen Rauchfetisch.
Weiß nicht, ob man hier gleich von Fetisch sprechen muss, für mich klingt das erstmal nur nach ner (nicht mal so) besonderen Vorliebe, ein Faible, was (bisher) zumal auch nur Wichsvorlagen betrifft wenn ich das richtig verstehe. Und was das angeht hat ja wohl jeder seine mehr oder weniger speziellen Präferenzen und Dauerbrenner. Das wächst sich aus, erst recht wo er selbst schreibt, mit 19 und auch als Mann (noch) mitten in der Pubertät zu sein, was ich dann mal so glaube.^^

Wenn du in 10 Jahren immer noch nich anders kannst, ist es vielleicht was "Ernsteres". :zwinker: Fetische im engeren Sinne stellen sich mMn auch anders dar, spezieller und/oder ausgeschmückter. Für einen Stiefelfetischisten tun's normal auch nicht "einfach Stiefel", sondern es müssen dann ganz bestimmte sein, für einen Lederfetischisten nicht bloß Leder, sondern ganz besonderes.. usw.

Dass Rauchen mit Sexappeal in Verbindung gebracht wird, ist gar nicht so ungewöhnlich. Die Filmindustrie und die Tabakwerbung haben dies längst erkannt.
Erkannt ist gut. :zwinker: Diese Assoziation ist natürlich erst das Werk der (Tabak-, Film ja nicht mehr so) Werbeindustrie, am Rauchen per se ist überhaupt nichts sexy, noch wär's an sich unsexy. Aber auf der Suche nach Verkaufsargumenten und Motiven zur Ausgestaltung des Produkts wurde es halt mal derart "aufgeladen". Das ist komplett beliebig, aber Sex sells und darauf kommt es an.
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Weiß nicht, ob man hier gleich von Fetisch sprechen muss, für mich klingt das erstmal nur nach ner (nicht mal so) besonderen Vorliebe, ein Faible, was (bisher) zumal auch nur Wichsvorlagen betrifft wenn ich das richtig verstehe. Und was das angeht hat ja wohl jeder seine mehr oder weniger speziellen Präferenzen und Dauerbrenner. Das wächst sich aus, erst recht wo er selbst schreibt, mit 19 und auch als Mann (noch) mitten in der Pubertät zu sein, was ich dann mal so glaube.
Kann sein, dass ich zu voreilig war. Aber mir selber war mit 19 klar, dass ich einen Fetisch habe und nicht nur eine vorübergehende Vorliebe. Um mir dessen sicher zu sein, brauchte ich keine weiteren 10 Jahre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
hier wird mal wieder die definition von fetisch missverstanden.ein fetisch ist nichts weiter als etwas,das jemanden sexuell erregt.einen fetisch zu haben muss also nicht bedeuten,dass man ohne diese sache nicht befriedigt werden kann (auch das gibt es,ist bei fetischen aber nicht zwangsläufig der fall).

auch mMn ist somit die vorliebe des TE für (darstellungen von) rauchende(n) frauen ein fetisch.und an dem ist auch nichts schlimmes,ich sehe hier gar kein problem.man kann im alltag auch dinge strikt ablehnen und dennoch von diesen sexuell erregt werden,das ist kein widerspruch.
 

Benutzer154173  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
hier wird mal wieder die definition von fetisch missverstanden
Ich wusste auch nicht, dass es da nur die eine gibt.. aber dass du sie gepachtet hast, ist klar.

ein fetisch ist nichts weiter als etwas,das jemanden sexuell erregt.
Und dass sie das sein soll schon mal gar nicht. :grin: Demnach sind wir halt alle Fetischisten, wunderbar.

einen fetisch zu haben muss also nicht bedeuten,dass man ohne diese sache nicht befriedigt werden kann (auch das gibt es,ist bei fetischen aber nicht zwangsläufig der fall).
Hat hier aber auch niemand behauptet. Oder jedenfalls ich hab's nicht so gemeint, bleib ganz ruhig. :zwinker:
 

Benutzer161662  (24)

Benutzer gesperrt
ja kaufe mal Zigaretten ud probiere das aus glaub mir so geil ist das nicht..
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
rauchende Frauen haben es mir lange Zeit auch angetan gehabt. irgendwie was verruchtes Mysteriöses.. keine Ahnung...

Aber da war ich auch noch raucher. Jetzt stören mich rauchende Frauen. Denn ich kann sie nicht küssen ohne gleich das Verlangen nach ner Zigarette zu haben. Gott wie ich meine Fluppen vermisse. :cry:
 
8 Monat(e) später

Benutzer164749  (44)

Ist noch neu hier
Mir geht's genauso wie dem TE, finde rauchende Frauen extrem geil.
Champions League ist, wenn sie Zigarre rauchen. Turnt mich voll an.
Stelle mir dann dabei vor, dass sie auf mir sitzt und raucht....meeega
 

Benutzer91827 

Beiträge füllen Bücher
Mir geht's genauso wie dem TE, finde rauchende Frauen extrem geil.
Champions League ist, wenn sie Zigarre rauchen. Turnt mich voll an.
Stelle mir dann dabei vor, dass sie auf mir sitzt und raucht....meeega
Sofern man sich dann auch explizit Raucher sucht und nicht "irgendwen" zum rauchen animiert, ist alles töfte.
 

Benutzer133419  (58)

Sehr bekannt hier
Hallo,
ich bin gerade mitten in der Pubertät und habe ein sehr .. spezielles problem für das ich eure Hilfe brauche;
seid einigen Jahren befriedige ich mich mit Bildern oder videos wo Frauen rauchen. meistens sind sie nicht mal nackt. ich weis gar nicht was mich daran so anmacht, aber ich fühle mich irgendwie fremdgesteuert und nicht wohl dabei, es wird immer schlimmer. mittlerweile brauche ich immer länger bis mich irgendwas mit rauchen befriedigt, ich finde es einfach nicht mehr so geil. aber andererseits kann ich mit dem ganzen irgendwie nicht abschließen. obwohl ich Nichtraucher bin und noch nie geraucht habe kommt mir immer wieder der Gedanke das ich Zigaretten kaufe und dann so tue als ob ich rauche, damit mich freuen fragen ob ich eine kippe für sie habe. dieser Gedanke kommt mir immer wieder, das macht mich verrückt. sollte ich vllt wirklich mal Zigaretten kaufen und das so machen? vllt merke ich dann das dass ganze gar nicht so geil ist. ich will aufendfenfall weg von der selbstbefriedigung durch rauchende frauen. es macht mir irgendwie keinen spaß mehr.

Lg Tim

Mitten in der Pubertät mit 20? Finde ich ja etwas spät.

Meine Überlegung ist, hat es was mit dem Rauchen zu tun? Ich verstehe nichts von Fetischen, aber kann es eventuell sein, dass Du Dir eigentlich wünschst, dass eine Frau Dir einen bläst?

Zigarette - dran ziehen - was könnte sie mit Deinem Penis anstellen?

Ich würde mich auch immer unwohler fühlen mit irgendeiner Ersatzbefriedigung statt der wirklichen Sache.
 

Benutzer91827 

Beiträge füllen Bücher
Mitten in der Pubertät mit 20? Finde ich ja etwas spät.
Ich hab zumindest bis 19 gebraucht, um da raus zu kommen, aber für "mittendrin"; ja.

Ich finde rauchende Männer sexy, kann aber nicht festmachen woran das liegt. An 'ne orale fixierung glaube ich da allerdings eher weniger...
 

Ähnliche Themen

G
2 3
Antworten
55
Aufrufe
7K
Gelöschtes Mitglied 184085
G
G
2 3
Antworten
50
Aufrufe
8K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren