bedeutung "FLIRT"

Benutzer65445 

Verbringt hier viel Zeit
Sie ist einfach noch nicht reif genug. Sie muss immer Bestätigung von irgendwelchen Wildfremden bekommen. Ich an deiner Stelle hätte sie damals schon nach einer Woche voller Lügen abgeschossen. Ein Flirt ist nur so lange harmlos, bis der Gegenüber dem Partner "überlegen" ist, ganz einfach. Denk an das Sprichwort:" Gelegenheit macht D(L)iebe."
 

Benutzer65837  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Jeder Mensch ist anders...

Vielleicht behält sie die SMS weil sie sich dadurch bestätigt fühlt...

Manchmal braucht jemand dieses Gefühl, selbst wenn er oder Sie in einer festen Beziehung sind.

Einfach das Gefühl genießen noch bei jemand anderem außer dem Partner begehrt zu sein.

Ich würde mir über die SMS keine Gedanken machen, aber ich kann dich verstehen anhand der Vorgeschichte das du dir Sorgen machst.

Sie hätte es damals direkt sagen sollen, aber ich kann auch verstehen das Sie es nicht getan hat... Sie wusste das sie etwas falsches getan hat und sie wollte es wohl einfach vergessen und totschweigen... aber naja... das ist von gestern.

Um die momentane Situation zu klären ist eine Unterhaltung zwischen euch beiden absolut notwendig !

Sie ist einfach noch nicht reif genug.

Naja... ich glaube das hat nichts mit der Reife zutun sondern mit der persönlichen Einstellung :zwinker:
 

Benutzer45683 

Verbringt hier viel Zeit
naja...das sie mir es nicht gesagt hat liegt wohl weniger daran, das sie wusste das sie einen Fehler gemacht hat. sie wusste genauso das sie ihm weiterhin nicht aus dem weg gehen kann...und genau das wollte sie nicht das ich es weiß...da sie "stress" mit mir vermeiden wollte...so wie es da stand
 

Benutzer65837  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Auch möglich. :ratlos:

Wie gesagt... alles Vermutungen... nur ein Gespräch kann die Sache klären. Und das solltet ihr tun, weil mit diesen Zweifeln kann eine Beziehung nicht funktionieren !
 

Benutzer45683 

Verbringt hier viel Zeit
naja und wie gesagt...zu einem gespräch KANN es nicht führen...das geht einfach nicht...würde so verraten woher ich es habe...und das zeigt das auch ich mich nicht ganz an die regeln einer eigentlich funktionierenden beziehung halte:ratlos:
 

Benutzer45683 

Verbringt hier viel Zeit
du sprichst mir aus der seele...doch...was ich tun kann (ausser schluss machen, denn das überleb ich nicht) weiß ich nicht...
 

Benutzer65837  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich hast du nur 2 Möglichkeiten...

Beide nicht unbedingt angenehm aber so ists nunmal !

1. Schluss machen

Aber das willst du ja nicht. Bzw. würdest du nicht überleben sagst du.

2. Das Gespräch suchen

Was du auch wiederum nicht willst, weil du dann preisgibst das du es weisst und woher du es weisst.


Ganz ehrlich... der Grund warum du sie nicht ansprechen willst... ist absoluter Mist !
Wenn dir deine Beziehung wichtig ist (und ich denke mal das ist sie) dann würde ich auf sowas sch**** !!!

Das Leben ist hart und ungerecht aber wenn sowas auffliegt rollen Köpfe... ist nunmal so.

Und ich sage dir wenn du es totschweigst und es weiterlaufen lässt ist das wie eine Bombe der du zusiehst wie sie hochgeht... weil das wird sie tun.

Später heisst es dann "ich habe das Ende kommen sehen"

Aber dann kommt die Frage "Warum hast du nichts dagegen getan ?"

Und diese Frage wird dich immer quälen !!!

Sprech sie an... ignorier das es auffliegt wo du es her hast ! Ist einfach notwendig.

Überleg es dir.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Die Sache wurde ja hier schon ganz gut analysiert. Ich weiß nicht, ob es deiner freundin nur um diesen Ex-Freund geht (war das derjenige, mit dem sie geflirtet hat?); generell scheint sie wohl die Tendenz zu haben, sagen wir mal, Kontakt mit anderen Männern zu suchen.
Wäre für mich auch schwierig zu ertragen.
...
Aber konkrete Tipps. Wenn Schlussmachen (fände ich übertrieben! Käme doch erst als letzte maßnahme in betracht!) und direktes Gespräch ausscheiden... indirektes Gespräch vielleicht? Durch irgend einen Vorwand das Thema aufs Flirten bringen ("Schatz, ich hab jetzt letzt [da und da] gelesen, dass oft in BEziehungen noch mit dritten geflirtet wird..." gut, das ist jetzt n bischen plump aber dir fällt bestimmt ne story ein) und mal sehen wie sie reagiert? Oder selber erwähnen, dass du angeflirtet worden wärst? Könnte eine Möglichkeit sein.
Aber ehrlich, ich würde das direkte Gespräch suchen. Ich meine, hey, SIE hat fremdgeküsst (mit dem Ex! No-Go hoch zwei!) und die Flirt-Geschichte wurde ohne dein Zutun an dich ran getragen. Sie kann dir eigentlich keinen Vorwurf machen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren