Bedeutendste Musiker

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Welche(n) Musiker(in) im Bereich Rock/Pop haltet ihr für den Wichtigten, Bedeutendsten aller Zeiten? Da in einer Spalten-Umfrage nur max. 10 Namen möglich sind, gebe ich hier mal einige vor. Ihr könnt aber auch andere Leute nennen, die hier nicht aufgeführt sind. Bitte max. 3 Namen.
Meine Vorschläge:
Elvis Presley, Bob Dylan, John Lennon, Paul McCartney, Jimi Hendrix, Mick Jagger, Eric Clapton, Neil Young, Janis Joplin, Eric Burdon, Jim Morrison, Freddy Mercury, Joe Cocker, David Bowie, Peter Gabriel, Phil Collins, Bob Marley, Cher, Tina Turner, Carlos Santana, Bruce Springsteen, Frank Zappa, Ozzy Osbourne, Madonna, Kylie Minogue, Kurt Cobain, Sting, Michael Jackson, Bon Jovi, Robbie Williams, Nina Hagen, Nena, Grönemeyer, Westernhagen, Lindenberg, Rio Reiser.


So habe ich abgestimmt: 1. Lennon, 2. Gabriel, 3. Dylan.
 

Benutzer2644 

Verbringt hier viel Zeit
Beatles
Metallica
Fanta 4

jeder der war in seinem Genre (bzw. Land) was ganz besonderes....


Edit: Für das Proxylein...bestehen Bands nicht aus Musiker? Ist nicht jedes Bandmitglied vielleicht dann auch ein "Held"? Nunja :smile2:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ Carfunkel:
Weil es weniger Frauen als Männer bei Rock/Pop gibt.

@ arcusXC:
Es ging hier um Musiker, nicht um Bands! Du kannst ja ne Extra-Umfrage für Bands starten wenn du möchtest.
 

Benutzer11761  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Johann Sebastian Bach , Jerry Lee Lewis, Jimi Hendrix
 

Benutzer4018  (36)

Verbringt hier viel Zeit
vampyr schrieb:
Johann Sebastian Bach , Jerry Lee Lewis, Jimi Hendrix

Juhu :bier:

Ein Jerry Lee Lewis Fan *strike*
Aber Bach würde ich nicht unbedingt als bedeutendsten Rock/Pop Musiker sehen :zwinker:

Deshalb würde meine Liste so lauten:
Jerry Lee Lewis, Jimi Hendrix, Frank Zappa

Weil alle drei einen unvergleichlichen Stil geprägt und nicht nur beibehalten, sondern auch entwickelt haben im Vergleich zu den ganzen anderen aufgelisteten Personen.
 

Benutzer11761  (49)

Verbringt hier viel Zeit
@ sav:Stimme dir zu, hab ich überlesen.

Bach war aber trotzdem ein Genie.:bier:
 
1

Benutzer

Gast
Eric Clapton
Ritchie Blackmore (Deep Purple)
Eddie van Halen (dicht gefolgt von Randy Rhoads)

Gruß
hefe
 

Benutzer11490 

Verbringt hier viel Zeit
lennon
hendrix
cobain ==>strange...waren alle ziemlich auf droge :ratlos:

williams is sonst geil aber noch nicht ganz so bedeutend...
 
S

Benutzer

Gast
1.) Bob Dylan
2.) Robert Johnson
3.) Lennon/McCartney
4.) Pink Floyd
5.) Bruce Springsteen
6.) THE BAND
7.) Jimi Hendrix
8.) THE WHO
9.) John Lee Hooker
10.) Eric Clapton

Ausser Konkurrenz aber sicher von grossem Einfluß auch auf heutige Rockmusik: Johann Sebastian Bach und Ludwig van Beethoven
 

Benutzer2117  (40)

Verbringt hier viel Zeit
sehr schwer, da eine kleine Auswahl zu treffen:

Aus deiner Liste:
Elvis Presley
Bob Dylan
John Lennon
Jimi Hendrix
Janis Joplin
Jim Morrison
Bob Marley
Bruce Springsteen
Rio Reiser.

sonst:
Jerry Lee Lewis (der erste richtige bad boy des Rock'n'Roll und der erste, der das Piano als Frontinstrument im Rock'n'Roll spielte)
Link Wray (der Erfinder des Powerchord)
Johnny Kidd (& The Pirates) (ohne sie kein Punk, haben Anfang der 60er schon sowas wie Punk gespielt)
Hank Williams sr.
Robert Johnson

to be continued...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren