bedanken für sex, orgasmus etc. ???

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
also in einem anderen thread habe ich folgende aussage gelesen:

man bedankt sich nicht für sex!

was ich für absoluten quatsch halte...
man bedankt sich doch auch für einen schönen abend, für ein schönes gespräch, für ein schönes geschenk, für ein schönes erlebnis... warum dann bitte nicht für schönen sex????

bedankt ihr euch nicht ab und zu bei eurem partner dafür dass das miteinanderschlafen so schön war?! oder würdet ihr das nie tun, weil ihr auch der auffassung seid, dass man sich für sex usw. nicht bedankt???!!!
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Bei nem Geschenk bekomme ich ja was...und Sex ist ein gleichzeitiges Geben und Nehmen wieso sollte man sich da bedanken :ratlos:

Kann ich ja gleich mir selber danken....tze...

edit: jo ein ich liebe dich zB sehe ich ja noch ein aber "Danke Schatz (,dass du mich so geil gepoppt hast!)" neeeeeeeeeee!
 

Benutzer8591  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Kann man doch ruhig machen.Das ist doch auch nicht peinlich!Und wenn man es schön fand-warum denn nicht.Außerdem kann man sich ja auch bedanken,indem man nächsten Tag das Frühstück ans Bett bringt oder einfach sagt,dass es wunderschön war.Man kann sich auch mit einem Kuss und ohne Worte bedanken.

Also,nicht bedanken....Schwachsinn!
 

Benutzer8591  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Außerdem ist es ja auch nicht unbedingt immer selbstverständlich!
 

Benutzer8991  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke man kann sich schon bedanken, vor allem wenns ganz besonders schön war.
Ich sag meinem Freund oft das ich ihn liebe, wenns toll war. Hb noch nie drüber nachgedacht das man sich bedanken kann, aber irgendwie klar, wäre ja eigentlich wohl sehr nett!
:eek4:
 
H

Benutzer

Gast
Laso wenn Sex nicht selbstverständlich ist, was dann? Wie meinst du das? Macht ihr sex, auch wenn der andere nicht soo ganz will? oder wie darf man deine "Selbstverständlich"-Aussage verstehen?

Ich würde es danach so rüberbringen: Schatz, Du bist die einzige, die mich so richtig Geil machen kann! <<<Würd ich aber nur in ner schon länger bestehenden bezieung sagen, da der satz doch schon sehr privat is...:rolleyes2

ansonsten: Hasi, es war heute richtig schön mit Dir!


CU
HeartLove
 
S

Benutzer

Gast
an sowas hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht. direkt für den sex hab ich mich noch nie bedankt... es reicht doch auch wenn man sagt, wie schön es war - danke sagen halt ich nicht für zwingend notwendig.
 

Benutzer2428  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bedank mich gerne, wenn ich einen super Orgasmus hatte! Und mein Schatz bedankt sich auch, wenns für ihn schön war. Also ich find das süss... :gluecklic
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Also bedanken tun wir uns da net wirklich..

wir sagen halt, wenns mal net soo doll war-- oder sagen halt das es schön war... oder ild oder sons was.. aber net "danke" *lol

vana
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Bedankt haben wir uns auch noch nie, aber dass es schön war wird so gut wie immer gesagt..
 

Benutzer8591  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Heartlove
Laso wenn Sex nicht selbstverständlich ist, was dann? Wie meinst du das? Macht ihr sex, auch wenn der andere nicht soo ganz will? oder wie darf man deine "Selbstverständlich"-Aussage verstehen?


Ich meinte,dass es keine Sache ist,die man einfach so abwickelt,sondern es macht,weil es schön ist und man sich liebt.
 
M

Benutzer

Gast
Klar sagt man oft das es schön war! Aber für Sex bedanken??
Also ich weiss nicht! Würde jedenfalls nicht auf die Idee kommen zu meinem Freund zu sagen: "Danke für den Sex"! Wie Succubi schon meinte denke ich auch, dass es reicht seinem Partner zu sagen wie schön es war!
 
A

Benutzer

Gast
Meiner Meinung nach kann man sich auch durch ein "Ich liebe dich" bedanken oder so!

Wenn mein Partner nach dem sex "danke für den sex schatz" sagen würde, würde ich mir ziemlich komisch vorkommen!
 
G

Benutzer

Gast
*lol* das nächste mal sag ich einfach stumpf : DANKE *weglach*
hehe ne ich seh das aucgh so als nehmen und geben, dem anderen bestätigung geben ist auch gut, aber bedanken? na ich weiß nicht..
 
C

Benutzer

Gast
ne also sich für Sex zu bedanken :ratlos: :ratlos:

Das hab ich ja noch nie gehört! Da würde ich mir irgendwie "benutzt" vorkommen wie ne ....

Das ist eben ein geben und nehmen also wozu bedanken :ratlos:
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von succubi
an sowas hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht. direkt für den sex hab ich mich noch nie bedankt... es reicht doch auch wenn man sagt, wie schön es war - danke sagen halt ich nicht für zwingend notwendig.

So sehe ich das auch.
Sex ist außerdem doch etwas woran doch beide Spaß haben.



:engel:
 
M

Benutzer

Gast
öhm käm mir doof vor bei wenn mein freund auf einmal zu mir sagt danke schatz für den tollen Sex.Immerhin hatten wir beide ja Spaß dran.:grin:
 
K

Benutzer

Gast
Ich bedank mich da auch nich für weil Sex für mich so selbstverständlich is wie n gutes Gespräch oder ein schönes Erlebnis oder sowas... Ich sag ja auch nich nach jedem Gespräch "Danke Schatz dass du mit mir geredet hast" - würd mich auch leicht merkwürdig vorkommen wenn mein Freund sich für Sex bedanken würde *g*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren