Bebe Holiday Skin gut oder schlecht???

Benutzer15917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich benutze die Creme fürs Gesicht jetzt seit ungefähr einem Monat und zu Anfang hatte ich gedacht, dass die Creme etwas bringen würde, aber das war wohl nur Einbildung. Ich bin ein sehr blasser Hauttyp und obwohl ich sie täglich benutze bin ich nicht bedeutend bräuner geworden.
An den Geruch habe ich mich zwar mittlerweile gewöhnt, aber die Creme verursacht kurz nach dem Auftragen einen fettigen Glanz. Meine Hautreinheit hat sich ein bißchen verschlechtert, muss aber nicht auf die Creme zurückzuführen sein.

Die Creme für den Körper dagegen wirkt auch bei mir *freu*
Man muss halt darauf achten, dass man sie wirklich gleichmäßig aufträgt und dass sie auch richtig einzieht. Das braucht leider eine Weile, also benutze ich sie nicht so häufig... Lieber schlafe ich 15 Minuten länger ^^

Das waren meine Erfahrung mit Bebe Holiday Skin
 
K

Benutzer

Gast
Emilia16 schrieb:
Ich bin ein sehr blasser Hauttyp und obwohl ich sie täglich benutze bin ich nicht bedeutend bräuner geworden.
Kann es nicht sein, dass du dich an die leichte Bräune gewöhnt hast?

Btw.: Bei mir wirkt die Gesichtscrene besser, die andere wird so fleckig - wie Altersflecken, da bevorzuge ich richtigen (sprühbaren) Selbstbräuner.
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hab die Creme auch ma benutzt, also braun geworden bin ich schon. Nur irgendwann hatte ich kein Bock mehr drauf und hab die Creme abgesetzt, die Haut war dann ein paar Tage lang total fleckig und so, das fand ich ncih so toll....
 

Benutzer19592 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir wirkt es super! die fürs gesicht und die fürn Körper, hab nen richtig schönen natürlichen braunton...herrlich :zwinker:
 
W

Benutzer

Gast
Ich habe das Zeug auch genommen und es hat es echt was gebracht. Bei der Creme für den ganzen Körper, gibt es nur öfter Stellen , die weiß bleiben und du musst sie ziemlich oft neu kaufen... Bei der für das Gesicht, hatte ich das problem, dass sich die Haare am Gesichtsrand leicht gelb-bräunlich gefärbt haben! Das ist aber weil ich blond bin, ´bei meiner Schwester(braune Haare) ist das nicht so. Ich habe aufgehört die creme zu nehmen, weil sie so viele Flec´ken gemacht hat..


Naja Lg >*Why so shy*<
 

Benutzer4190 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab nurb erfolg und keine probleme damit, benutz es aber auch nicht so häufig weil die sachen schon ziemlich teuer sind.. hab mir letztens mal ne ganz normale selbstbräuner milch von dm sundance gekauft, die ist viel billiger, ergiebiger, ich benutz sie einmal die woche und bin immer ganz leicht natürlich aussehend gebräunt:smile: und das problem mit flecken hatte ich noch nie, benutz aber auch orsichtshalber immer nen duschpeeling vorher und was mir danach mit peeling die handflächen->kein gelb
 
S

Benutzer

Gast
ich habe sie auch ma benutzt aber so groß war die wirkung auch nich, ich bin zu töffelig für so nen selbstbräunungskram ^^
 

Benutzer41465 

Verbringt hier viel Zeit
Kauft euch dieses Zeug nicht!

Habe es mir deshalb gekauft (Holiday Skin, Body Lotion) weil ich dieses Jahr nicht im Urlaub war und nicht besonders braun war.

Schon nach einer Woche wurde ich schon brauner. Habe mich auch regelmäßig gleichmäßig damit eingecremt! Es haben mich auch welche darauf angesprochen warum ich denn so braun bin!!

Auf jedenfall nach einem Monat hatte ich diese häßlichen Flecken und man konnte an manchen Stellen die braune Haut abpellen und schon war ich wieder weiß! Das war total eckelig, und seit dem habe ich diese Creme nicht mehr wieder benutzt! Nach 2 Wochen war ich wieder normal!

Ich dachte mir, das es ein gutes Kombi sei, Feuchtigkeit und gleichzeit wird man braun....na ja drauf reingefallen, Selbstbräuner habe ich mir noch nie gekauft auch nicht benutzt!
Außerdem ist es schweine teuer! Und jetzt ist ja noch die Hälfte von der Creme in der Flasche, zum wegschmeißen ist es zu schade, aber jmd. andrehen möcht ich auch nicht!!!!Also, Finger davon lassen
 
K

Benutzer

Gast
rigo_fever schrieb:
Kauft euch dieses Zeug nicht!
[...]
Auf jedenfall nach einem Monat hatte ich diese häßlichen Flecken und man konnte an manchen Stellen die braune Haut abpellen und schon war ich wieder weiß! Das war total eckelig, und seit dem habe ich diese Creme nicht mehr wieder benutzt! Nach 2 Wochen war ich wieder normal!
Es ist völlig normal, dass sie die haut hin udn wieder pellt.
Man sollte eben hin und wieder (v.a. bevor man's überhaupt verwendet) Peelings bzw. Duschpeelingsbenutzen - dann besteht das Problem nicht (zumindest nach meiner Erfahrung).

rigo_fever schrieb:
Außerdem ist es schweine teuer! Und jetzt ist ja noch die Hälfte von der Creme in der Flasche, zum wegschmeißen ist es zu schade, aber jmd. andrehen möcht ich auch nicht!!!!Also, Finger davon lassen
LOL - sooo teuer ist die auch nicht, guck dir mal andere Kosmetikprodukte an... :rolleyes:
 

Benutzer15917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
kLio schrieb:
Kann es nicht sein, dass du dich an die leichte Bräune gewöhnt hast?

Nö, ich bin weiß und wenn dann nur so ein winziges unmerkliches bißchen.
Naja... Irgendwann ist der Schneewittchentyp wieder in *hoff*
 
M

Benutzer

Gast
Also mein Geheimtip fürs Gesicht ist die Creme CordesBPO10
aus der Apotheke. Ist eigendlich ne Aknecreme, die ich mir seit Jahren von meiner Hautärtzin verschieben lasse, aber mittlerweile ist die Rezeptfrei und ich komme da auch nicht so recht wech. Ich selbe nutze sich einmal alle 10 Tage und übernacht ist doch um einiges brauner geworden. Zwar nicht so sehr, aber im Winter fällt man doch gut auf. Ist aber mit vorsicht zu genissen, denn sie bleicht alle Textilien aus, mit der sie in Berührung kommt.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren