Bebe Holiday Skin gut oder schlecht???

M

Benutzer

Gast
Ich weiß so richtig zur Aufklärung gehört es ja nicht, aber trozdem ist es doch ein Problem dieses Bräunen, was man nur tut, um für das andere Geschlecht gut auszusehen....

Sonne und "Toaster" sind nunmal schädlich für die Haut.... das wissen wir ja nun alle (mach es trotzdem manchmal) :zwinker: Sieht halt besser aus.....

Aber ist diese Feuchtigkeitscreme + Bräuner (Bebe Holiday Skin) nicht auch schlecht für die Haut, weil man die Haut JEDEN TAG (sonst nützt die creme ja nichts) zusätzlich noch befeuchtet...???

Was meint ihr??? Erfahrung und Wissen sind gefragt....
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Feuchtigkeitscreme ist dafür da, täglich benutzt zu werden, auch bei fettiger Haut. Man sollte sich vielleicht nicht grade drei mal am Tag damit eincremen, aber morgens und abends...

Der Bräunungsfaktor in dieser Bebe Young Care Creme hat damit nix zu tun.

Ich benutze meine Nivea Young Tagescreme täglich und es tut meiner Haut nur gut :smile:
 

Benutzer45454 

Benutzer gesperrt
Du musst dich regelmässig damit einschmieren, dann bleibt die leichte Bräune. Dabei aber aufpassen und die Hände nachher waschen, sonst werden diese gelb.

Ist zu teuer auf die Dauer...
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
2 meiner Freundinnen benutzen die und es soll wohl auch funktionieren.
 

Benutzer17103  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab das Bebe Holiday Skin poribert un jetz stehts nur im schrank.. Is bei mir total fleckig geworden egal was ich probiert habe un ich finde die farbe sieht voll unnatürlich aus!!

LG
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich habe davon Pickel und Ausschlag bekommen :angryfire
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Gibt schon nen paar Threads zu dem Thema, musste mal suchen.

Ich hab die Bebe auch hier, brauch sie aber nicht mehr, weil ich ins Solarium gehe.
 

Benutzer40754 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab die auch mal ´n Monat getestet und die ist einfach nur schrecklich. Wird eben total fleckig, besonders so in den "Sitzfalten", die man am Bauch beim sitzen hat, da bekommt man dann richtig orange Streifen... Auch so bon ich nich sonderlich begeistert....
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich würde die creme nur fürs gesicht nehmen, obwohl eine normale bräunungscreme da wohl besser wäre! ein peeling machen und gut das gesicht waschen, und dann die creme mit etwas feuchtigkeitscreme vermischt auf ein wattepad... mit dem wattepad auftragen, darauf achten dass alles schön regelmäßig ist, dann klappt das ganz gut!
 

Benutzer26729  (33)

Verbringt hier viel Zeit
das zeug stinkt wie die pest und gebracht hats bei mir kaum was...
 
K

Benutzer

Gast
Alvae schrieb:
das zeug stinkt wie die pest und gebracht hats bei mir kaum was...
Schonmal im Vergleich dazu "richtigen" Selbstbäuner genomen?
DER strinkt - das Bebezeug nicht.
Komme mit Selbstbräuner aber ebsse rklar, wird weniger fleckig, verteilt sich besser.
 

Benutzer26729  (33)

Verbringt hier viel Zeit
kLio schrieb:
Schonmal im Vergleich dazu "richtigen" Selbstbäuner genomen?
DER strinkt - das Bebezeug nicht.
Komme mit Selbstbräuner aber ebsse rklar, wird weniger fleckig, verteilt sich besser.


nee hab ich noch net *g* kanns mir aber vorstellen.. ich wollte ja nicht richtig braun davon werden sondern einfach etwas mehr "farbe" bekommen, an den beinen vorallem...aber naja hat ja leider nix gebracht ;/
 

Benutzer1559  (36)

Sehr bekannt hier
Nene, viel zu teuer und bei jedem der es jetzt benutzt hat den ich kenn, siehts einfach nur kacke aus. Entweder gelb und/oder fleckig oder so minimale Bräune, das es gar net auffällt.
Dann lieber Selbstbräuner.
 

Benutzer34299  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich nehm nur die fürs Gesicht. Hab gute Erfahrung gemacht, auch wenn man nicht wirklich viel sieht.
 

Benutzer28752  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also ich hab nur das ding fürs gesicht. und trags auch nur einmal die woche auf (damit ich nich zu "käsig" werde)...bei täglicher anwedung würde das viel zu schnell alle werden - eben WEIL es überall verteilt werden muss - und dann wär auch der kontrast von hals zu gesicht zu stark. ansonsten find ich die ganz gut.

die fürn körper würd cih auch gern mal testen...aber wie kommt man da nur an den rücken? :ratlos:
 

Benutzer43896  (35)

Verbringt hier viel Zeit
@*little lady*:
für den Rücken gibt es solche "Selbst-Eincrem-Dinger" (ka, wie die heißen:zwinker:) - so ein langer Stab mit auswechselbaren Pads.

kLio schrieb:
Schonmal im Vergleich dazu "richtigen" Selbstbäuner genomen?
DER strinkt - das Bebezeug nicht.
Komme mit Selbstbräuner aber ebsse rklar, wird weniger fleckig, verteilt sich besser.
Ok, so arg wie Selbstbräuner stinkts nicht, aber nach 'ner Weile tritt auch bei Holiday Skin der typische Selbstbräuner(wollte das Wort grade schon abkürzen, habs dann aber doch gelassen *hust* :grin:)-Geruch auf, wenn auch nur leicht. Ich mag den aber einfach nicht, und auf Dauer wär das sowieso zu teuer, weil man diese Lotion durchgehend benutzen muss. Da nehm ich lieber 'ne normale und geb mich mit meiner vornehmen Blässe zufrieden, wie sonst auch. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren