Bauch schon im 1. Monat?

L

Benutzer

Gast
Kann es sein das man bereits im 1. Monat eine Bauchwölbung bekommt?
Mein Bauch ist ganz hart und geschwollen...
 

Benutzer21309 

Verbringt hier viel Zeit
blöde frage aber wovon soll der bauch denn gewölbt im ersten monat sein?
dir ist klar wie klein und zart das kind da noch ist????
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Im ersten Monat sicher noch net.

Der erste Monat ist ja der wo die Befruchtung gerade mal stattfindet.
Das heist vom ersten Monat kannst du die ersten 2-3 Wochen schonmal praktisch nicht mitrechnen, weil bis dahin ja erstmal ein Eisprung stattfindet und dann die Eizelle befruchtet werden muss.
Die letzen 2 Wochen im ersten Monat sind dann die wo die Eizelle Richtung Gebärmutter wandert und sich beginnt einzunisten, und am Ende des ersten Monats dümpelt in der Gebärmutter ne Fruchthöhle rum die nichtmal 1 cm groß ist.

Also wovon soll da ne Bauchwölbung herkommen?

Tippe eher auf vielleicht MAgenprobleme das der Bauch gebläht ist oder sowas?

Wieso befürchtest du ne Schwangerschaft? Wenn ja ist ein TEst sicher Aussagkräftiger als solches Rätselraten

Kat
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
im ersten monat sicher nicht, weil man eine schwangerschaft erst im zweiten monat feststellt, aber ja, ab dann besteht die möglichkeit, weil die gebärmutter wächst, sobald das ei in dieser angekommen is

bei mir fing der bauch in der 7. woche an zuwachsen
 

Benutzer46416 

Verbringt hier viel Zeit
hi

eine bauchwölbung im ersten monat hat auf jeden fall nichts mit dem kind zu tun!!! denn der uterus ist erst ca in der 12 woche an der symphyse tastbar!

es kann vielleicht einfach sein,das du wasser oder ähnliches eingelagert hast!!!

es gibt ja aber ja auch frauen die zb sich ihre schwangerschaft nicht eingestehen wollen und gar keinen/kaum bauch haben!!! und dann wenn sie es quasi schwarz auf weiss haben "plötzlich" einen bauch bekommen!!! der bauch kann also auch durch die psyche (zb freude über die schwangerschaft) verändert sein

ich denke aber nicht, das der bauch im ersten monat etwas schlechtes sein kann!!

Lg lachendemaske
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
hi

eine bauchwölbung im ersten monat hat auf jeden fall nichts mit dem kind zu tun!!! denn der uterus ist erst ca in der 12 woche an der symphyse tastbar!

es kann vielleicht einfach sein,das du wasser oder ähnliches eingelagert hast!!!

es gibt ja aber ja auch frauen die zb sich ihre schwangerschaft nicht eingestehen wollen und gar keinen/kaum bauch haben!!! und dann wenn sie es quasi schwarz auf weiss haben "plötzlich" einen bauch bekommen!!! der bauch kann also auch durch die psyche (zb freude über die schwangerschaft) verändert sein

ich denke aber nicht, das der bauch im ersten monat etwas schlechtes sein kann!!

Lg lachendemaske

erklär mir das mit dem ersten monat bitte :smile:
 

Benutzer32983  (34)

Verbringt hier viel Zeit
und warum gedenkst du schwanger zu sein?!(mit 18?!)
Absicht... ungewollt....tage ausgefallen...?!?!?!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren